Herzdamen

  • Im Bild (v.li.): Katerina Jacob (Carola Bleibtreu), Thekla Carola Wied (Maria Lieblich), , Mona Seefried (Steffi Krieg). Vergrößern
    Im Bild (v.li.): Katerina Jacob (Carola Bleibtreu), Thekla Carola Wied (Maria Lieblich), , Mona Seefried (Steffi Krieg).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Arbor Film/Joseph Wo
  • Im Bild (v.li.): Mona Seefried (Steffi Krieg), Thekla Carola Wied (Maria Lieblich), Katerina Jacob (Carola Bleibtreu). Vergrößern
    Im Bild (v.li.): Mona Seefried (Steffi Krieg), Thekla Carola Wied (Maria Lieblich), Katerina Jacob (Carola Bleibtreu).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Arbor Film/Joseph Wo
  • Im Bild (v.li.): Thekla Carola Wied (Maria Lieblich), Joachim Lätsch (Klaus Becker), Mona Seefried (Steffi Krieg). Vergrößern
    Im Bild (v.li.): Thekla Carola Wied (Maria Lieblich), Joachim Lätsch (Klaus Becker), Mona Seefried (Steffi Krieg).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Arbor Film/Joseph Wo
  • Miguel Herz-Kestranek (Josef Lieblich), Brigitte Jaufenthaler (Renate Waldhör). Vergrößern
    Miguel Herz-Kestranek (Josef Lieblich), Brigitte Jaufenthaler (Renate Waldhör).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Arbor Film/Joseph Wo
  • Katerina Jacob (Carola Bleibtreu). Vergrößern
    Katerina Jacob (Carola Bleibtreu).
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Arbor Film/Joseph Wo
TV-Film, TV-Komödie
Herzdamen

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Herzdamen
Produktionsland
Deutschland / Österreich
Produktionsdatum
2006
Kinostart
Mi., 27. Dezember 2006
3sat
Sa., 06.10.
17:30 - 19:00


Drei gestandene Frauen haben genug von den Herren der Schöpfung. Maria verlässt ihren Mann Josef, mit dem sie das gemeinsame Sterne-Restaurant in Wien trotz seiner Affären geführt hat. Die Familienrichterin Steffi will nach ihrer Frühpensionierung einen neuen Anfang wagen, und die Apothekerin Carola hat genug davon, die ewige Geliebte ihres verheirateten Freundes zu sein. Spontan reist das Trio von Wien nach Sachsen. Dort hat Maria ein kleines schlossähnliches Anwesen geerbt. Sie beschließen, aus dem heruntergekommenen Gutshaus ein Restaurant mit Wiener Spezialitäten zu machen. Doch so einfach, wie sie es sich vorgestellt haben, lassen sich die Hürden und Widerstände von Behörden, Nachbarn und Banken und insbesondere von Marias Mann nicht überwinden.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Herzdamen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Felix (Johannes Krisch, links) und Kanzleiinhaber Dr. Biron (Wolfram Berger) halten aus gutem Grund zusammen.

Dennstein & Schwarz

TV-Film | 17.11.2018 | 10:30 - 12:00 Uhr
3/505
Lesermeinung
NDR Konrad & Katharina unterhalten sich, ermahnt die Kinder zur Ruhe im Wartezimmer und lädt Katharina zum Kaffee ein.

Konrad und Katharina

TV-Film | 22.11.2018 | 23:20 - 00:50 Uhr
3.17/5012
Lesermeinung
3sat Brigitte Hobmeier (Helga).

Die Notlüge

TV-Film | 24.11.2018 | 21:55 - 23:20 Uhr
3.1/5010
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr