Hinter Gittern - Der Frauenknast

  • Ulrich (Ulrich Anschütz) macht Jutta (Claudia Loerding) eine Szene, weil sie nicht mehr mit ihm nach Spanien gehen will. Vergrößern
    Ulrich (Ulrich Anschütz) macht Jutta (Claudia Loerding) eine Szene, weil sie nicht mehr mit ihm nach Spanien gehen will.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Silke (Judith von Radetzky, re.) tröstet Jutta (Claudia Loerding), die wegen Ulrich Liebeskummer hat. Vergrößern
    Silke (Judith von Radetzky, re.) tröstet Jutta (Claudia Loerding), die wegen Ulrich Liebeskummer hat.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • 16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier) Vergrößern
    16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier)
    Fotoquelle: RTL Passion / Stefan Erhard
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: RTL Passion
Serie, Drama
Hinter Gittern - Der Frauenknast

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1998
RTL Passion
Di., 29.01.
08:10 - 09:00
Große Pläne


Juttas Verdacht, ihr Lebensgefährte Ulrich habe eine Affäre, erweist sich als unbegründet. Als Ulrich ihr mitteilt, seine Firma plane, ihn nach Mallorca zu versetzen, willigt Jutta spontan und begeistert ein, ihn zu begleiten. Auch die Ängste von Juttas Mutter Elisabeth, die fürchtet, allein zurückbleiben zu müssen, kann Ulrich beruhigen: Er beteuert, dass in Mallorca auch für Elisabeth Platz genug sein werde. Während Elisabeth in der folgenden Zeit fleißig Spanisch lernt und Ulrich per Makler auf der Suche nach einem passenden Wohnhaus ist, erfährt Jutta von dem Beschluss des Justizsenators, die leitende Position in Reutlitz nicht zur Neubesetzung auszuschreiben. Plötzlich wird Jutta klar, wie wichtig ihr die Arbeit in Reutlitz ist. Sie traut sich jedoch nicht, Ulrich die Wahrheit über ihren Sinneswandel zu sagen. Ihr Schweigen führt schließlich beinahe zum endgültigen Bruch der Beziehung. Erst eine Aussprache im letzten Moment veranlasst Ulrich schließlich zu dem schweren Entschluss, aus Liebe zu Jutta auf seine Versetzung nach Mallorca zu verzichten. Unterdessen ist Susanne immer noch in großer Sorge um ihren Verlobten Thomas Maybach, der seit dem Attentat noch nicht wieder aus dem Koma erwacht ist. Als Susanne Benita Wolf, eine neue Mitgefangene, kennenlernt, die behauptet, selbst einmal im Koma gelegen zu haben, und durch die emotionale Zuwendung ihres Freundes wieder zu Bewusstsein gekommen zu sein, entwickelt sich schnell eine Freundschaft zwischen Susanne und Benita. Auch Lollo und Pfarrer Maximilian kommen sich bei der gemeinsamen Organisation einer Geschenkaktion für die Frauen in Reutlitz wieder näher.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Der Winzerkönig

Der Winzerkönig - Zukunftspläne

Serie | 19.01.2019 | 12:20 - 13:05 Uhr
4.23/5013
Lesermeinung
ZDF Barton Scully (Beau Bridges, M.) unterstützt die Forschungsarbeit von Dr. Masters (Michael Sheen, r.) und Virginia Johnson (Lizzy Caplan), was ihn beinahe seinen Job kostet.

Masters of Sex - Pilot

Serie | 06.02.2019 | 03:25 - 04:25 Uhr
4.2/505
Lesermeinung
MDR Liebe, Lügen, Leidenschaften

Liebe, Lügen, Leidenschaften - Die Überraschung

Serie | 09.02.2019 | 00:20 - 01:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr

Anne Hathaway übernimmt die Hauptrolle in der Neuauflage von "Hexen hexen". Das berichtet das US-Portal "Variety".

Gibt es bald eine weitere magische Performance von Anne Hathaway? In "Hexen hexen" übernimmt der Hol…  Mehr

Die Promi-Kandidaten bei "Dancing on Ice". Sarah Lombardi (4.v.l.) droht das Aus wegen einer Verletzung.

Sarah Lombardi droht bei der SAT.1-Show "Dancing on Ice" das Aus. Die Sängerin hat sich an der Hüfte…  Mehr

Der "Glöckner von Notre Dame" kehrt auf die Leinwand zurück - diesmal aber als Realverfilmung. Der Originalfilm aus dem Jahr 1996 ist auf DVD und Blu-Ray im Handel erhältlich.

Disney haut derzeit ein Remake als Realverfilmung nach dem anderen raus. Nun wird mit "Der Glöckner …  Mehr