Hitmakers

Musik, Dokumentation
Hitmakers

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
ZDFinfo
So., 20.05.
06:10 - 07:05
Ein Business im Wandel


Die Digitalisierung hat die Musikindustrie grundlegend verändert und tut es noch immer. Vor allem der Weg, einen Nummer-eins-Hit zu landen, ist ein ganz anderer als noch vor wenigen Jahren. Diverse Streaming- und Downloaddienste beherrschen den Markt, YouTube gilt als das neue Radio. Musiker und Musikexperten erzählen in "Hitmakers" von ihren Erfahrungen und verdeutlichen, dass sich der Musikmarkt in einem grundlegenden Wandel befindet. Jahrzehntelang war klar, was ein Hit ist: ein Lied, das ständig im Radio läuft. Aber was begreifen wir heute darunter? Und hat YouTube das Radio in seiner Funktion mittlerweile abgelöst? Jeder kann heutzutage Musik aufnehmen und über diverse Online-Plattformen vertreiben. Was bedeutet das für Berufsmusiker und Plattenfirmen? Die internationale Musikindustrie befindet sich in einem dramatischen Wandel. Künstler und Labels müssen sich aufgrund der digitalen Revolution neu erfinden und ihre Produktionsweisen und Vermarktungsstrategien an die neue Zeit anpassen. Die Dokumentation "Hitmakers" erzählt vom Wandel des Business und zeigt, wie sehr die Musikindustrie vom digitalen Zeitalter abhängig ist. Wir sehen zahlreiche Musiker wie Lorde, Melissa Etheridge oder die Tedeschi Trucks Band nicht nur auf der Bühne, sondern erfahren in persönlichen Gesprächen von ihren Erlebnissen und Erkenntnissen, die sie im Musikbusiness gesammelt haben. Gleichzeitig verdeutlichen Produzenten und Mitarbeiter von Plattenfirmen anhand von prominenten Beispielen, wie sehr sich der Weg verändert hat, um einen Nummer-eins-Hit zu landen. Unterhaltsam und aufschlussreich beleuchtet "Hitmakers" neben den positiven Entwicklungen auch die Schwierigkeiten, die eine Digitalisierung der Musikvermarktung mit sich bringen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Howard Carpendale und Gregor Meyle (l.)

Meylensteine - Howard Carpendale

Musik | 29.05.2018 | 23:00 - 00:05 Uhr
4.5/506
Lesermeinung
arte August 1944: Die Franzosen genossen ihre wiedergewonnene Freiheit und sangen die Refrains von Marlene Dietrich.

Lieder der Libération

Musik | 30.05.2018 | 05:00 - 05:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte 1987 standen Musik und Politik im Mittelpunkt von Paul Simons historischer Tournee ""Graceland"."

Paul Simon - Under African Skies

Musik | 01.06.2018 | 22:10 - 23:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr