Hinter Gittern - Der Frauenknast

  • Jutta (Claudia Loerding, r.) ist verblüfft, als sie ihre alte Kontrahentin Evelyn Kaltenbach entdeckt, die ihr die Gratulationswünsche des Innenministeriums zum Dienstjubiläum überbringen will (li. Judith von Radetzky). Vergrößern
    Jutta (Claudia Loerding, r.) ist verblüfft, als sie ihre alte Kontrahentin Evelyn Kaltenbach entdeckt, die ihr die Gratulationswünsche des Innenministeriums zum Dienstjubiläum überbringen will (li. Judith von Radetzky).
    Fotoquelle: RTLplus
  • Elisabeth (Hannelore Minkus, li.) hat einen Kuchen für das Dienstjubiläum ihrer Tochter Jutta (Claudia Loerding) gebacken. Vergrößern
    Elisabeth (Hannelore Minkus, li.) hat einen Kuchen für das Dienstjubiläum ihrer Tochter Jutta (Claudia Loerding) gebacken.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Ulrich (Ulrich Anschütz) merkt, daß Jutta (Claudia Loerding) keinen guten Tag hatte und nimmt sie in den Arm. Das ist Juttas Mutter gar nicht recht - sie will, daß Jutta sich zwischen ihr und Ulrich entscheidet... Vergrößern
    Ulrich (Ulrich Anschütz) merkt, daß Jutta (Claudia Loerding) keinen guten Tag hatte und nimmt sie in den Arm. Das ist Juttas Mutter gar nicht recht - sie will, daß Jutta sich zwischen ihr und Ulrich entscheidet...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Susanne (Cheryl Shepard, l.) und Vivi (Annette Frier) und die anderen sind entsetzt, wie eingestaubt die Kapelle ist. Sie machen sich sofort an die Arbeit. Vergrößern
    Susanne (Cheryl Shepard, l.) und Vivi (Annette Frier) und die anderen sind entsetzt, wie eingestaubt die Kapelle ist. Sie machen sich sofort an die Arbeit.
    Fotoquelle: RTLplus
  • Gregor (Santiago Ziesmer) hat das Geld für Jeanette aufgetrieben und übergibt es Ilse (Christiane Reiff) bei seinem nächsten Besuch. Doch er ist von Ilses Betrug entsetzt und zweifelt an ihrer Beziehung. Vergrößern
    Gregor (Santiago Ziesmer) hat das Geld für Jeanette aufgetrieben und übergibt es Ilse (Christiane Reiff) bei seinem nächsten Besuch. Doch er ist von Ilses Betrug entsetzt und zweifelt an ihrer Beziehung.
    Fotoquelle: RTLplus
  • 16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier) Vergrößern
    16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier)
    Fotoquelle: RTL Passion / Stefan Erhard
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: RTL Passion
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Drama
Hinter Gittern - Der Frauenknast

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1998
RTL Passion
Mi., 12.12.
14:05 - 14:55
Jutta's großer Tag


Ulrich Lohmann, neuer Nachbar von Mutter und Tochter Adler, interessiert sich offensichtlich für Jutta und lädt sie ein. Jutta verschweigt ihrer Mutter aus Angst vor deren Eifersucht die Verabredung. Doch Elisabeth 'überrascht' die beiden im Treppenhaus. Der schwelende Konflikt zwischen Mutter und Tochter spitzt sich zu, als Elisabeth an Juttas zwanzigstem Dienstjubiläum einen Schwächeanfall erleidet und ins Krankenhaus muss. Ulrich tröstet Jutta, und die beiden verbringen eine Nacht miteinander. Obwohl Jutta versucht, sich nach der Rückkehr ihrer Mutter nichts anmerken zu lassen, gelingt es Elisabeth, Ulrich ein Geständnis über seine Beziehung zu Jutta zu entlocken. Elisabeth fühlt sich hintergangen und verlangt von Jutta, dass sich von Ulrich trennt. Aber Jutta entscheidet sich - zum fassungslosen Entsetzen ihrer Mutter - für ihre neue Liebe. Unterdessen versuchen die Frauen in Reutlitz vergeblich, Lollo aus ihrer Lethargie zu reißen. Mutz, die Angst hat, dass Lollo sich völlig aufgibt, bittet Pfarrer Ahrens, noch einmal mit Lollo zu reden. Und tatsächlich scheint Maximilian zu Lollo vordringen zu können. Jeanette setzt Ilse weiterhin unter Druck. Sie will nun die 10.000 Mark, die Ilse für den gefälschten Sissi-Brief bekommen hat, bar in den Knast geliefert haben. Ilse muss Gregor bitten, das Geld bei seinem nächsten Besuch mitzubringen. Gregor, der erst jetzt von Ilses Betrug erfährt, ist entsetzt und zweifelt daran, ob er noch länger mit Ilse zusammen sein möchte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Harald Krassnitzer spielt Thomas Stickler.

Der Winzerkönig - Die Qual der Wahl

Serie | 12.12.2018 | 08:55 - 09:40 Uhr
4.17/5012
Lesermeinung
arte Johannes (Lars Mikkelsen, li.) zwingt Elisabeth (Ann Eleonora Jørgensen, re.), sich zwischen ihm und Liv (Yngvild Støen Grotmol, Mi.) zu entscheiden.

Die Wege des Herrn

Serie | 13.12.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.1/5020
Lesermeinung
arte Dougie (Craig Parkinson), der Leiter eines Waisenhauses, kommt einem vergiftet auf den Gleisen hinterlassenen Jungen (Shachin Sailesh Kumar) zu Hilfe.

Indischer Sommer

Serie | 16.12.2018 | 02:20 - 03:30 Uhr
3.43/5014
Lesermeinung
News
Jeff Bezos ist Gründer und CEO von Amazon. Seit einiger Zeit ist er auch ganz offiziell "reichster Mann der Welt".

Dokumentarfilmer David Carr-Brown zeigt, wie Amazon die Zukunft der Menschheit gestaltet und spannt …  Mehr

Frank Thelen ist kein Pädagoge. Für zwei Folgen in einem VOX-Format gibt der "Investor" aber genau dieses vor.

VOX setzt sein Format "Der Vertretungslehrer" fort. In der ersten von zwei im Dezember ausgestrahlte…  Mehr

Seit über sechs Jahrzehnten steht er im Rampenlicht, zum Geburtstag läutet er seinen Abschied von den großen Bühnen ein.

Heino, einer der bekanntesten Deutschen überhaupt, wird 80 – und das ZDF erweist ihm mit der vielsch…  Mehr

Bruno ist verzweifelt. Er braucht Geld. Seine Rente reicht nicht aus. Er sucht er nach Pfandflaschen - auch in Mülleimern.

Bruno ist über 70 Jahre alt und sammelt Pfandflaschen, um über die Runden zu kommen. Die 37°-Reporta…  Mehr

Im SAT.1-Thriller "Zersetzt" nach Gerichtsmedizin-Starautor Michael Tsokos muss Dr. Fred Abel (Tim Bergmann) den Mord zersetzter Leichen, die in Kalkfässern gefunden wurden, aufklären.

Tim Bergmann schwankt in "Zersetzt" zwischen Problemleichen und zwei schönen Frauen. SAT.1-Thriller …  Mehr