History 360° - Geschichte der Menschheit

  • Das Kolumbus-Schiff "Santa Maria" fährt übers Meer. Vergrößern
    Das Kolumbus-Schiff "Santa Maria" fährt übers Meer.
    Fotoquelle: ZDF/Jörg Adams
  • Indischer Großmogul erhält ein wertvolles Schwert als Geschenk. Vergrößern
    Indischer Großmogul erhält ein wertvolles Schwert als Geschenk.
    Fotoquelle: ZDF/Ralf Grabowski
  • Historische Buchdruckerei. Vergrößern
    Historische Buchdruckerei.
    Fotoquelle: ZDF/Marc Riemer
  • Verkaufsstand eines Tuchhändlers. Vergrößern
    Verkaufsstand eines Tuchhändlers.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Christ
  • Der Beginn der Französischen Revolution. Vergrößern
    Der Beginn der Französischen Revolution.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Christ
Report, Dokumentation
History 360° - Geschichte der Menschheit

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Fr., 19.04.
15:45 - 16:30
Wissen und Macht


Diese Folge von "History 360°" geht der Frage nach, wie es Europa gelingen konnte, sich zum Sieger über fast alle Zivilisationen zu erheben. Sie spannt einen großen welthistorischen Bogen - von der Renaissance über die Zeit des Absolutismus bis hin zur Industrialisierung. Indien und China sind um 1500 die größten Mächte, wirtschaftlich und technisch sind sie allen anderen Ländern überlegen. Europa dagegen ist damals geografisch gesehen nur ein Anhängsel Asiens - zersplittert in viele kleine und wenige größere Staaten. Doch ausgerechnet dieses "Anhängsel" wird die Herrschaft über den Erdball erringen. Wie konnte das gelingen? Vor 500 Jahren brechen die Europäer mit grenzenlosem Selbstbewusstsein zu neuen Ufern auf. Aus Glauben wird "wissen wollen", wird unstillbare Neugierde. Die Menschen erforschen erstmals die Erde, den Himmel, den Mikrokosmos - und sich selbst. Die wissenschaftliche Revolution verändert den Blick auf die Welt und die Stellung des Menschen in dieser. Sie löst das Zeitalter der Künstler und Wissenschaftler aus sowie das der Entdecker und Seefahrer. Kolumbus entdeckt Amerika und verbindet erstmals zwei Welten und Kontinente, die Jahrtausende getrennt waren - ein Meilenstein. Für Moderator Harald Lesch beginnt hier sogar ein neues Erdzeitalter: das Anthropozän - das Zeitalter, in dem der Mensch den Planeten verändert. Denn zum ersten Mal greift der Mensch auch irreversibel in die Ökologie der Erde ein, eine Folge des Kolumbus-Effekts. Gemeint ist der Austausch der Pflanzen- und Tierwelt, die sich seit Jahrtausenden unabhängig voneinander entwickelt haben. Zwischen den Europäern entbrennt in den Kolonien ein Kampf um Land und Ressourcen. Sie nutzen ihre technische Überlegenheit gnadenlos aus, um den Rest der Welt zu unterjochen und auszubeuten. Reiche wie China, Japan und Indien können sich diesem Expansionsdrang der Europäer noch einige Zeit entziehen. Doch es ist nur noch eine Frage der Zeit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Auf dem Veddeler Elbdeich begutachten Fotograf Volker Hansen und Modell Carine Moch ihre Arbeit. NDR-Kameramann Thomas Wolf und Tonfrau Maike Spandau haben über drei Wochen Bewohner und Alltag auf der Veddel dokumentiert.

die nordstory - Hamburg-Veddel - Elbinsel mit rauem Charme

Report | 23.04.2019 | 14:15 - 15:15 Uhr (noch 43 Min.)
3.46/5099
Lesermeinung
Sport1 NORMAL

NORMAL

Report | 23.04.2019 | 14:30 - 15:00 Uhr (noch 28 Min.)
3.13/508
Lesermeinung
3sat Khawa, ein San-Dorf im Süden Botsuanas, an der Grenze zu Südafrika.

Ohne Pfeil und Bogen - Buschmänner in der Kalahari

Report | 23.04.2019 | 15:35 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Es wird dramatisch bei "Sturm der Liebe": Nach einem Flugzeugabsturz müssen sich Christoph (Dieter Bach) und Eva Saalfeld (Uta Kargel) durch die unerbittliche Wildnis der Karpaten schlagen.

Dramatische Szenen bei "Sturm der Liebe": Nach einem Flugzeugabsturz sind Christoph und Eva in den B…  Mehr

Bei den Dreharbeiten für "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" mussten bereits 7.200 Fahrzeuge daran glauben. Für einen Serienfan tut sich nun eine ganz besondere Gelegenheit auf.

Autos haben in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Auotbahnpolizei" kein langes Leben. Nun haben…  Mehr

Erneute Sorgen um Costa Cordalis: Wie mehrere Videos und Bilder aus der Instagram-Story seiner Schwiegertochter Daniela Katzenberger nahelegen, musste der 74-Jährige die Oster-Feiertage im Krankenhaus verbringen.

Erst im Februar war Costa Cordalis wegen eines Schwächeanfalls ins Krankenhaus eingeliefert worden. …  Mehr

Neuer Job für Ex-No-Angels-Sängerin Sandy Mölling: Die mittlerweile 37-Jährige übernimmt die Hauptrolle im Musical "Die Päpstin". Zu sehen ist die Inszenierung von Benjamin Sahler ab 10. August im Theaterhaus Stuttgart.

Durch die Castingshow "Popstars" und die Girl Group No Angels wurde Sandy Mölling berühmt. Mittlerwe…  Mehr

Xavier Naidoo, Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen während einer der Live-Shows.  <a href="https://www.rtl.de/cms/sendungen/superstar.html" target="_blank" rel="nofollow">Alle Infos zu "DSDS" im Special bei RTL.de.</a>

Vor dem Start der aktuellen Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" schwärmte Dieter Bohlen vo…  Mehr