Hindenburg

  • War Hindenburg, hier mit seinem Enkel Hubertus, tatsächlich zuletzt nurmehr ein geistig und körperlich verfallener Greis? Vergrößern
    War Hindenburg, hier mit seinem Enkel Hubertus, tatsächlich zuletzt nurmehr ein geistig und körperlich verfallener Greis?
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Bundesarchiv
  • Hindenburg im Jahre 1925: Ein Mann mit einer ebenso atemberaubenden wie umstrittenen politischen Karriere, die im Kaiserreich begann, die Weimarer Republik überdauerte und in der NS-Diktatur endete. Vergrößern
    Hindenburg im Jahre 1925: Ein Mann mit einer ebenso atemberaubenden wie umstrittenen politischen Karriere, die im Kaiserreich begann, die Weimarer Republik überdauerte und in der NS-Diktatur endete.
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Bundesarchiv
  • Mythenumrankt, aber umstritten: Reichspräsident Hindenburg, bei seinem Besuch in Leipzig 1926 Vergrößern
    Mythenumrankt, aber umstritten: Reichspräsident Hindenburg, bei seinem Besuch in Leipzig 1926
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Bundesarchiv
  • Vor 80 Jahren, am 30. Januar 1933, ernannte Paul von Hindenburg Adolf Hitler zum Reichskanzler. Am Tag von Potsdam - am 21.03.1933 - schüttelte Letzterer dem damaligen Reichspräsidenten demütig die Hand. Vergrößern
    Vor 80 Jahren, am 30. Januar 1933, ernannte Paul von Hindenburg Adolf Hitler zum Reichskanzler. Am Tag von Potsdam - am 21.03.1933 - schüttelte Letzterer dem damaligen Reichspräsidenten demütig die Hand.
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Bundesarchiv
Report, Geschichte
Hindenburg

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
Phoenix
So., 11.11.
20:15 - 21:45
Der Mann, der Hitler zum Kanzler machte


Am 30. Januar 1933 ernannte der damalige Reichspräsident Paul von Hindenburg Adolf Hitler zum Reichskanzler. Das umfassende Porträt zeigt Paul von Hindenburg und seine Wirkungszeit, in der sich die Ereignisse in Deutschland und in Europa innerhalb von wenigen Jahren überschlugen: Kriegsniederlage und Revolution führten das Kaiserreich in eine tiefe Krise, Inflation und Weltwirtschaftskrise stürzten die Weimarer Republik in heftige Turbulenzen. Die Welt war aus den Fugen, und Hindenburg bestimmte an entscheidender Stelle die Geschicke Deutschlands mit: in der Obersten Heeresleitung während des Ersten Weltkriegs beim Sturz Kaiser Wilhelms II. im November 1918 und im Januar 1933, als er als Reichspräsident Adolf Hitler zum Reichskanzler ernannte.
Am 30. Januar 1933 ernannte der damalige Reichspräsident Paul von Hindenburg Adolf Hitler zum Reichskanzler. Das umfassende Porträt zeigt Paul von Hindenburg und seine Wirkungszeit, in der sich die Ereignisse in Deutschland und in Europa innerhalb von wenigen Jahren überschlugen: Kriegsniederlage und Revolution führten das Kaiserreich in eine tiefe Krise, Inflation und Weltwirtschaftskrise stürzten die Weimarer Republik in heftige Turbulenzen. Die Welt war aus den Fugen, und Hindenburg bestimmte an entscheidender Stelle die Geschicke Deutschlands mit. Das Doku-Drama ist das Porträt eines Mannes mit einer ebenso atemberaubenden wie umstrittenen politischen Karriere.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Am Ufer des Flusses Kolokscha erlŠutert Napoleon dem Generalstab seine Vorgehensweise, um die russische Armee vernichtend zu schlagen.

Napoleon Bonapartes Russland-Feldzug - Die Moskwa

Report | 15.12.2018 | 11:40 - 12:45 Uhr
3/505
Lesermeinung
arte Russische Kosaken

Kleine Hände im Großen Krieg - Die Revolution

Report | 16.12.2018 | 07:55 - 08:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr