Hexen - Hundert Jahre Folter und Mord

Report, Dokumentation
Hexen - Hundert Jahre Folter und Mord

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Witches - A hundred years of murder
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
Spiegel Geschichte
Do., 20.09.
07:35 - 08:25
Folge 2, Der Hexenjäger


Es ist erst 400 Jahre her, dass Frauen als Hexen verurteilt und grausam hingerichtet wurden. Gesellschaftliche Ächtung, brutale Folter und unvorstellbare Qualen trieben die Opfer dazu, Verbrechen zu gestehen, die sie unmöglich begangen haben konnten. Die Historikerin Suzannah Lipscomb forscht nach den Ursprüngen der grausamen Hexenjagd. Historische Handschriften über Hexenprozesse zeugen von der großen Angst vor dem Teufel, die die Menschen damals zu solchen Taten trieb: Frauen und Mädchen wurden auf Scheiterhaufen verbrannt, weil die Lebenden hofften, so den Satan zu vertreiben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Zählt Starbucks zu den Bösewichten der Globalisierung? Hier demonstrieren ATTAC-Anhänger vor der Filiale an der Pariser Oper.

Starbucks ungefiltert

Report | 26.09.2018 | 09:20 - 10:55 Uhr (noch 77 Min.)
4/503
Lesermeinung
HR hallo hessen
Moderatorenteam

hallo hessen

Report | 26.09.2018 | 10:10 - 11:00 Uhr
3.05/5039
Lesermeinung
arte Die traditionellen Gewänder der Samen kommen vor allem in klaren Farben wie gelb, grün, blau oder rot daher.

Die Samen und Rentiere: Eine Art Liebe

Report | 26.09.2018 | 10:55 - 11:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die zweite Staffel von "Making a Murderer" kommt im Oktober.

Die True-Crime-Dokumentation "Making a Murderer" ist bis heute eine der meist diskutierten Netflix-S…  Mehr

Markus' (Andreas Döhler) Geschichte belastet auch die Beziehung zu seiner Frau (Jessica Schwarz).

Als Kind wurde Markus von seiner Mutter missbraucht. Bei einem Familientreffen will er die Verwandts…  Mehr

Literaturverfilmung "Kruso": Auf Hiddensee lernt der junge, gerade zugereiste Ed (Jonathan Berlin, links) den charismatischen "Klausner"-Guru Kruso (Albrecht Schuch) kennen.

Die Verfilmung von Lutz Seilers gefeierten Roman "Kruso", der 2014 den Deutschen Buchpreis gewann, v…  Mehr

Claus Strunz will es wissen. In einem "Faktencheck" geht er dem "Leben im sozialen Brennpunkt" auf den Grund.

Wie leben Menschen in Stadtteilen, in die andere keinen Schritt freiwillig machen? Claus Strunz hat …  Mehr

Die Kelly Family soll bei VOX wieder für gute Quoten sorgen.

Nach den starken Quoten von "Die Kelly Family – Die Geschichte einer außergewöhnlichen Familie" verl…  Mehr