Seit acht Jahren hat Charlie nur eines im Sinn: Rache. Sein Vater wurde damals vom wohlhabenden Geschäftsmann Charan Grover hintergangen und sitzt seitdem unschuldig im Gefängnis. Als Charlie erfährt, dass der Verräter einen Zwischenstopp in Dubai macht und dort wertvolle Diamanten für einen Tag bunkert, fasst er einen Plan: Grover soll um sein Vermögen gebracht werden. Die einzige Möglichkeit, in den Kreis des Geschäftsmannes einzudringen, ist eine Tanz-Weltmeisterschaft, die zur selben Zeit in Dubai stattfindet. Charlie stellt eine Gruppe aus Freunden und alten Bekannten seines Vaters zusammen, mit deren Hilfe er den Raub im großen Stil plant. Das ungelenke Team engagiert die hübsche Bartänzerin Mohini und tarnt sich als antretende Tanz-Mannschaft für Indien. Doch in Dubai läuft nicht alles nach Plan und Charlies lang ersehnte Rache droht zu scheitern.