Hierzuland

Hierzuland - Logo Vergrößern
Hierzuland - Logo
Fotoquelle: SWR
Report, Land und Leute
Hierzuland

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1998
SWR
So., 06.01.
18:05 - 18:15
Die Kirchstraße in Krunkel


Krunkel mit seinem Ortsteil Epgert liegt direkt an der A3 im Westerwald, die Autobahnauffahrt ist keine 2 km entfernt. Ein Vorteil für die 600 Krunkeler, denn fast alle müssen fahren, um zu arbeiten, zur Schule zu gehen oder einzukaufen. Da ist es eine Herausforderung, den Gemeinsinn im eigenen Ort zu bewahren. Doch die Krunkeler stellen sich ihr, sind gerade an der Dorferneuerung und gestalten unter anderem Plätze und Treffpunkte im Dorf. Neu ist ihr "Devon-Platz", der an das Erdaltertum in der Region erinnert. Er soll ein touristisch attraktives Tor zum Geopark Westerwald-Lahn-Taunus werden. Doch das wichtigste gemeinsame Projekt ist in der Kirchstraße fertig geworden: ein naturnah gestalteter Dorfplatz mit großem Kinderspielplatz. Auch im Winter ist er ein Treffpunkt, denn hier startet der Verschönerungsverein eine Wanderung für Kinder und junge Familien. Geprägt ist die Kirchstraße durch die katholische Herz-Jesu Kirche und führt durch Krunkel in den Ortsteil Epgert. Hier ist vor fünf Jahren eine Künstlerin aus Bonn zugezogen mitsamt ihrem Figurentheater "Guck mal". Im Hof ihres Hauses entstand eine Probebühne. Die gelernte Maskenbildnerin ist Ton- und Lichttechnikerin, Kulissen- und Figurenbauerin, Stückeschreiberin, Sprecherin und Puppenspielerin in einer Person. Im aktuellen Stück geht es um mutige Menschen, die zusammenhalten und gemeinsam Gefahren beherrschen. So versuchen es die Krunkeler mit ihrer WhatsApp-Gruppe "Wachsames Krunkel". Auch in der Kirchstraße sind Anwohner durch Einbrecherbanden bedroht, die vor allem die Dörfer entlang der A3 heimsuchen, da die Autobahn einen schnellen Fluchtweg bietet. Wer etwas Auffälliges sieht, verschickt eine Nachricht in "Wachsames Krunkel"- und schnell sind alle gewarnt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Billie JD Porter im Klassenraum des Bootcamps.

So tickt China - Anpassen oder versagen

Report | 03.01.2019 | 02:00 - 02:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
NDR Kesslers Expedition

Kesslers Expedition - Mit Schwein am Rhein

Report | 04.01.2019 | 06:00 - 07:30 Uhr
3.53/5017
Lesermeinung
SWR Durch das nördliche Shan-Land.

Mit dem Zug durch Myanmar

Report | 07.01.2019 | 14:30 - 15:15 Uhr
5/504
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr