Hiroshima - die unbekannten Bilder

Report, Geschichte
Hiroshima - die unbekannten Bilder

Infos
Originaltitel
Hiroshima - die unbekannten Bilder
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2015
Spiegel Geschichte
Sa., 16.06.
22:05 - 23:00


Hiroshima wurde am 6. August 1945 morgens um 8:15 Uhr von der Atombombe "Little Boy" getroffen. 70.000 Menschen waren sofort tot, noch mehr Menschen fielen danach der heißen Druckwelle und den Bränden zum Opfer. Viele suchten Zuflucht auf der Miyuki Brücke, wo ein Journalist die Opfer fotografierte. Die Dokumentation rekonstruiert anhand dieser Fotos und Zeitzeugenberichten, was die Menschen an diesem Tag durchlebten und wie die Atombombe den Rest ihres Lebens bestimmte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Die Frankfurter Innenstadt mit dem Frankfurter Dom1932.

So war das alte Hessen - Frankfurt

Report | 19.06.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
HR DDR geheim

DDR geheim - Der Grenzbahnhof Probstzella

Report | 20.06.2018 | 06:15 - 06:45 Uhr
4/501
Lesermeinung
HR Rückblende DDR 1989

Rückblende DDR 1989 - Die letzte Wahl vor der Wende

Report | 21.06.2018 | 06:25 - 06:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Micaela Schäfer zieht mit dem Unternehmer Felix Steiner in das RTL-"Sommerhaus".

Die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" startet am 9. Juli 2018 in ihre dritte Staffel. Zu den Kandi…  Mehr

"Wer macht mich schön?" fragt Motsi Mabuse in ihrer ersten eigenen TV-Show.

"Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse bekommt ihre eigene Show: In "Wer macht mich schön?" lassen sich …  Mehr

Sam Mendes hat sich für ein neues Filmprojekt entschieden: "1917" handelt vom Ersten Weltkrieg.

Sam Mendes dreht unter dem Titel "1917" einen Film über den Ersten Weltkrieg. Erstmals schrieb der R…  Mehr

Wen krallt sich die "Bachelorette" diesmal? Neben Nadine Klein, der Dame im Mittelpunkt, steht nun auch ein Starttermin der neuen Staffel fest.

Die neue "Bachelorette" steht fest, der Starttermin nun auch: Die 2018er-Staffel von RTLs Dating-For…  Mehr

Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr