Hessenreporter

  • "Schweinebäuerin" Marianne Schüler. Vergrößern
    "Schweinebäuerin" Marianne Schüler.
    Fotoquelle: HR/Anette Ende
  • Die "Schweinebäuerin" Marianne Schüler hinter ihrem Verkaufsstand. Vergrößern
    Die "Schweinebäuerin" Marianne Schüler hinter ihrem Verkaufsstand.
    Fotoquelle: HR/Anette Ende
Natur+Reisen, Tiere
Hessenreporter

HR
Di., 12.02.
21:45 - 22:15
Schweinebäuerin Marianne und ihr Schlachtessen


Hätscheln, tätscheln, liebevoll päppeln: Das ist das Motto von Schweinebäuerin Marianne Schüler, wenn es um ihre Tiere geht. Der gut gelüftete Stall und das gesunde Futter aus eigenem Schrot lässt Mariannes Schweine zu Prachtstücken gedeihen. Doch bei aller Liebe zu ihren Tieren - Schweine sind für die Bäuerin aus Dainrode Nutztiere, mit neun Monaten geht's zu Hausschlachter Erhard Engel. Der verarbeitet Mariannes Schweine zu regionalen Köstlichkeiten, die Marianne ab Hof und auf dem Frankenberger Wochenmarkt verkauft. Sie schwört auf Direktvermarktung und hat daher als Frau der ersten Stunde vor 27 Jahren den Wochenmarkt gegründet, um regionale Produkte anzubieten. Einmal im Jahr - an jedem ersten Samstag im Februar - veranstaltet Marianne einen Höhepunkt des Markgeschehens: das traditionelle Schlachtessen in der Markthalle. Mit auf die Teller kommen Sauerkraut, gekochtes Fleisch, gebratene Frikadellen und frische Wurst. Die gute Wurstsuppe gibt's gratis. Die Vorbereitungen dauern genau eine Woche. Die Filmautorin Anette Ende hat Marianne vom Schlachten bis zum Schlachtessen begleitet. Da muss alles wie am Schnürchen laufen, jeder Handgriff muss sitzen. Ob es Marianne diesmal schafft, Wurstsuppe, Frikadellen, Bratwürste, Wellfleisch und vieles mehr pünktlich anzubieten?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Alle Schakale, die durch die Namib ziehen, werden von einem Geruch besonders magisch angezogen - dem des Atlantischen Ozeans.

Namibias Schakale

Natur+Reisen | 20.02.2019 | 02:50 - 03:35 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Abenteuer Russland nonstop - Zu den Bären von Kamtschatka

Abenteuer Russland nonstop - Zu den Bären von Kamtschatka

Natur+Reisen | 20.02.2019 | 03:35 - 04:30 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Logo

Giraffe, Erdmännchen & Co. - Affenhitze

Natur+Reisen | 20.02.2019 | 04:35 - 05:25 Uhr
3.27/5052
Lesermeinung
News
RTL Living hat am Dienstag die Doku "Lagerfeld, der einsame König" im Programm.

Nach dem Tod von Karl Lagerfeld ändert RTL Living sein TV-Programm und zeigt die Doku "Lagerfeld, de…  Mehr

Sie suchen nach dem besten Nachwuchs-Komponisten (von links): Sänger Ole Specht, die deutsch-türkische Sängerin Elif, Mieze Katz und Musikproduzent Martin Haas.

Etwas im Schatten der Konkurrenz-Flaggschiffe "DSDS" oder "The Voice" sucht auch der KiKA nach musik…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Abschied von einer Mode-Legende: Karl Lagerfeld ist im Alter von 85 Jahren verstorben.

Designer und Mode-Ikone Karl Lagerfeld ist in einem Krankenhaus in seiner Wahlheimat Paris verstorbe…  Mehr

Seit ihrem Gewinn beim ESC 2010 in Oslo gilt Lena Meyer-Landrut als das ewige Eurovions-Darling Deutschlands.

Beim ESC-Vorentscheid hoffen sieben Acts darauf, Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten …  Mehr