Hiroshima - die unbekannten Bilder

Report, Geschichte
Hiroshima - die unbekannten Bilder

Infos
Originaltitel
Hiroshima - die unbekannten Bilder
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2015
Spiegel Geschichte
Heute
03:30 - 04:25


Hiroshima wurde am 6. August 1945 morgens um 8:15 Uhr von der Atombombe "Little Boy" getroffen. 70.000 Menschen waren sofort tot, noch mehr Menschen fielen danach der heißen Druckwelle und den Bränden zum Opfer. Viele suchten Zuflucht auf der Miyuki Brücke, wo ein Journalist die Opfer fotografierte. Die Dokumentation rekonstruiert anhand dieser Fotos und Zeitzeugenberichten, was die Menschen an diesem Tag durchlebten und wie die Atombombe den Rest ihres Lebens bestimmte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Die Frankfurter Innenstadt mit dem Frankfurter Dom1932.

So war das alte Hessen - Frankfurt

Report | 19.06.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
HR DDR geheim

DDR geheim - Der Grenzbahnhof Probstzella

Report | 20.06.2018 | 06:15 - 06:45 Uhr
4/501
Lesermeinung
HR Rückblende DDR 1989

Rückblende DDR 1989 - Die letzte Wahl vor der Wende

Report | 21.06.2018 | 06:25 - 06:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr

Micaela Schäfer zieht mit dem Unternehmer Felix Steiner in das RTL-"Sommerhaus".

Die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" startet am 9. Juli 2018 in ihre dritte Staffel. Zu den Kandi…  Mehr