Herzdamen an der Elbe

TV-Film, TV-Komödie
Herzdamen an der Elbe

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Herzdamen an der Elbe
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Fr., 12. April 2013
BR
Sa., 26.05.
22:00 - 23:30


Frittatensuppe, Wiener Saftgulasch, Linzer Torte: Mit ihrem österreichischen Spezialitätenrestaurant "Lieblich an der Elbe" im Dresdner Elbschlösschen sind Maria Lieblich, Steffi Krieg und Carola Bleibtreu in aller Munde. Doch trotz gut laufender Geschäfte bleibt das rührige Damentrio in bestem Alter auf den enormen Betriebskosten sitzen. Nur mit Mühe können Maria und ihre Freundinnen Bankdirektor Schober davon überzeugen, ihren ausstehenden Kredit über 300.000 Euro noch einmal um eine beträchtliche Summe aufzustocken, bevor in der Küche die Geräte abmontiert werden. In der Not kommt ihnen ein scheinbar großzügiger Gönner zu Hilfe: Der galante Reeder Hermann Augartner unterbreitet Maria einen lukrativen Catering-Auftrag für seine Elbflotte. Dieser könnte sich, falls ihn die Freundinnen erfolgreich bewältigen, zu einem festen Engagement ausweiten. Damit wären für die drei Gastronominnen alle finanziellen Probleme gelöst. Eifrig machen sie sich ans Werk, stürzen sich in weitere Unkosten und stellen sogar einen neuen Koch ein: den etwas raubeinigen, aber hoch talentierten Ernst Geyer. Die Euphorie der hoch motivierten Lieblich-Crew bekommt allerdings einen jähen Dämpfer, als sie feststellen muss, dass es sich bei Augartner um einen ausgemachten Betrüger handelt. Überraschend stoppt er mit einer fadenscheinigen Begründung den teuren Auftrag, wohl wissend, dass er den kalkulierten Ruin der Damen zu seinem eigenen Vorteil nutzen kann: Er hat es auf das Elbschlösschen abgesehen. Doch Maria und ihre Mitstreiterinnen geben sich nicht kampflos geschlagen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Herzdamen an der Elbe" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Svea Classen (Paula Kalenberg) und Peter Pirnegger (Sebastian Wendelin) geben sich in Peters Heimatort das Ja-Wort

St. Josef am Berg - Berge auf Probe

TV-Film | 28.05.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3/504
Lesermeinung
ZDF Gundula (Andrea Sawatzki, r.) und Gerald (Axel Milberg, l.) feiern die Hochzeit ihres Sohnes Rolfi. Alles geht schief.

TV-Tipps Ihr seid natürlich eingeladen

TV-Film | 28.05.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Olaf Gabriel (Jörg Schüttauf) überwältigt mit Hilfe einer Kundin den Bankräuber.

TV-Tipps 13 Uhr mittags

TV-Film | 30.05.2018 | 20:15 - 21:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wer scheidet aus, wer kommt eine Runde weiter? Die Kandidaten im Überblick.

Sie tanzen wieder, die Promis: In insgesamt 13 Folgen der neuen "Let's Dance"-Staffel geht es für In…  Mehr

Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr