Hitlers Stahlmonster

Report, Dokumentation
Hitlers Stahlmonster

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Hitlers Stahlmonster
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2016
Spiegel Geschichte
Di., 23.04.
15:55 - 16:50


Ende der dreißiger Jahre befahl Adolf Hitler den Bau eines Spezialzugs, mit dem er - vor Anschlägen oder Angriffen sicher - reisen konnte. Um der zunehmenden Paranoia des Diktators zu begegnen, bauten Spezialisten eine Festung auf Schienen, mit fünfzehn gepanzerten Waggons. Der britische Geheimdienst versuchte, dieses Ziel anzugreifen, doch der Zug war ausgestattet mit modernen Kommunikationseinrichtungen und einer Batterie von Flak-Geschützen. Gebaut wurde Hitlers Stahlmonster von den fähigsten Ingenieuren des Dritten Reichs, die Innenausstattung hatte der "Führer" selbst entworfen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Hauptkläranlage Wien.

Wiener Wasser

Report | 23.04.2019 | 12:10 - 13:00 Uhr
3.33/500
Lesermeinung
NDR Auf dem Veddeler Elbdeich begutachten Fotograf Volker Hansen und Modell Carine Moch ihre Arbeit. NDR-Kameramann Thomas Wolf und Tonfrau Maike Spandau haben über drei Wochen Bewohner und Alltag auf der Veddel dokumentiert.

die nordstory - Hamburg-Veddel - Elbinsel mit rauem Charme

Report | 23.04.2019 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.46/5099
Lesermeinung
3sat Khawa, ein San-Dorf im Süden Botsuanas, an der Grenze zu Südafrika.

Ohne Pfeil und Bogen - Buschmänner in der Kalahari

Report | 23.04.2019 | 15:35 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der dritte Saarland-Krimi des ZDF feiert seine Vorpremiere bei ARTE. Judith Mohn (Christina Hecke) und ihr Kollege Freddy (Robin Sondermann) müssen den Tod eines 16-Jährigen aufklären.

Judith Mohn (Christina Hecke) muss im dritten Teil der Krimi-Reihe aus dem Saarland das triste Umfel…  Mehr

Der gewiefte Geschäftsmann Bermann (Moritz Bleibtreu, rechts) überlegt, wie man im Nachkriegsdeutschland Geld verdient, um nach Amerika auswandern zu können.

Die ungewöhnliche Tragikomödie "Es war einmal in Deutschland" (2017) erzählt mit bissigem Witz von J…  Mehr

Gewohnt ausdrucksstark und schlagfertig: Annette Frier und Christoph Maria Herbst landen als Ehepaar Anne und Erik Merz bei der Paartherapie – viel Arbeit für Psychologin Dr. Heller (Lena Dörrie).

Als Mini-Event inszeniert das ZDF im Osterprogramm die neue achtteilige Sitcom "Merz gegen Merz" – m…  Mehr

Charlton Heston als Befreier der Israeliten, Dwayne Johnson auf den Spuren von David Hasselhoff und eine respektlos-geniale Religionssatire der britischen Komikertruppe Monthy Python - das Fernsehprogramm zum Osterfest ist so kurios wie abwechslungsreich. Wir stellen die 20 Highlights von Karfreitag bis Ostermontag vor.

An Ostern gibt's im TV ein Wiedersehen mit vielen Klassikern. TV-Premieren sind in diesem Jahr aller…  Mehr

Markus Gürne wird den ARD-"Brennpunkt" moderieren.

Auf Madeira sind bei einem tragischen Busunglück mehrere Menschen gestorben und etliche weitere verl…  Mehr