Hinter Gittern - Der Frauenknast

  • Zwischen Walter (Katy Karrenbauer, li.) und Caro (Frederikke Weber) bahnt sich ein Kampf an... Vergrößern
    Zwischen Walter (Katy Karrenbauer, li.) und Caro (Frederikke Weber) bahnt sich ein Kampf an...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Lollo (Isabella Schmid) träumt von einer Liebesnacht mit Daniel Fuchs (Rainer Frank). Vergrößern
    Lollo (Isabella Schmid) träumt von einer Liebesnacht mit Daniel Fuchs (Rainer Frank).
    Fotoquelle: RTLplus
  • Uschi (Barbara Freier, r.) und Walter (Katy Karrenbauer) verlangen von Lollo (Isabella Schmid, sitz.), dass sie die Finger von Kommissar Fuchs lässt. Vergrößern
    Uschi (Barbara Freier, r.) und Walter (Katy Karrenbauer) verlangen von Lollo (Isabella Schmid, sitz.), dass sie die Finger von Kommissar Fuchs lässt.
    Fotoquelle: RTLplus
  • Kommissar Fuchs (Rainer Frank) erklärt Lollo (Isabella Schmid) seine Liebe und schenkt ihr einen Ring. Sie ist überglücklich... Vergrößern
    Kommissar Fuchs (Rainer Frank) erklärt Lollo (Isabella Schmid) seine Liebe und schenkt ihr einen Ring. Sie ist überglücklich...
    Fotoquelle: RTLplus
  • Caro (Frederikke Weber, r.) macht mit Regine (Ana Fonell) einen Trainingskampf. Vergrößern
    Caro (Frederikke Weber, r.) macht mit Regine (Ana Fonell) einen Trainingskampf.
    Fotoquelle: RTLplus
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: RTL Passion
  • 16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier) Vergrößern
    16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier)
    Fotoquelle: RTL Passion / Stefan Erhard
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: RTLplus
Serie, Drama
Hinter Gittern - Der Frauenknast

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1997
RTL Passion
Di., 16.10.
02:10 - 03:00
Liebesschwüre


Lollo hat sich in Kommissar Daniel Fuchs verliebt, der wegen Zöllners Verschwinden im Frauengefängnis ermittelt hatte. Um ihn wieder sehen zu können, gibt die in Wahrheit ahnungslose Lollo vor, etwas über den Fall Zöllner zu wissen. Kommissar Fuchs ist davon überzeugt, dass Zöllner von einer der Frauen ermordet wurde. Er besteht darauf, die neuerlichen Vernehmungen ohne die Anwesenheit von Anstaltsleiterin Evelyn Kaltenbach durchzuführen, weil er hofft, so mehr in Erfahrung bringen zu können. Zunächst befragt er Dagmar, in der er zu recht eine Komplizin Zöllners vermutet. Dagmar bezichtigt Fuchs nach der Vernehmung gegenüber Evelyn der sexuellen Belästigung. Auch Lollo wird schließlich zum Verhör gerufen und gesteht dem überraschten Fuchs ihre Liebe. Bei dem Versuch, ihn zu küssen, werden die beiden von Evelyn überrascht, die gar nicht mit den unorthodoxen Verhörmethoden des Kommissars einverstanden ist. Zukünftig will sie bei den Befragungen wieder dabei sein. Zur Verwunderung der Anstaltsleiterin gesteht Fuchs seine eigene Befangenheit ein und beschließt, sich von dem Fall abziehen zu lassen. Unterdessen steigert sich Lollo immer mehr in die Vorstellung hinein, Fuchs zu heiraten und mit ihm eine Familie zu gründen. Den in den Mord eingeweihten Frauen ist die Gefahr der Situation bewusst. Als Lollo dann auch noch Zöllners goldenen Ring in der Waschmaschine findet, spitzt sich die Lage zu. Bevor Uschi, die den Ring an Lollos Halskette entdeckt hat, Schlimmeres verhindern kann, bekommt Lollo von Kommissar Fuchs Besuch. Er gesteht Lollo, dass auch er sich in sich verliebt hat und sie jetzt oft besuchen will. Überglücklich schenkt Lollo ihm zum Abschied den Ring Zöllners. Als Daniel Fuchs die in den Ring eingravierten Initialen entdeckt, die Lollo übersehen hatte, kehrt er erneut in die Haftanstalt zurück - doch diesmal nicht als Verehrer, sondern in seiner Funktion als Kommissar...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Der Winzerkönig

Der Winzerkönig - Ein neues Testament

Serie | 24.10.2018 | 08:55 - 09:40 Uhr
4.17/5012
Lesermeinung
VOX V.l.: President Theodore 'Ted' Morrison, Hayes Morrison (Hayley Atwell), Conner Wallace (Eddie Cahill) und Agent Cole Sexton (Clark Jackson)

Conviction - Unter Verschluss

Serie | 24.10.2018 | 23:05 - 00:00 Uhr
1/502
Lesermeinung
WDR hat den besten Blick auf das Wesentliche - als Angler am PHOENIX See.

Phoenixsee

Serie | 03.11.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.43/507
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr

Der Prinz (Pavel Trávnícek) passt Aschenbrödel (Libuse Safránková) den verlorenen Schuh an.

Der Märchenfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ist ein Weihnachtsklassiker. Auch 2018 darf er im…  Mehr