Hessenreporter

Report, Beruf und Bildung
Hessenreporter

HR
Sa., 23.06.
10:20 - 10:50
Chantals Traum vom Fliegen


Notlandung auf dem Meer, alle Passagiere drängen zu den Ausgängen und wollen in die Rettungsboote - aber Stewardess Chantal Böttger bekommt die Tür des Ferienfliegers nicht auf. Was nun? Zum Glück ist es nur eine Übung im Flugzeug-Simulator auf dem Frankfurter Flughafen, nicht die Realität. Chantal Böttger ist 19 Jahre alt, hat gerade das Abitur in der Tasche und ist eine von 18 angehenden Flugbegleitern, die bei einer hessischen Urlaubsfluglinie ausgebildet werden. Acht Wochen lang jeden Tag neue Herausforderungen. Für sie ist das Fliegen als Stewardess ein "Klein-Mädchen-Traum". Der "Hessenreporter" Jürgen Ackermann begleitet Chantal bei ihrer stressigen Ausbildung im Simulator, bei den anstrengenden Notwasserungs-Übungen im Hallenbad, bei der praktischen Prüfung. Wird sie am Ende den langersehnten Flug als fertige Stewardess antreten können? Und wenn ja, wird sie auch alles richtig machen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Anwälte im Einsatz

Anwälte im Einsatz

Report | 25.06.2018 | 12:00 - 13:00 Uhr (noch 21 Min.)
2.9/5079
Lesermeinung
RTL Punkt 12

Punkt 12 - Das RTL-Mittagsjournal

Report | 25.06.2018 | 12:00 - 14:00 Uhr (noch 81 Min.)
3.06/50100
Lesermeinung
HR Meine Ausbildung 2018

Meine Ausbildung 2018 - Du führst Regie

Report | 23.07.2018 | 06:40 - 07:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr

Mutiert sie zur Superheldin Silk? In "Spider-Man: Homecoming" war Tiffany Espensen zumindest als ihr Alter Ego Cindy Moon zu sehen.

Bekommt Spider-Man schon bald weibliche Verstärkung? Einem Bericht zufolge arbeitet Sony an einem Fi…  Mehr