Hinter Gittern - Der Frauenknast

  • Lollo (Isabella Schmid, li.) ist traurig darüber, daß sie nicht einfach mit Daniel zusammen sein kann. Sie weint sich bei Ilse (Christiane Reiff) aus. Vergrößern
    Lollo (Isabella Schmid, li.) ist traurig darüber, daß sie nicht einfach mit Daniel zusammen sein kann. Sie weint sich bei Ilse (Christiane Reiff) aus.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Ilse (Christiane Reiff) packt ein erstes Präsent des Mannes aus, dem sie ihre gewonnene Reise überlassen wollte. Der Inhalt: Ein Latexkostüm! Ilse ist geschockt. Vergrößern
    Ilse (Christiane Reiff) packt ein erstes Präsent des Mannes aus, dem sie ihre gewonnene Reise überlassen wollte. Der Inhalt: Ein Latexkostüm! Ilse ist geschockt.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Dr. Beck (Dirk Mierau) leistet bei der schwerverletzten Drogenabhängigen (Nora Somaini) erste Hilfe und findet dabei die Mordwaffe, mit der Zöllner umgebracht wurde. Vergrößern
    Dr. Beck (Dirk Mierau) leistet bei der schwerverletzten Drogenabhängigen (Nora Somaini) erste Hilfe und findet dabei die Mordwaffe, mit der Zöllner umgebracht wurde.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Ilse (Christiane Reiff, li.) denkt vor Lollo (Isabella Schmid) und Vivi (Annette Frier, Mi.) laut darüber nach, was sie mit ihrer im Kreuzworträtsel gewonnenen Reise machen soll. Vergrößern
    Ilse (Christiane Reiff, li.) denkt vor Lollo (Isabella Schmid) und Vivi (Annette Frier, Mi.) laut darüber nach, was sie mit ihrer im Kreuzworträtsel gewonnenen Reise machen soll.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: RTL Passion
  • 16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier) Vergrößern
    16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier)
    Fotoquelle: RTL Passion / Stefan Erhard
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: RTLplus
Serie, Drama
Hinter Gittern - Der Frauenknast

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1997
RTL Passion
Di., 30.10.
14:00 - 14:50
Wahre Liebe


Die Liebesbeziehung zwischen Lollo und Kommissar Daniel Fuchs wird von den anderen Frauen mit großem Misstrauen betrachtet, da diese Angst haben, Lollo könnte Daniel vom wahren Hergang des Mordes an Zöllner erzählen. Auch Jutta möchte, dass Daniel von dem Fall abgezogen wird und lässt einen Brief aufsetzen, in dem sie Fock, Fuchs' Vorgesetztem, von der Beziehung zwischen dem Kommissar und Lollo berichtet. Jutta ahnt nicht, dass Fock längst von Fuchs' Beziehung weiß und diesen dazu zu bewegen sucht, Lollos Vertrauen für die Aufklärung des Mordfalls zu nutzen. Als Daniel tatsächlich versucht, Lollo auszuhorchen, trennt sie sich von ihm. Daniel lässt das ganze Gefängnis vergeblich nach der Mordwaffe absuchen. Doch plötzlich taucht die Pistole bei einer drogenabhängigen Gefangenen auf, die wenig später in einen Kampf verwickelt wird und sich dabei mit der Waffe selbst tödlich verletzt. Im Nachhinein wird der Toten auch der Mord an Zöllner angelastet, so dass die Ermittlungen abgeschlossen werden können. Daniel versucht nun alles, um Lollo zurückzugewinnen. Doch als sie seinen Heiratsantrag ablehnt, verliert der Kommissar den Mut. Unterdessen hat Ilse eine Annonce aufgegeben, um jemanden zu finden, der für sie ihre Weltreise antreten kann. Nach einer schlechten Erfahrung mit einem zwielichtigen 'Bewerber' mit offenbar perversen Neigungen lernt Ilse schließlich Gregor Wünsche kennen, der ihr auf Anhieb sympathisch ist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Der Winzerkönig

Der Winzerkönig - Über die Grenze

Serie | 20.10.2018 | 12:35 - 13:15 Uhr
4.17/5012
Lesermeinung
ProSieben Spartacus: Gods of the Arena

Spartacus: Gods of the Arena - Alte Sünden

Serie | 31.10.2018 | 02:55 - 03:50 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR hat den besten Blick auf das Wesentliche - als Angler am PHOENIX See.

Phoenixsee

Serie | 03.11.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.43/507
Lesermeinung
News
Oana Nechiti wechselt für "DSDS" die Perspektive. Die langjährige Profi-Tänzerin bei "Let's Dance" bekommt in der Casting-Show einen Platz in der Jury.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Befragen eine Künstliche Intelligenz: Leitmayr und Batic mit den Eltern der verschwundenen Melanie.

Leitmayr und Batic suchen in "Tatort: KI" eine Jugendliche und finden: ihre Angst vor der modernen T…  Mehr

VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr