Hessische Hütten - zu Hause in den Bergen

  • Blick auf die Frankfurter Verpeilhütte im Verpeiltal. Vergrößern
    Blick auf die Frankfurter Verpeilhütte im Verpeiltal.
    Fotoquelle: © HR/Rolf Bickel, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter HR-Sendung bei Nennung "Bild: HR/Rolf Bickel" (S2). HR/Pressestelle, Tel: 069/155-4954, Fax: -3005
  • Blick auf die hochalpine Rauhekopfhütte der DAV Sektion Frankfurt am Main. Vergrößern
    Blick auf die hochalpine Rauhekopfhütte der DAV Sektion Frankfurt am Main.
    Fotoquelle: © HR/Rolf Bickel, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter HR-Sendung bei Nennung "Bild: HR/Rolf Bickel" (S2). HR/Pressestelle, Tel: 069/155-4954, Fax: -3005
  • Blick auf die Frankfurter Verpeilhütte im Verpeiltal. Vergrößern
    Blick auf die Frankfurter Verpeilhütte im Verpeiltal.
    Fotoquelle: © HR/Rolf Bickel, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter HR-Sendung bei Nennung "Bild: HR/Rolf Bickel" (S2). HR/Pressestelle, Tel: 069/155-4954, Fax: -3005
  • Blick auf das Frankfurter Gepatschhaus im Kaunertal. Vergrößern
    Blick auf das Frankfurter Gepatschhaus im Kaunertal.
    Fotoquelle: © HR/Rolf Bickel, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter HR-Sendung bei Nennung "Bild: HR/Rolf Bickel" (S2). HR/Pressestelle, Tel: 069/155-4954, Fax: -3005
Natur + Reisen, Land + Leute
Hessische Hütten - zu Hause in den Bergen

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
HR
Sa., 05.10.
01:30 - 02:15
Folge 1, Die Frankfurter Hütten im Kaunertal


Sie stehen an den schönsten Plätzen der Ötztaler Alpen: Im Tiroler Kaunertal betreiben die Frankfurter Alpinisten drei zünftige Berghütten. Bereits 1873 erbauten sie dort mit dem berühmten Gepatschhaus die heute älteste Alpenvereinshütte überhaupt. Mit der hochalpinen Rauhekopfhütte auf 2.731 Meter Höhe sowie der Verpeilhütte besitzt die Sektion Frankfurt des Deutschen Alpenvereins zwei weitere alpine Schmuckstücke, die bei Bergsteigern und Wanderern sehr beliebt sind. Der Film besucht die drei Frankfurter Hütten, führt durch die wilde Bergwelt der Öztaler Alpen und stellt die malerische Landschaft des Kaunertals vor.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Blick auf das Kehlsteinhaus, ein Berggasthaus über Berchtesgaden. Es wurde 1937 bis 1938 von der NSDAP als Repräsentationsgebäude erbaut.

Berge, Seen und wilder Wald - Traumziele in Bayern

Natur + Reisen | 04.10.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Diana und Markus Bäuerle aus Rheinhessen und ihre Kinder Noemi und Julian sind eine Woche mit dem Wohnmobil im Taubertal unterwegs. Zum Programm gehört auch das Entblättern der Rebstöcke auf einem Weingut in Lauda-Königshofen.

Abenteuer Taubertal - Stationen einer Sommerreise

Natur + Reisen | 05.10.2019 | 05:00 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Madeira - Levada

Madeira - Juwel im Atlantik

Natur + Reisen | 05.10.2019 | 06:00 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die zehn Kandidaten mit den Juroren und Moderatorin Enie van de Meiklokjes.

Am frühen Sonntagabend lässt SAT.1 wieder die Hobbybäcker los. In der siebten Staffel von "Das große…  Mehr

Verena Altenberger tritt als junge, uniformierte Kommissarin Bessie Eyckhoff die nachfolge von Matthias Brandt an. Gleich ihr erster Fall, "Der Ort, von dem die Wolken kommen", dürfte konservativere Krimischauer durchaus fordern.

Verena Altenberger folgt im "Polizeiruf 110" auf Matthias Brandt und ist eine ganz andere Polizeikra…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Fernsehpreisträger Albrecht Schuch ("Kruso") hat ein gutes Händchen bei der Rollenauswahl. Das sperrige, aber ungemein wuchtige Pädagogik-Drama "Systemsprenger" gewann nach einem Silbernen Berlinale-Bären 2019 nun auch die Auswahl des deutschen Oscar-Kandidaten 2020.

Ausnahme-Schauspieler Albrecht Schuch, 34, spielt in "Systemsprenger" einen Sozialarbeiter, der sich…  Mehr

Für Karsten (Sebastian Hülk) beginnt nach dem Zwischenfall auf der Party ein langes Martyrium in kleinstädtischer Enge.

Als bei seiner Party eine Frau stirbt, gerät Karstens Leben aus den Fugen. Seine Freunde wenden sich…  Mehr