Hinter Gittern - Der Frauenknast

  • Walter (Katy Karrenbauer, re.) überzeugt Jule (Anke Rähm) mit drastischen Mitteln, Ilse nicht wegen des Fusels zu verraten. Vergrößern
    Walter (Katy Karrenbauer, re.) überzeugt Jule (Anke Rähm) mit drastischen Mitteln, Ilse nicht wegen des Fusels zu verraten.
    Fotoquelle: TVNOW
  • Jule (Anke Rähm, hi.) versucht ihrer Mutter (Anja Beatrice Kaul), die ihren Lebenswillen endgültig verloren zu haben scheint, helfen, doch sie wird brüsk zurückgewiesen. Vergrößern
    Jule (Anke Rähm, hi.) versucht ihrer Mutter (Anja Beatrice Kaul), die ihren Lebenswillen endgültig verloren zu haben scheint, helfen, doch sie wird brüsk zurückgewiesen.
    Fotoquelle: TVNOW
  • 16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier) Vergrößern
    16. Staffel: Die 'alten' Insassinnen der Station B (v.li.): Mel (Sigrid M. Schnückel, Ilse (Christiane Reiff), Walter (Katy Karrenbauer), Jeanette (Christine Schuberth), Ginger (Nadine Warmuth) und Uschi (Barbara Freier)
    Fotoquelle: RTL Passion / Stefan Erhard
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: TVNOW
  • v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid) Vergrößern
    v.li. Vivi (Annette Frier), Walter (Katy Karrenbauer), Professor (Ana Fonell), Uschi (Barbara Freier) und Lollo (Isabella Schmid)
    Fotoquelle: RTL Passion
Serie, Drama
Hinter Gittern - Der Frauenknast

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1999
RTL Passion
Fr., 12.04.
07:15 - 08:00
Am Abgrund


Mona ertränkt ihren Kummer in Alkohol. Nach und nach verkauft sie dafür ihren gesamten persönlichen Besitz. Den Frauen auf der Station - insbesondere ihrer Erzfeindin Walter - bereitet es große Freude, Mona auch weiterhin zu demütigen. Mona lässt dies resigniert geschehen. Nur Jule versucht, ihrer Mutter zu helfen, wird aber von Mona brüsk zurückgewiesen. Machtlos muss Jule mitansehen, wie ihre Mutter dem endgültigen Absturz immer näher rückt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Ein fremder Mann schleicht sich nachts ums Haus. Toni (Ivo Kortlang, r.) und Hugo (Nick Julius Schuck) können vor lauter Aufregung nicht schlafen.

Club der roten Bänder - Loslassen

Serie | 30.03.2019 | 09:50 - 10:50 Uhr
4.34/5062
Lesermeinung
HR Der Winzerkönig

Der Winzerkönig - Bleiben und gehen

Serie | 30.03.2019 | 12:25 - 13:10 Uhr
4.29/5014
Lesermeinung
WDR Phoenixsee

Phoenixsee

Serie | 07.04.2019 | 16:35 - 17:25 Uhr
3.43/507
Lesermeinung
News
Nick Heidfeld hat einen neuen Job: Er ist nun Formel-1-Experte für Sky.

Nick Heidfeld wechselt die Seiten: Nach seiner langen Rennfahrerkarriere wird der 41-Jährige nun For…  Mehr

Ihr neuer Film "Dein Leben gehört mir" (1. April, 20.15 Uhr, SAT.1) geht aufs Ganze: Josefine Preuß spielt die Ärztin Malu, die ernstem Stalking gegenübersteht. Auch sie selbst hat durch diesen Film einiges gelernt.

Stalking ist ein brisantes Thema. Das musste auch Schauspielerin Josefine Preuß feststellen, die sic…  Mehr

Jessica R. gab RTL ihr erstes Interview.

Im Fall der verschwundenen Rebecca gilt der Schwager der Schülerin als Hauptverdächtiger. Nun gibt s…  Mehr

Der Titelverteidiger: Zum dritten Mal in Folge wurde Oliver Kahn zum besten Sportexperten ernannt.

Deutschlands Top-Athleten haben abgestimmt: Diese Sportjournalisten sind in ihren Augen die besten.  Mehr

Die Jury von "Das Ding des Jahres": Lea-Sophie Cramer, Lena Gercke, Joko Winterscheidt und Hans-Jürgen Moog.

Fünf Erfindungen haben es in der ProSieben-Show "Das Ding des Jahres" ins Finale geschafft, eine Erf…  Mehr