Hitler vor Gericht

Report, Zeitgeschichte
Hitler vor Gericht

Infos
Originaltitel
Hitler vor Gericht
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2011
Spiegel Geschichte
Do., 03.01.
01:25 - 02:25


1931 war der Aufstieg der NSDAP bereits in vollem Gange. Hitler setzte alles daran, in der Hauptstadt Berlin Fuß zu fassen. Während sich Hitler den bürgerlichen Kreisen als verfassungstreuer Deutsch-Nationaler präsentierte, verbreiteten die SA in den überwiegend linken Arbeitervierteln Berlins Angst und Schrecken. Der 27-jährige jüdische Anwalt Hans Litten versuchte Hitler zu stoppen, indem er ihn nach einem brutalen SA-Überfall auf ein linkes Tanzlokal als Zeuge vor Gericht laden ließ. Hitler sollte sich durch seine Aussagen selbst als Feind der Demokratie entlarven...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Hinterm Horizont geht es weiter - 1987

Hinterm Horizont geht es weiter - 1987

Report | 01.01.2019 | 15:00 - 15:45 Uhr
5/502
Lesermeinung
WDR 1989 war das Jahr der großen Freiheiten: den einen wurde sie genommen, den anderen überraschend gegeben. Als Marius Müller-Westernhagen in der Dortmunder Westfalenhalle "Freiheit" anstimmte, sangen 20.000 Besucher beseelt mit. Gänsehaut-Feeling in Nordrhein-Westfalen - nach Mauerfall und Grenzöffnung im Osten der Republik. (Archivfoto, 1989, München)

Freiheit - 1989

Report | 01.01.2019 | 16:30 - 17:15 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Zeitgleich wird einer, der wohl spektakulärsten Spionagekrimis der DDR im noblen PANORAMA eingefädelt. Auf dessen Höhepunkt nahezu die gesamte Auslandsaufklärung der DDR auffliegt und der bis dahin mysteriös-geheimnisumwitterte Chef der HVA: Stasi-General Markus Wolf enttarnt wird.  Oberhof - Treff Hotel Panorama. Ex-Interhotel Panorama

Der Katastrophenwinter 1978/79 in Oberhof - Party, Stasi, Stromausfall

Report | 03.01.2019 | 21:00 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bei "hart aber fair" ging es am Montag zur Sache (von links): Claus Strunz (Journalist und TV-Moderator), Antje Hermenau (Politikberaterin; ehemalige Grünen-Politikerin; Dirk Roßmann, (Unternehmer, Gründer und Geschäftsführer der Drogeriemarktkette Rossmann), Michel Abdollahi (NDR-Moderator, Journalist, Künstler und Literat) und Annette Behnken (evangelische Pastorin) stellten sich den Fragen von Moderator Frank Plasberg (rechts).

Nach der Sendung am Montag wurde die Facebook-Seite von "Hart aber fair" mit rechten Hasskommentaren…  Mehr

Die mediensatirische Familienserie "Labaule und Erben" mit unter anderem Uwe Ochsenknecht, Inka Friedrich (zweite von links) und Irm Herrmann (rechts) läuft ab Donnerstag, 10.1., 22 Uhr, im SWR. Bereits ab 27. Dezember ist sie in der Mediathek abrufbar.

Eigentlich ist Harald Schmidt ja im wohlverdienten TV-Ruhestand. Doch da bleibt dem Entertainer offe…  Mehr

Wie gut wird der eigentlich sehr dünne Michael Kessler als dicker Reiner Calmund aussehen? - Im Vordergrund das Original - und mit dem Rücken zugewandt: Michael Kessler in seiner Calmund-Maske. Zu sehen in "Kessler ist ... Reiner Calmund" am Freitag, 18.1., 22.50 Uhr.

Michael Kesslers immer noch unterschätzte Personality-Doku "Kessler ist ..." kehrt mit vier neuen Ve…  Mehr

Kann der 80-jährige Fritz mit "O sole mio" bei "The Voice Senior" überzeugen?

Sänger wie der 80-jährige Fritz wollen bei "The Voice Senior" die Coaches begeistern. Die Jury erwar…  Mehr

Frank Rosin will sich in Zukunft viel gesünder ernähren als bisher. Dass ein Sternekoch auch durch Junkfood verführbar ist, dafür ist er das beste Beispiel. Im Interview zur neuen Show "Rosins Fettkampf" erklärt er, warum.

Beruflich hat er sich zwei Sterne und einen beachtlichen TV-Ruhm erkocht. Privat liebt er Currywurst…  Mehr