Hessen von oben

. Vergrößern
.
Fotoquelle: HR/Jürgen Tauras
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Hessen von oben

Infos
Produktionsland
Deutschland
HR
Mi., 04.07.
03:50 - 04:35
Tiere und Landschaften


"Hessen von oben" zeigt Tiere und Landschaften aus nie gezeigter Perspektive. Denn von oben malt die Natur völlig neue Bilder. Der Flug mit Heli und Drohne führt im Norden über atemberaubende Mohnfelder und Kirschplantagen. Der Film ist hautnah bei den Störchen im Bingenheimer Ried, wo sich viele Storchenpaare mit Entenvögeln, Gänsen, und Graureihern treffen, um ihren Nachwuchs aufzuziehen, und er erzählt dabei die unglaubliche Geschichte von Storch Xaver, dem Schweizer Schlüpferstürmer. Das Mähried Staden in der Nähe von Reichelsheim gehört zum Auenverbund Wetterau: ein Paradies für seltene Vögel, Insekten und auch für einige Paarhufer - "Insel Hopping" inbegriffen. Einzigartig - und nur zu sehen von oben. Wasserbüffel sind ganz besondere Tiere. Um im Moorgebiet von Erlensee Lücken für Pflanzen und Tiere zu schaffen, mussten Hufer gefunden werden, um das Gebiet abzuweiden. So kam man auf Wasserbüffel, denn die können etwas ganz Entscheidendes: mit den Füßen im Wasser stehen. Im Taunus, den Alexander von Humboldt "das schönste Mittelgbirge der Welt" nannte, zeigt der Film Zebras im Schnee, und er lässt die Grube Messel von oben bewundern. Vor etwa 47 Millionen Jahren ertranken hier in einem Kratersee Pferdchen, Krokodile und Schlangen. Sie sind so gut konserviert, dass sie am Ende des 20. Jahrhunderts weltweit Karriere machten. Der Film zeigt hessische Landschaften und Tiere, die man nur aus einer Perspektive so ungestört betrachten kann - von oben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der Zug "Crescent" auf der Brücke durch den Lake Pontchartrain nördlich von New Orleans

Mit dem Zug von ... - New Orleans nach New York

Natur+Reisen | 03.07.2018 | 11:35 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Die ostfriesische Insel Lütje Hörn, etwa vier Kilometer südöstlich von Borkum gelegen.

Die deutsche Nordseeküste - Von Borkum nach Hamburg

Natur+Reisen | 03.07.2018 | 15:15 - 16:00 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
BR Ein Ausflugsschiff fährt von Dresden elbaufwärts in die Bergwelt der Sächsischen Schweiz. Jedes Jahr besuchen etwa 1,7 Millionen Menschen den Nationalpark an der Elbe.

Die Elbe - Vom Riesengebirge zur Sächsischen Schweiz

Natur+Reisen | 04.07.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
3.6/5010
Lesermeinung
News
Bis zu 6.000 Menschen können in den Tropical Islands planschen, rutschen und urlauben.

Mit seinen gigantischen Maßen gilt das Schwimmbad "Tropical Islands" als eine der größten freitragen…  Mehr

Dirk Nowitzki (links) beim Spezialtraining mit seinem Trainer, Guru und Freund Holger Geschwindner.

Einen Tag nach seinem 40. Geburtstag wiederholt der BR mit "Nowitzki – Der perfekte Wurf" eines der …  Mehr

Archivfoto von Leni Riefenstahl während des "SOS Eisberg"-Drehs in Grönland, 1932.

Er war der Mentor, sie seine Schülerin. Nach gemeinsamen Erfolgen trennten sich 1933 die Wege von Ar…  Mehr

Sucht in ihrer neuen Show "Sylvies Dessous Models" eine geeignete Kandidatin für ihre Wäsche-Kollektion: Sylvie Meis.

Ihr Abschied von "Let's Dance" war unrühmlich, jetzt hat Sylvie Meis aber wieder allen Grund, sich z…  Mehr

Sensation: Michael Patrick Kelly ersetzt Samu Haber bei "The Voice".

Neues Gesicht bei "The Voice of Germany": Michael Patrick Kelly wird in der neuen Staffel Sambu Habe…  Mehr