Hinter Gittern - Der Frauenknast

  • Melanie hat Fisch (Aline Staskowiak) unmissverständlich klar gemacht, dass sie sich nicht an Melanies Hanfplantage zu vergreifen hat... Vergrößern
    Melanie hat Fisch (Aline Staskowiak) unmissverständlich klar gemacht, dass sie sich nicht an Melanies Hanfplantage zu vergreifen hat...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Hendrik (Ulrich Drewes, Mi.) ist neuer Direktor in Reutlitz und hält vor den Insassinnen seine Antrittsrede. Vergrößern
    Hendrik (Ulrich Drewes, Mi.) ist neuer Direktor in Reutlitz und hält vor den Insassinnen seine Antrittsrede.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Melanie hat Fisch (Aline Staskowiak) unmissverständlich klar gemacht, dass sie sich nicht an Melanies Hanfplantage zu vergreifen hat... Vergrößern
    Melanie hat Fisch (Aline Staskowiak) unmissverständlich klar gemacht, dass sie sich nicht an Melanies Hanfplantage zu vergreifen hat...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Sascha (Barbara Sotelsek) hat trotz Bunker immer noch nicht realisiert, dass sie am kürzeren Hebel sitzt, besonders seit Hendrik (Ulrich Drewes) den Direktorenposten übernommen hat. Vergrößern
    Sascha (Barbara Sotelsek) hat trotz Bunker immer noch nicht realisiert, dass sie am kürzeren Hebel sitzt, besonders seit Hendrik (Ulrich Drewes) den Direktorenposten übernommen hat.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Hendrik (Ulrich Drewes, Mi.) ist neuer Direktor in Reutlitz und hält vor den Insassinnen seine Antrittsrede. Vergrößern
    Hendrik (Ulrich Drewes, Mi.) ist neuer Direktor in Reutlitz und hält vor den Insassinnen seine Antrittsrede.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Auch im Bunker lässt Sascha (Barbara Sotelsek) sich nicht unterkriegen und demonstriert den Beamten, was sie von ihnen hält... Vergrößern
    Auch im Bunker lässt Sascha (Barbara Sotelsek) sich nicht unterkriegen und demonstriert den Beamten, was sie von ihnen hält...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Nach ihrem tätlichen Angriff auf Hendrik wird Sascha (Barbara Sotelsek) von zwei Beamten in den Bunker gebracht. Doch auch noch hier leistet sie den Beamten (li. Komparse, re. Klaus Funke) Gegenwehr... Vergrößern
    Nach ihrem tätlichen Angriff auf Hendrik wird Sascha (Barbara Sotelsek) von zwei Beamten in den Bunker gebracht. Doch auch noch hier leistet sie den Beamten (li. Komparse, re. Klaus Funke) Gegenwehr...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Auch im Bunker lässt Sascha (Barbara Sotelsek) sich nicht unterkriegen und demonstriert den Beamten, was sie von ihnen hält... Vergrößern
    Auch im Bunker lässt Sascha (Barbara Sotelsek) sich nicht unterkriegen und demonstriert den Beamten, was sie von ihnen hält...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Sascha (Barbara Sotelsek) hat trotz Bunker immer noch nicht realisiert, dass sie am kürzeren Hebel sitzt, besonders seit Hendrik (Ulrich Drewes) den Direktorenposten übernommen hat. Vergrößern
    Sascha (Barbara Sotelsek) hat trotz Bunker immer noch nicht realisiert, dass sie am kürzeren Hebel sitzt, besonders seit Hendrik (Ulrich Drewes) den Direktorenposten übernommen hat.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Birgit Schnoor (Uta Prelle) kümmert sich um Hendrik (Ulrich Drewes), der von Sascha angegriffen wurde und zu Boden gegangen ist... Vergrößern
    Birgit Schnoor (Uta Prelle) kümmert sich um Hendrik (Ulrich Drewes), der von Sascha angegriffen wurde und zu Boden gegangen ist...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Sascha (Barbara Sotelsek) flippt aus und geht auf den neu ernannten Gefängnisdirektor Hendrik (Ulrich Drewes) los... Vergrößern
    Sascha (Barbara Sotelsek) flippt aus und geht auf den neu ernannten Gefängnisdirektor Hendrik (Ulrich Drewes) los...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Melanie (Sigrid M. Schnückel, re.) macht Fisch (Aline Staskowiak) unmissverständlich klar, dass sie sich nicht an Melanies Hanfplantage zu vergreifen hat... Vergrößern
    Melanie (Sigrid M. Schnückel, re.) macht Fisch (Aline Staskowiak) unmissverständlich klar, dass sie sich nicht an Melanies Hanfplantage zu vergreifen hat...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Melanie (Sigrid M. Schnückel, re.) macht Fisch (Aline Staskowiak) unmissverständlich klar, dass sie sich nicht an Melanies Hanfplantage zu vergreifen hat... Vergrößern
    Melanie (Sigrid M. Schnückel, re.) macht Fisch (Aline Staskowiak) unmissverständlich klar, dass sie sich nicht an Melanies Hanfplantage zu vergreifen hat...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Nach ihrem tätlichen Angriff auf Hendrik wird Sascha (Barbara Sotelsek) von zwei Beamten in den Bunker gebracht. Doch auch noch hier leistet sie den Beamten (li. Komparse, re. Klaus Funke) Gegenwehr... Vergrößern
    Nach ihrem tätlichen Angriff auf Hendrik wird Sascha (Barbara Sotelsek) von zwei Beamten in den Bunker gebracht. Doch auch noch hier leistet sie den Beamten (li. Komparse, re. Klaus Funke) Gegenwehr...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Birgit Schnoor (Uta Prelle) kümmert sich um Hendrik (Ulrich Drewes), der von Sascha angegriffen wurde und zu Boden gegangen ist... Vergrößern
    Birgit Schnoor (Uta Prelle) kümmert sich um Hendrik (Ulrich Drewes), der von Sascha angegriffen wurde und zu Boden gegangen ist...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Sascha (Barbara Sotelsek) flippt aus und geht auf den neu ernannten Gefängnisdirektor Hendrik (Ulrich Drewes) los... Vergrößern
    Sascha (Barbara Sotelsek) flippt aus und geht auf den neu ernannten Gefängnisdirektor Hendrik (Ulrich Drewes) los...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: RTL Passion
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
  • 16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier) Vergrößern
    16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier)
    Fotoquelle: RTL Passion / Stefan Erhard
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: RTLplus
Serie, Drama
Hinter Gittern - Der Frauenknast

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
RTLplus
Mo., 03.09.
22:50 - 23:40
Wie du mir ...


Hendrik tritt seine neue Stellung als Direktor von Reutlitz an. Die Gefangenen gewinnt er schnell für sich, weil er sich für ihre Belange einsetzt. Nur Sascha kann er nicht davon überzeugen, mit ihm zu kooperieren. Als Sascha ihm droht, beschließt Hendrik, ihr das Studium zu verbieten. Als Sascha mit ihrer darauf folgenden Beschwerde bei Kaltenbach scheitert, ist sie entschlossen, es Hendrik heimzuzahlen. Kerstin kommt als Ärztin nach Reutlitz. Hendrik ist Kerstins Freundschaft mit Sascha natürlich ein Dorn im Auge. Fisch entdeckt zufällig Melanies Hanfpflanzen. Bei dem Versuch, etwas von dem Gras zu verkaufen, wird sie beinahe von Andy erwischt. Doch im letzten Augenblick kann sie sich retten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Der Winzerkönig

Der Winzerkönig - Über die Grenze

Serie | 20.10.2018 | 12:35 - 13:15 Uhr
4.17/5012
Lesermeinung
ARD Hindafing

Hindafing - Wahlkämpfe

Serie | 23.10.2018 | 22:45 - 23:30 Uhr
4.14/507
Lesermeinung
ProSieben Spartacus: Gods of the Arena

Spartacus: Gods of the Arena - Alte Sünden

Serie | 31.10.2018 | 02:55 - 03:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr