Håkan Nesser: Der unglückliche Mörder

  • Van Veeterens Sohn ist ermordet worden. Der pensionierte Kommissar greift in die Ermittlungen ein und versucht seinen Nachfolger Münster (Thomas Herzon, links) von seiner Theorie zu überzeugen. Vergrößern
    Van Veeterens Sohn ist ermordet worden. Der pensionierte Kommissar greift in die Ermittlungen ein und versucht seinen Nachfolger Münster (Thomas Herzon, links) von seiner Theorie zu überzeugen.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Fredrik Hjerl
  • Van Veeteren (Sven Wollter 2. v. rechts) identifiziert im Beisein seiner Ex-Kollegen Münster (Thomas Hanzon, links) und Moreno (Eva Rexed) die Leiche seines Sohnes, der erschlagen wurde. Vergrößern
    Van Veeteren (Sven Wollter 2. v. rechts) identifiziert im Beisein seiner Ex-Kollegen Münster (Thomas Hanzon, links) und Moreno (Eva Rexed) die Leiche seines Sohnes, der erschlagen wurde.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Fredrik Hjerl
  • Der Arzt Pieter Clausen (Peter Andersson) ist ein unglücklicher Mörder. Vergrößern
    Der Arzt Pieter Clausen (Peter Andersson) ist ein unglücklicher Mörder.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Fredrik Hjerl
  • Moreno (Eva Rexed, Mitte) findet die Leiche von Van Veeterens Sohn Erich. Vergrößern
    Moreno (Eva Rexed, Mitte) findet die Leiche von Van Veeterens Sohn Erich.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Fredrik Hjerl
  • Van Veeteren (Sven Wollter) und Moreno (Eva Rexed) verfolgen einen Mörder. Vergrößern
    Van Veeteren (Sven Wollter) und Moreno (Eva Rexed) verfolgen einen Mörder.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Fredrik Hjerl
  • Van Veetren und seine Lebenspartnerin Ulrike (Catharine Larsson) begleiten Marlene (Frida Westerdahl), die Frau seines ermordeten Sohnes Erich, bei dessen Beerdigung. Vergrößern
    Van Veetren und seine Lebenspartnerin Ulrike (Catharine Larsson) begleiten Marlene (Frida Westerdahl), die Frau seines ermordeten Sohnes Erich, bei dessen Beerdigung.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Fredrik Hjerl
  • Münster (Thomas Hanzon , Mitte) und Moreno (Eva Rexed) untersuchen die Leiche von Van Veeterens Sohn Erich (Josef Säterhagen, unten) Vergrößern
    Münster (Thomas Hanzon , Mitte) und Moreno (Eva Rexed) untersuchen die Leiche von Van Veeterens Sohn Erich (Josef Säterhagen, unten)
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Fredrik Hjerl
  • Moreneo (Eva Rexed) findet die Leiche von Van Veeterens Sohn Erich (Josef Säterhagen). Vergrößern
    Moreneo (Eva Rexed) findet die Leiche von Van Veeterens Sohn Erich (Josef Säterhagen).
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Fredrik Hjerl
  • Van Veeteren (Sven Wollter, links) und sein Nachfolger Münster (Thomas Hanzon) haben eine Meinungsverschiedenheit. Vergrößern
    Van Veeteren (Sven Wollter, links) und sein Nachfolger Münster (Thomas Hanzon) haben eine Meinungsverschiedenheit.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Fredrik Hjerl
  • Münster (Thomas Herzon, 2.v. links) verfolgt zusammen mit Van Veeteren (Sven Wollter, links) und Moreno (Eva Rexed) einen flüchtigen Mörder. Vergrößern
    Münster (Thomas Herzon, 2.v. links) verfolgt zusammen mit Van Veeteren (Sven Wollter, links) und Moreno (Eva Rexed) einen flüchtigen Mörder.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Fredrik Hjerl
Spielfilm, Kriminalfilm
Håkan Nesser: Der unglückliche Mörder

Infos
Originaltitel
Carambole
Produktionsland
Schweden
Produktionsdatum
2005
DVD-Start
Do., 16. August 2007
3sat
Mi., 08.08.
22:25 - 23:50


Van Veeteren ist froh, dass er endlich Zugang zu seinem Sohn gefunden hat. Erich, der wegen Drogenhandels im Knast Gittern war, ist clean - und seine Frau schwanger. Doch dann ist Erich tot. Er wird erschlagen aufgefunden. Wie besessen mischt Van Veeteren sich in die Ermittlungen ein. Dabei gerät er in einen Streit mit seinem Nachfolger Münster, der davon ausgeht, dass Erich wieder rückfällig geworden war. Die Leiche wurde auf dem Parkplatz einer abgelegenen Kneipe gefunden, die Erich, Zeugenaussagen zufolge, mit einer grünen Plastiktüte verließ - von der allerdings jede Spur fehlt. Eine Drogenlieferung? Von Marlene erfährt Van Veeteren, dass Erich kurz vorher den Anruf eines "guten Bekannten" erhielt, für den er eine Gefälligkeit erledigen sollte. Als ein Unbekannter, der sich als Versicherungsagent ausgibt, die Witwe besucht, um Informationen über Erichs Freunde auszuspionieren, dämmert Van Veeteren, worum es geht: Der Unbekannte wird offenbar erpresst. Er hielt Erich, der ahnungslos als Geldkurier einsprang, für seinen Erpresser und erschlug ihn - irrtümlich. Van Veeteren entschließt sich zu einem gewagten Spiel: Um den Mörder seines Sohnes in eine Falle zu locken, gibt er sich als dessen Erpresser aus.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Håkan Nesser" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Der zwielichtige Weinhändler Mauritz Leverkuhn (Gustav Hammarsten. rechts) ist nicht begeistert draüber, dass Münster (Thomas Hanzon) ihm auf die Schliche gekommen ist.

Håkan Nesser: Münsters Fall

Spielfilm | 02.08.2018 | 22:25 - 23:50 Uhr
3/503
Lesermeinung
3sat Dienstchef Reinhart (Philip Zande) bekommt Schwierigkeiten.

Håkan Nesser: Moreno und das Schweigen

Spielfilm | 03.08.2018 | 22:25 - 23:50 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/503
Lesermeinung
3sat Morenos (Eva Rexed) Vorgesetzter Rooth (Thomas Oredsson, rechts) glaubt, dass Münster (Thomas Hanzon) nach seinem traumatischen Erlebnis noch nicht wieder diensttauglich ist.

Håkan Nesser: Die Schwalbe, die Katze, die Rose und der Tod

Spielfilm | 07.08.2018 | 22:25 - 23:50 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
News
Stilecht mit Schnauzer: Pedro (Raúl Arévalo, links) und Juan (Javier Gutiérrez) ermitteln in den menschenleeren Weiten Südspaniens.

Zwei Polizisten aus Madrid werden im spanischen Thriller "La Isla Minima" inmitten der unsicheren Ja…  Mehr

Aliye (Jale Arikan) und Cabir (Ali Suliman) fühlen sich zueinander hingezogen. Aber hat ihre "versteckte" Zuneigung eine Zukunft?

Der Film "Die Flucht" zeigt eindrucksvoll, dass Menschlichkeit nicht von wohlfeilen Worten und ihrem…  Mehr

Der schüchterne Hannes Muck (Gerhard Liebmann) ist seit kurzem Polizeidienstleiter im abgelegenen Hüttenberg. Niemand im Dorf traut ihm die Aufklärung seines ersten Mordfalls zu.

Der Provinzkrimi "Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist" ist frei von Klischees und voller Schicks…  Mehr

Ist sie die Heidi Klum der kurvigen Models? Nur bedingt - sagt Angelina Kirsch, die ihren Job ein wenig anders versteht. Am 26. Juli beginnt ihre dritte "Curvy Supermodel"-Staffel.

Angelina Kirsch ist ab dem 26. Juli 2018 wieder als Jurorin in der Show "Curvy Supermodel" zu sehen.…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr