Herzblatt

Moderator Tilmann Schöberl und Susi Müller, die Stimme von "Herzblatt". Vergrößern
Moderator Tilmann Schöberl und Susi Müller, die Stimme von "Herzblatt".
Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Unterhaltung, Dateshow
Herzblatt

Infos
Produktionsdatum
2008
BR
Mi., 03.01.
15:30 - 16:00
Das Beste aus 20 Jahren


Tilmann Schöberl begrüßt auf der "Herzblatt"-Couch prominente Gäste, mit denen er gemeinsam auf 20 Jahre "Herzblatt"-Geschichte zurückblickt. BR Fernsehen zeigt noch einmal die Höhepunkte des Flirtklassikers mit unvergessenen Kandidaten, den lustigsten Szenen, sämtlichen "Herzblatt"-Moderatoren und natürlich mit Susi Müller, der schönsten Stimme des Deutschen Fernsehens. Am 9. Oktober 1987 ging der Bayerische Rundfunk mit seiner ersten "Herzblatt"-Sendung und Rudi Carrell als Moderator an den Start. Im Laufe der Jahre entwickelte sich die Flirtshow zur Kultsendung im deutschen Fernsehen mit insgesamt sieben Moderatoren. Auf Rudi Carrell folgten Rainhard Fendrich, Hera Lind, Christian Clerici, Pierre Geisensetter, Jörg Pilawa und Alexander Mazza. Immer mit dabei war die erotischste Stimme des deutschen Fernsehens, Susi Müller.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Hochzeit auf den ersten Blick

Hochzeit auf den ersten Blick: Tatsächlich Liebe?!

Unterhaltung | 21.01.2018 | 17:55 - 18:55 Uhr
3.26/5061
Lesermeinung
RTL SPERRFRIST DER BILDER BIS MONTAG, 08. JANUAR!
Zu welchen romantischen Begegnungen wird es kommen? Welchen Damen gelingt es, die Konkurrenz auszustechen und den Bachelor um den Finger zu wickeln?

Der Bachelor

Unterhaltung | 24.01.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Comedian Ralf Schmitz fühlt als agiler Flirt-Bote 30 Single-Ladies auf den Zahn und checkt genau ab, welcher Topf zum Deckel passt. Zum Glück gibt er den Damen aber auch Möglichkeiten, mit denen man 'Mann' ordentlich auf den Zahn fühlen kann, um so schon vor dem ersten Date die Spreu vom Weizen trennen zu können.

Take Me Out

Unterhaltung | 27.01.2018 | 02:10 - 03:05 Uhr
3.67/5012
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr