Hiroshima - die unbekannten Bilder

Report, Geschichte
Hiroshima - die unbekannten Bilder

Infos
Originaltitel
Hiroshima - die unbekannten Bilder
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2015
Spiegel Geschichte
Sa., 04.08.
22:55 - 23:50


Hiroshima wurde am 6. August 1945 morgens um 8:15 Uhr von der Atombombe "Little Boy" getroffen. 70.000 Menschen waren sofort tot, noch mehr Menschen fielen danach der heißen Druckwelle und den Bränden zum Opfer. Viele suchten Zuflucht auf der Miyuki Brücke, wo ein Journalist die Opfer fotografierte. Die Dokumentation rekonstruiert anhand dieser Fotos und Zeitzeugenberichten, was die Menschen an diesem Tag durchlebten und wie die Atombombe den Rest ihres Lebens bestimmte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Was von der Revolution übrig blieb

Was von der Revolution übrig blieb - Die Oktoberrevolution und die Folgen

Report | 31.07.2018 | 09:45 - 10:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Hitlers letzter Auftritt im Hof der Reichskanzlei vor Hitlerjungen am 20. März 1945

Hitler und Stalin - Porträt einer Feindschaft

Report | 31.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Motiviert von den spitzen Bemerkungen ihrer Nachbarn, wollen Sue (Eden Sher), Axl (Charlie McDermott) und der Rest der Heck-Familie ein "Escape Room"-Spiel unbedingt besser absolvieren als ihre ungeliebten Nachbarn.

ProSieben strahlt nach der WM-Sommerpause die weiteren Episoden der achten Staffel der Comedy-Serie …  Mehr

Die Krebsforscherin Jutta Hübner kritisiert, dass viele Verlage mit angeblich neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen hausieren gehen und nebenbei vermeintliche "Heilmittel" bewerben.

Die ARD-Dokumentation "Fake Science – Die Lügenmacher" will zeigen, wie viele Wissenschaftler ihren …  Mehr

Feuerwehren rüsten auf, denn die Gaffer werden immer aggressiver. Sie betreten die Unfallstelle, rücken mit ihrem Smartphone Einsatzkräften und Opfer nach. Das sollen nun eigens angeschaffte Sichtschutzwände verhindern.

Immer wieder werden Ärzte, Polizisten, Feuerwehrleute oder Krankenschwestern bedroht oder gar an der…  Mehr

Pia Kirchhoff (Felicitas Woll) und Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann) müssen im Taunus gleich zwei Morde aufklären. Pias Vater (Edgar M. Böhlke) scheint mehr zu wissen, als er sagt.

Im vierten Taunus-Krimi, den das ZDF nun in der Wiederholung zeigt, treffen die Ermittler auf Windkr…  Mehr

Regisseur James Gunn wurde von Disney gefeuert.

"Guardians of the Galaxy"-Regisseur James Gunn ist von Disney entlassen worden – und bekommt nun rei…  Mehr