Hitlers Aufstieg und Untergang

Report, Dokumentation
Hitlers Aufstieg und Untergang

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Hitler
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2016
Spiegel Geschichte
So., 28.10.
06:40 - 07:30
Folge 3, Der Führer


Adolf Hitler verspricht dem Volk, Deutschland zurück zu seiner einstigen Größe zu führen. Das deutsche Volk schenkt ihm Glauben, ohne seinen geheimen und teuflischen Plan zu erkennen: Seine Bestrebungen, um eine gewaltsame Expansion in die ganze Welt und die skrupellose Ermordung der für ihn minderwertigen Menschen. Wie kam er zu diesem Denken? Die Dokumentation erforscht, wie Hitler in seinem Wahnsinn vorging und warum ihn niemand aufhielt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 24 Stunden

24 Stunden - Dunkle Geschäfte? Mit dem Zoll auf Schmugglerjagd!

Report | 28.10.2018 | 05:25 - 06:10 Uhr
3.14/5014
Lesermeinung
3sat Blick vom Gipfel der Wildspitze auf den Taschachferner.

Land der Berge - 9 Länder, 9 Gipfel

Report | 28.10.2018 | 06:00 - 07:25 Uhr
5/501
Lesermeinung
HR Flussgeschichten

Flussgeschichten - Der Rhein - Von Koblenz bis Köln

Report | 28.10.2018 | 06:35 - 07:35 Uhr
3.6/505
Lesermeinung
News
Befragen eine Künstliche Intelligenz: Leitmayr und Batic mit den Eltern der verschwundenen Melanie.

Leitmayr und Batic suchen in "Tatort: KI" eine Jugendliche und finden: ihre Angst vor der modernen T…  Mehr

VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr