Hightech-Waffen - Kraft der Zerstörung

  • Die Dokumentation zeigt, wie sich die Art des Krieges im Laufe der Zeit verändert hat und welche Rolle neuere und bessere Technologie dabei spielt. Vergrößern
    Die Dokumentation zeigt, wie sich die Art des Krieges im Laufe der Zeit verändert hat und welche Rolle neuere und bessere Technologie dabei spielt.
    Fotoquelle: MG RTL D / Wildbear Entertainment
  • Die Dokumentation zeigt, wie sich die Art des Krieges im Laufe der Zeit verändert hat und welche Rolle neuere und bessere Technologie dabei spielt. Vergrößern
    Die Dokumentation zeigt, wie sich die Art des Krieges im Laufe der Zeit verändert hat und welche Rolle neuere und bessere Technologie dabei spielt.
    Fotoquelle: MG RTL D / Wildbear Entertainment
  • Die Dokumentation zeigt, wie sich die Art des Krieges im Laufe der Zeit verändert hat und welche Rolle neuere und bessere Technologie dabei spielt. Vergrößern
    Die Dokumentation zeigt, wie sich die Art des Krieges im Laufe der Zeit verändert hat und welche Rolle neuere und bessere Technologie dabei spielt.
    Fotoquelle: MG RTL D / Wildbear Entertainment
  • Die Dokumentation zeigt, wie sich die Art des Krieges im Laufe der Zeit verändert hat und welche Rolle neuere und bessere Technologie dabei spielt. Vergrößern
    Die Dokumentation zeigt, wie sich die Art des Krieges im Laufe der Zeit verändert hat und welche Rolle neuere und bessere Technologie dabei spielt.
    Fotoquelle: MG RTL D / Wildbear Entertainment
Report, Technik
Hightech-Waffen - Kraft der Zerstörung

Infos
Originaltitel
Machinery of War, 106
Produktionsland
Australien
n-tv
Do., 11.04.
01:50 - 02:30


Die Effizienz der Zerstörung ist ein immer wiederkehrendes Bild im Krieg. Die vernichtenden Fähigkeiten und die Macht der Maschinen, von der tragbaren Mk2-Granate bis hin zur ultimativen Waffe, sind über alle Maßstäbe hinweg angestiegen. Das fatale Ziel der Massenvernichtung, damals wie heute, ist es, ein maximales Blutbad anzurichten. Die Dokumentation macht das erschreckend tödliche Potenzial der Kriegsmaschinerie deutlich.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Supermaschinen

Supermaschinen - Das britische Luftkissenwunder(Hovercraft)

Report | 30.03.2019 | 22:15 - 23:15 Uhr
3.2/500
Lesermeinung
SWR Heidelberger Trambahn in Werkstatt

Technikgeschichten - Die Trambahn

Report | 15.04.2019 | 15:15 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Deutsche Traktor-Legenden

Deutsche Traktor-Legenden

Report | 22.04.2019 | 07:45 - 09:15 Uhr
2/501
Lesermeinung
News
Nick Heidfeld hat einen neuen Job: Er ist nun Formel-1-Experte für Sky.

Nick Heidfeld wechselt die Seiten: Nach seiner langen Rennfahrerkarriere wird der 41-Jährige nun For…  Mehr

Ihr neuer Film "Dein Leben gehört mir" (1. April, 20.15 Uhr, SAT.1) geht aufs Ganze: Josefine Preuß spielt die Ärztin Malu, die ernstem Stalking gegenübersteht. Auch sie selbst hat durch diesen Film einiges gelernt.

Stalking ist ein brisantes Thema. Das musste auch Schauspielerin Josefine Preuß feststellen, die sic…  Mehr

Jessica R. gab RTL ihr erstes Interview.

Im Fall der verschwundenen Rebecca gilt der Schwager der Schülerin als Hauptverdächtiger. Nun gibt s…  Mehr

Der Titelverteidiger: Zum dritten Mal in Folge wurde Oliver Kahn zum besten Sportexperten ernannt.

Deutschlands Top-Athleten haben abgestimmt: Diese Sportjournalisten sind in ihren Augen die besten.  Mehr

Die Jury von "Das Ding des Jahres": Lea-Sophie Cramer, Lena Gercke, Joko Winterscheidt und Hans-Jürgen Moog.

Fünf Erfindungen haben es in der ProSieben-Show "Das Ding des Jahres" ins Finale geschafft, eine Erf…  Mehr