Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

Spielfilm, Drama
Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

Infos
Originaltitel
Hidden Figures
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
Kinostart
Do., 02. Februar 2017
SF1
Sa., 20.07.
23:15 - 01:15


Katherine Johnson , Dorothy Vaughn und Mary Jackson (Janelle Monáe) sind beste Freundinnen. Doch nicht nur das: Sie sind auch begnadete Mathematikerinnen. Sie arbeiten als Rechenassistentinnen bei der Nasa an vorderster Front an einem der wichtigsten Ereignisse der jüngeren Zeitgeschichte mit: Die USA will bald möglichst den ersten Mann auf eine Reise ins All schicken. Das Talent von Johnson, Vaughn und Jackson bleibt nicht unentdeckt, Katherine wird sogar in das Team von Al Harrison berufen, dem Direktor der Task Force für die Berechnung der Flugbahnen potenzieller Astronauten. Harrison braucht dringend einen Spezialisten in Vektorgeometrie. Für Johnson eine Chance, von der sie schon immer geträumt hat, doch bald schon landet sie auf dem Boden der Realität. In Harrisons Team schlägt der Afroamerikanerin eine gehörige Portion Rassismus und Sexismus entgegen. Obwohl sie ihren Kollegen mehrmals die zündende Idee liefert, bleibt sie von jeglichen Meetings ausgeschlossen. Ein Klo gibt es für farbige Frauen nicht im Nasa-Hauptgebäude, und die Kaffeekanne wollen die weissen Kollegen nicht mit ihr teilen. Doch Johnson bleibt hartnäckig und Al stärkt ihr dabei den Rücken. Er nimmt sie zum Meeting mit dem Astronauten John Glenn mit. Als sie dort ihre Flugbahnberechnungen präsentiert, vertraut Glenn ab sofort nur noch Johnson. Auch Vaughn und Jackson gehen ihre eigenen Wege, obwohl zahlreiche Hindernisse ihnen das Leben schwer machen. So muss Jackson bis vor Gericht gehen, um an einer weissen Universität die Weiterbildungskurse für Ingenieure belegen zu können. Vaughn kämpft für die Anerkennung als Managerin, als die sie schon lange fungiert, und arbeitet sich zudem in den soeben angeschafften IBM-Computer ein, zu dessen Spezialistin sie bald wird. «Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen» erzählt die bisher kaum bekannte Geschichte der Mathematikerinnen Katherine Johnson, Dorothy Vaughn und Mary Jackson, die massgeblich am Erfolg der USA im Wettrennen gegen Russland um die Herrschaft im All beteiligt waren. Als schwarze Frauen aber waren sie unzähligen Diskriminierungen ausgesetzt. Das im September 2016 erschienene Buch «Hidden Figures: The African American Women Mathematicians Who Helped NASA and the United States Win the Space Race: An Untold Story» porträtierte die drei Wissenschaftlerinnen. Im selben Jahr zollte der amerikanische Regisseur Theodore Melfi ihnen mit dem Spielfilm «Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen» Respekt. Dargestellt wurden sie von Taraji P. Henson, Octavia Spencer und Janelle Monáe. Der Soundtrack stammt hauptsächlich vom Rapper und Musikproduzenten Pharell Williams. Der Film wurde für den Oscar als Bester Film nominiert. Katherine Jackson wurde für ihre Verdienste 2015 von Barack Obama die Freiheitsmedaille des Präsidenten verliehen, eine der höchsten zivilen Auszeichnungen der USA.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Der Sporttrainer (Michael Thomas) beim Drill mit den Jugendlichen.

TV-Tipps Paradies: Hoffnung

Spielfilm | 22.07.2019 | 00:05 - 01:33 Uhr
Prisma-Redaktion
4/502
Lesermeinung
RTL II Thomas (DANIEL BRÜHL)

Die Augen des Engels

Spielfilm | 22.07.2019 | 01:45 - 03:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/503
Lesermeinung
ARD Auf brennender Erde

Auf brennender Erde

Spielfilm | 22.07.2019 | 03:05 - 04:48 Uhr
Prisma-Redaktion
2.36/5011
Lesermeinung
News
Weg mit den Kilos: Melanie (Melanie Lenz, Mitte) kämpft mit ihren Freunden gegen das Übergewicht.

Ulrich Seidl ist der erste Regisseur, der es innerhalb eines Jahres mit den jeweiligen Teilen einer …  Mehr

Detective Mike Shepherd (Neill Rea) und seine Mitarbeiterin Kristin Sims (Fern Sutherland) versuchen den Tod des Farmers Nate Dunn aufzuklären.

Sehr zum Verdruss des örtlichen Polizeichefs wird Kommissar Mike Shepherd (Neill Rea) in die neuseel…  Mehr

Einer nach dem anderen: Desmond Doss (Andrew Garfield) hört nicht auf, Verletzte vom Schlachtfeld zu bergen.

Anstatt Leben zu nehmen, rettet Desmond Doss als Sanitäter in der berühmten Schlacht von Okinawa Hun…  Mehr

Hollywood-Blockbuster made in China: "The Great Wall" wurde im Reich der Mitte gedreht, die Hauptrolle übernahm mit Matt Damon aber ein Amerikaner.

Monster machen den Grenzsoldaten an der Chinesischen Mauer das Leben schwer. Ausgerechnet Matt Damon…  Mehr

Bregenzer Festapiele 2019: In der Neuinszenierung von Verdis "Rigoletto" entsteigt ein Narr dem Wasser und öffnet seine Augen.

Neues Ambiente für einen Klassiker von Giuseppe Verdi: Rigoletto scheint für die Bregenzer Festspiel…  Mehr