History 360° - Geschichte der Menschheit

Report, Dokumentation
History 360° - Geschichte der Menschheit

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Mo., 18.02.
01:20 - 02:05
Götter und Imperien


Diese Folge erzählt, wie die Menschheit immer weiter zusammenwächst. Auf fast allen Kontinenten entstehen große Reiche - wie das der Perser, der Römer oder der Chinesen. Unter deren Dach werden viele Völker zu einer Kultur vereinigt. Was trennte die Menschheit, und was hielt sie immer wieder zusammen? Als erstes Weltreich der Geschichte gilt das Perserreich. Die unterworfenen Völker dürfen ihre kulturellen Identitäten behalten. Zwar müssen sie Abgaben entrichten, aber im Gegenzug erhalten sie Frieden und Wohlstand. Alexander der Große wird ihre Weltmachtidee weiterentwickeln, indem er die erste länderübergreifende Währung erfindet. Geld wird zum erfolgreichsten Eroberer der Weltgeschichte. Erst die Römer verhelfen der mediterranen Zivilisation zum Durchbruch in Europa und entlang des Rheins. Sie perfektionieren den griechischen "Way of Life" und fügen noch ein paar Errungenschaften hinzu - wie das römische Recht, technische Ingenieursleistungen und "Brot und Spiele" für das Volk. Zum Schutz gegen die wilden Barbaren errichten sie mächtige Bollwerke wie den Limes oder den Hadrianswall. Zeitgleich entsteht weit im Osten die Große Chinesische Mauer - auch ein Schutzwall gegen wilde Reiterhorden. Die Han-Dynastie ist das erste große Imperium in China - und eines, das viele bahnbrechende Erfindungen hervorbringt: den Kompass, den Buchdruck, Papier oder Schießpulver.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sport1 Yukon Gold

Yukon Gold - Ziel in Sicht

Report | 20.03.2019 | 14:30 - 15:30 Uhr (noch 49 Min.)
2.83/506
Lesermeinung
arte Maria Alice Campos Coelho ist die Königin der Esskastanien auf dem Mercado da Ribeira in Lissabon.

Im Bauch von Lissabon - Der Mercado da Ribeira

Report | 20.03.2019 | 15:50 - 16:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
RTL Upcycling-Experte Thomas Klotz zeigt, wie aus scheinbar wertlosem Sperrmüll kunstvolle Liebhaberstücke werden.

Schätze aus Schrott

Report | 20.03.2019 | 16:00 - 17:00 Uhr
4.8/505
Lesermeinung
News
Seit 13 Jahren spielt Janina Hartwig die gutmütige, aber resolute Schwester Hanna in der ARD-Serie "Um Himmels Willen". Am Dienstag, 26. März, startet die 18. Staffel der Sendung.

"Um Himmels Willen" hat sich in der ARD zum Dauerbrenner entwickelt. Doch was macht den Erfolg der S…  Mehr

Schauspielerin Ulrike Frank erfüllt sich mit ihrer Teilnahme bei "Let's Dance" einen Traum - nun pausiert sie soagr bei "GZSZ", um sich die Krone beim Tanzwettbewerb zu schnappen.

Die RTL-Serie "GZSZ" findet vorerst ohne Katrin Flemming, gespielt von Ulrike Frank, statt. Die Scha…  Mehr

Explosionen sind für Paul Renner (Daniel Roesner) Alltag. Der Schauspieler wird die Serie nach Staffel 35 aber verlassen.

Seit 2016 spielte Daniel Roesner in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11" den Polizisten Paul Renner. D…  Mehr

Erst 2016 verlor der Islamische Staat (IS) die Kontrolle über die libysche Stadt Sirte. Die Terrormiliz hinterließ ein Trümmerfeld.

In einem Themenabend widmet sich ZDFinfo dem Terrorismus in der arabischen Welt. Die Doku "Inside IS…  Mehr

Christoph Waltz äußerte sich im Interview mit der "FAZ" höchst kritisch zu den Themen Wutbürger und verrückte Regierungen.

Schauspieler Christoph Waltz hat eine klare Meinung zum Thema "Wutbürger". In einem Interview mit de…  Mehr