Hessens schönste Eisenbahngeschichten

  • Heiner Cloes von den Eisenbahnfreunden Wetterau bei Wartungsarbeiten an der Lokomotive "Friedrich-Karl", 1904 gebaut bei Henschel in Kassel. Vergrößern
    Heiner Cloes von den Eisenbahnfreunden Wetterau bei Wartungsarbeiten an der Lokomotive "Friedrich-Karl", 1904 gebaut bei Henschel in Kassel.
    Fotoquelle: HR/Reinhard Schall
  • Mario Schruf (links) und Heiner Cloes von den Eisenbahnfreunden Wetterau auf ihrer Lokomotive "Friedrich-Karl", 1904 gebaut bei Henschel in Kassel. Vergrößern
    Mario Schruf (links) und Heiner Cloes von den Eisenbahnfreunden Wetterau auf ihrer Lokomotive "Friedrich-Karl", 1904 gebaut bei Henschel in Kassel.
    Fotoquelle: HR/Reinhard Schall
  • Das Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein präsentiert zahlreiche Schätze deutscher Eisenbahngeschichte. Vergrößern
    Das Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein präsentiert zahlreiche Schätze deutscher Eisenbahngeschichte.
    Fotoquelle: HR/Reinhard Schall
  • Lok 97 210, Baujahr 1893, hergestellt von der Wiener Lokomotiv Fabriks-Actien-Gesellschaft Floridsdorf, im Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein. Vergrößern
    Lok 97 210, Baujahr 1893, hergestellt von der Wiener Lokomotiv Fabriks-Actien-Gesellschaft Floridsdorf, im Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein.
    Fotoquelle: HR/Reinhard Schall
Report, Dokumentation
Hessens schönste Eisenbahngeschichten

HR
Sa., 20.10.
20:15 - 21:45


"Der Geruch von Dampf in der Nase, das Poltern auf den Schwellen, das rütteln in den alten Waggons, die Männer mit ihren schwarzen Gesichtern und öligen Händen, die Jungs in ihren alten Kostümen, die richtige Fahrkarten knipsen, und dann die schöne Landschaft" - so begeistert beschreibt eine Frau auf der Plattform eines historischen Wagens ihre Eindrücke während einer Dampflokfahrt. Damit ist in einem Satz alles gesagt, was Menschen schwärmen lässt - egal, ob es nun die großen Lokomotiven sind, die viel kleineren Feldbahnen oder die Modelleisenbahnen. Der Film erzählt in 90 Minuten die schönsten und interessantesten Geschichten hessischer Eisenbahnfreunde: ihrer Schätze, der Liebe zum Detail und der ehrenamtlichen Arbeit, die viele Wochenenden im Jahr verschlingt. Geschichten über große und kleine Lokomotiven, über Landschaften in der Natur oder im Modell. Sie bringen die Eisenbahnvergangenheit in die Gegenwart: die Eisenbahnfreunde, die Eisenbahnverrückten, die ewigen Nostalgiker.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Für ihr neues Buch schaut die Mainzer Stadtschreiberin 2018, wie Menschen mit Tauben leben.

Tauben in den Städten

Report | 20.10.2018 | 19:20 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die Inselbewohnerin Mare vor dem Museum auf Kihnu. Sie ist hier aufgewachsen und versucht, die lokalen Traditionen zu bewahren.

Ein Jahr auf Kihnu in Estland - Leben zwischen Leichtigkeit und Schwermut

Report | 20.10.2018 | 19:30 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr