Hierzuland

Hierzuland - Logo Vergrößern
Hierzuland - Logo
Fotoquelle: SWR
Report, Land und Leute
Hierzuland

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1998
SWR
So., 04.11.
18:05 - 18:15
Die Hauptstraße in Saalstadt


Saalstadt ist ein lauschiger, kleiner Ort mit gerade einmal 300 Einwohnern. Also alles andere als eine "Stadt". Er liegt mitten auf der Sickinger Höhe, eingeigelt zwischen den beiden Städten Zweibrücken und Pirmasens. Saalstadt war früher ein reines Bauerndorf, auch die Schnapsbrennerei gehörte in jeden Haushalt. Doch sowohl mit der Brennerei als auch mit der Landwirtschaft ist es vorbei. Die alten Gerätschaften von damals haben heute nur noch Dekorationscharakter. Es gibt nur noch einen Vollerwerbslandwirt. Trotzdem ist der Ort attraktiv, es gibt kaum leerstehende Gebäude, kaum Abwanderung. Saalstadt hat beim Landeswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" mitgemacht, seitdem ist tatsächlich einiges verschönert worden. Die Straßen sind schlaglochfrei, es gibt Laternen, die die Hauptstraße säumen und ihr ein mondänes Flair verleihen. Es gibt einen Bäcker, der zwar unscheinbar in einer Seitenstraße liegt, aber ganz Saalstadt und umliegende Dörfer mit Leckereien versorgt und verwöhnt. "Hierzuland" auf die Hauptstraße, eine fast ruhige Straße - wären da nicht ein Steinmetz, der sich nicht Steinmetz nennen darf, ein Vollerwerbslandwirt, eine Glocke, die pünktlich um 11 Uhr läutet, und viele Kinder, die es so gar nicht ruhig mögen!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Rübe, Roggen, reiche Ernte

Rübe, Roggen, reiche Ernte - Der Schatz der Magdeburger Börde

Report | 30.10.2018 | 20:45 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Donya - Unterwegs im Westen

Donya - Unterwegs im Westen - Wie lange kommt noch der Kohlenmann?

Report | 04.11.2018 | 14:00 - 14:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Markus Lanz im Gespräch mit Lehrerin Anja Gottschalk über ihren Schulalltag in Berlin-Moabit.

TV-Tipps Markus Lanz - Deutschland! - Gespräche über Einigkeit und Recht und Heimat

Report | 08.11.2018 | 23:15 - 00:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr