Hinter Gittern - Der Frauenknast

  • Manu (Constanze Priester, re.) hat sich absichtlich verletzt, um zu Uschi auf die Krankenstation zu kommen. Vergrößern
    Manu (Constanze Priester, re.) hat sich absichtlich verletzt, um zu Uschi auf die Krankenstation zu kommen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Erhard
  • Manu (Constanze Priester, re.) ist Walter zur Hilfe gekommen und geht auf Mel (Sigrid M. Schnückel) los... Vergrößern
    Manu (Constanze Priester, re.) ist Walter zur Hilfe gekommen und geht auf Mel (Sigrid M. Schnückel) los...
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Erhard
  • Irene Herrmann (Peggy Lukac) spricht mit einem Unbekannten. Was hat die gefürchtete Schließerin aus Bautzen in Reutlitz vor? Vergrößern
    Irene Herrmann (Peggy Lukac) spricht mit einem Unbekannten. Was hat die gefürchtete Schließerin aus Bautzen in Reutlitz vor?
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Erhard
  • Die im Rollstuhl sitzende Schiller (Karin Oehme, re.) ist auf der Treppe gestürzt. Aber das sich ausgerechnet Herrmann (Peggy Lukac), ihre grausame Ex-Kollegin aus Bautzen, um sie kümmert, ist Schiller unheimlich... Vergrößern
    Die im Rollstuhl sitzende Schiller (Karin Oehme, re.) ist auf der Treppe gestürzt. Aber das sich ausgerechnet Herrmann (Peggy Lukac), ihre grausame Ex-Kollegin aus Bautzen, um sie kümmert, ist Schiller unheimlich...
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Erhard
  • Manu (Constanze Priester, re.) hat sich absichtlich verletzt, um zu Uschi auf die Krankenstation zu kommen. Vergrößern
    Manu (Constanze Priester, re.) hat sich absichtlich verletzt, um zu Uschi auf die Krankenstation zu kommen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Erhard
  • Die scheinbar liebevolle Zuwendung ihrer jetzigen und ehemaligen Kollegin Herrmann (Peggy Lukac, oben) ist Schiller (Karin Oehme) mehr als unheimlich... Vergrößern
    Die scheinbar liebevolle Zuwendung ihrer jetzigen und ehemaligen Kollegin Herrmann (Peggy Lukac, oben) ist Schiller (Karin Oehme) mehr als unheimlich...
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Erhard
  • Schnoor (Uta Prelle, li.) und Herrmann (Peggy Lukac) beenden die Schlägerei der Frauen. Vergrößern
    Schnoor (Uta Prelle, li.) und Herrmann (Peggy Lukac) beenden die Schlägerei der Frauen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Erhard
  • Mel (Sigrid M. Schnückel, li.) hat Walter (Katy Karrenbauer, re.) mal wieder provoziert, die auch direkt darauf anspringt. Als Manu (Constanze Priester) dazu kommt, versucht sie Walter von der Schlägerei abzubringen. Vergrößern
    Mel (Sigrid M. Schnückel, li.) hat Walter (Katy Karrenbauer, re.) mal wieder provoziert, die auch direkt darauf anspringt. Als Manu (Constanze Priester) dazu kommt, versucht sie Walter von der Schlägerei abzubringen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Erhard
  • Manu (Constanze Priester, re.) und Mels (Sigrid M. Schnückel) Schlägerei wird von den Schließern beendet. Vergrößern
    Manu (Constanze Priester, re.) und Mels (Sigrid M. Schnückel) Schlägerei wird von den Schließern beendet.
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Erhard
  • 16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier) Vergrößern
    16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier)
    Fotoquelle: RTL Passion / Stefan Erhard
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: RTL Passion
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: RTLplus
Serie, Drama
Hinter Gittern - Der Frauenknast

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
RTL Passion
Do., 02.08.
14:10 - 15:00
Aus Mangel an Beweisen


Nur Walter glaubt noch daran, dass Uschi nicht geisteskrank ist, sondern Opfer von Irenes Machenschaften wurde. Um dies zu beweisen, bittet Walter Manu um Hilfe, damit sie an Annabelle herankommen kann. Zunächst verspricht Manu aus Liebe zu Walter, ihr zu helfen. Als Manu sich dann jedoch klarmacht, dass jede illegale Handlung ihre so lang ersehnte Verlegung gefährden könnte, macht sie einen Rückzieher. Walter ist tief verletzt. Schiller kehrt im Rollstuhl nach Reutlitz zurück und kämpft um ihren Job. Zunächst darf sie jedoch nur in der Verwaltung aushelfen. Zu allem Unglück trifft sie dann auch noch auf ihre Erzfeindin Irene. Annika genießt ihren Freigängerstatus und ihren Job bei dem charmanten Sven. Bahnt sie zwischen den beiden eine Liebesbeziehung an?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Beauty and the Beast

Beauty and the Beast - Klassentreffen(Reunion)

Serie | 18.07.2018 | 08:35 - 09:30 Uhr
3.94/5016
Lesermeinung
HR Der Winzerkönig

Der Winzerkönig - Schockierende Wahrheit

Serie | 21.07.2018 | 12:30 - 13:15 Uhr
4.18/5011
Lesermeinung
arte Johanna Luise Heiberg (Sidse Babett Knudsen) als Lady Macbeth

TV-Tipps 1864 - Liebe und Verrat in Zeiten des Krieges

Serie | 02.08.2018 | 20:15 - 21:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr