Hinter Gittern - Der Frauenknast

  • Ilse (Christiane Reiff, vo.r.) will von dem Journalisten (Walter Kalk, l.) Honorar für die Story. Lollo (Isabella Schmid, 2.v.l.) hilft ihr beim Schminken (hi.li. Judith von Radetzky, Claudia Loerding). Vergrößern
    Ilse (Christiane Reiff, vo.r.) will von dem Journalisten (Walter Kalk, l.) Honorar für die Story. Lollo (Isabella Schmid, 2.v.l.) hilft ihr beim Schminken (hi.li. Judith von Radetzky, Claudia Loerding).
    Fotoquelle: RTLplus
  • Dagmar (Kristiane Kupfer, li.) erpreßt Jeanette (Christine Schuberth), weil sie ahnt, daß das Geld, mit dem Jeanette spekuliert, von Zöllner stammt. Jeanette läßt sich von Dagmars Drohungen nicht einschüchtern. Vergrößern
    Dagmar (Kristiane Kupfer, li.) erpreßt Jeanette (Christine Schuberth), weil sie ahnt, daß das Geld, mit dem Jeanette spekuliert, von Zöllner stammt. Jeanette läßt sich von Dagmars Drohungen nicht einschüchtern.
    Fotoquelle: RTLplus
  • Ilse (Christiane Reiff) und Gregor (Santiago Ziesmer) lächeln für die Illustrierte. Sie haben beschlossen, von ganz vorne anzufangen. Vergrößern
    Ilse (Christiane Reiff) und Gregor (Santiago Ziesmer) lächeln für die Illustrierte. Sie haben beschlossen, von ganz vorne anzufangen.
    Fotoquelle: RTLplus
  • Als Evelyn (Franziska Matthus, re.) Ilse (Christiane Reiff) aus dem Bunker holt und ihr das Sparbuch überreicht, auf das Gregor das Geld für die verkaufte Reise getan hat, ist Ilse vollends irritiert. Vergrößern
    Als Evelyn (Franziska Matthus, re.) Ilse (Christiane Reiff) aus dem Bunker holt und ihr das Sparbuch überreicht, auf das Gregor das Geld für die verkaufte Reise getan hat, ist Ilse vollends irritiert.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: RTL Passion
  • 16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier) Vergrößern
    16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier)
    Fotoquelle: RTL Passion / Stefan Erhard
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Drama
Hinter Gittern - Der Frauenknast

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1998
RTL Passion
Fr., 09.11.
13:55 - 14:50
Grüße aus Monaco


Sehnsüchtig und voller Spannung erwartet Ilse den ersten persönlichen Besuch von Gregor, dem sympathischen und gut aussehenden Mann, dem sie ihre gewonnene Reise geschenkt und der ihr von unterwegs regelmäßig wunderbare Karten geschrieben hatte. Doch die Begegnung ist für Ilse ein Schock: Der Besucher sieht ihrem 'Traummann' nicht im Entferntesten ähnlich. Ilse hält ihn für einen dreisten Betrüger und will sofort zurück in die Zelle. Wütend schreibt sie ihrem 'wahren' Gregor einen Brief, um ihn von diesen unglaublichen Vorfällen in Kenntnis zu setzen. Ein weiterer Besuch wird vereinbart, bei dem zu Ilses Entsetzen erneut der kleine, unattraktive 'Betrüger' erscheint. Außer sich vor Zorn geht Ilse auf ihn los und muss zur Strafe in den Bunker. Der 'falsche' Gregor spricht daraufhin mit Evelyn und bittet sie, Ilse die Strafe zu erlassen. Außerdem gibt er der Anstaltsleiterin ein Sparbuch für Ilse, auf dem das Geld für die Reise, die er in Wahrheit gar nicht angetreten, sondern verkauft hatte, hinterlegt ist. Und Gregor hat noch mehr unternommen: Er hat eine Reportage über Ilse initiiert und das Honorar dafür ebenfalls auf ihr Konto eingezahlt. Als Ilse von diesen Dingen erfährt, wird ihr langsam bewusst, dass sie sich ihrem neuen Freund gegenüber unmöglich benommen hat. Als Gregor zu einem Fototermin für die Reportage nicht erscheint, fürchtet Ilse, ihn für immer vertrieben zu haben. Jeannette spekuliert unterdessen mit Geld, das noch von Zöllner stammt. Da sie einen guten Anlageberater hat, haben sich ihre Einlagen bereits verdoppelt. Dummerweise belauscht Dagmar ein Telefonat, das Jeanette mit ihrem Finanzberater führt und sieht die Chance für eine neue Einnahmequelle. Dagmar beginnt damit, Jeanette zu erpressen...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Harald Krassnitzer spielt Thomas Stickler.

Der Winzerkönig - Auf Kollisionskurs

Serie | 11.12.2018 | 08:55 - 09:40 Uhr
4.17/5012
Lesermeinung
arte Johannes (Lars Mikkelsen, li.) zwingt Elisabeth (Ann Eleonora Jørgensen, re.), sich zwischen ihm und Liv (Yngvild Støen Grotmol, Mi.) zu entscheiden.

Die Wege des Herrn

Serie | 13.12.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.1/5020
Lesermeinung
arte Dougie (Craig Parkinson), der Leiter eines Waisenhauses, kommt einem vergiftet auf den Gleisen hinterlassenen Jungen (Shachin Sailesh Kumar) zu Hilfe.

Indischer Sommer

Serie | 16.12.2018 | 02:20 - 03:30 Uhr
3.43/5014
Lesermeinung
News
Ed Sheeran könnte demnächst einen Gastauftritt in "Star Wars" haben.

Von Westeros zum Sternenkrieg: Die Gerüchte verdichten sich, dass Ed Sheeran einen Gastauftritt in "…  Mehr

Amy Adams spielte Lois Lane dreimal. Fortsetzung folgt?

In "Justice League" spielte Amy Adams Reporterin Lois Lane zum dritten Mal. Und auch zum letzten?  Mehr

Der Prinz (Pavel Trávnícek) passt Aschenbrödel (Libuse Safránková) den verlorenen Schuh an. Jedes Jahr wieder spannend.

Die ARD beschert den Zuschauern auch dieses Jahr zahlreiche Ausstrahlungen des Weihnachtsklassikers …  Mehr

Heino (rechts) besucht "Bei Hübner" (Donnerstag, 13. Dezember, 20.00 Uhr, GoldStar TV) und spricht über seine Zukunft.

Heino spricht über seine Zukunft und verrät, ob die Abschiedstour wirklich seine letzte Konzertreise…  Mehr

Nach "Bohemian Rhapsody" könnte Rami Malek vielleicht bald als Bond-Bösewicht zu sehen sein.

Wird Rami Malek nach seiner Rolle als Freddie Mercury zum Gegenspieler von Daniel Craig? Wenn es nac…  Mehr