Håkan Nesser's Inspektor Barbarotti

Serie, Krimireihe
Håkan Nesser's Inspektor Barbarotti

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
ARD
Di., 02.10.
00:35 - 02:08
Mensch ohne Hund


Auf das zermürbende Treffen mit seiner Exfrau hat Inspektor Gunnar Barbarotti keine gesteigerte Lust. Der kuriose Fall, den er dringend übernehmen muss, kommt dem Italo-Schweden da gerade recht: Nach einer Geburtstagsfeier im idyllischen Städtchen Kymlinge werden zwei Angehörige der Hermanssons vermisst. Der eine ist das schwarze Schaf der Familie, ein glückloser Schöngeist, der nach einem anzüglichen TV-Auftritt in einem Dschungelcamp als "Wichs-Walter" traurige Berühmtheit erlangte. Seine Eltern, der verknöcherte Patriarch Karl-Erik und dessen frustrierte Gattin Rosemarie , schämen sich so sehr, dass sie nach Spanien auswandern wollen. Walters Neffe Henrik galt dagegen als Musterknabe, doch auch er ist wie vom Erdboden verschluckt. Barbarotti, der sich als alleinerziehender Vater rührend um seine Tochter Sara kümmert, hat ganz eigene Ermittlungsmethoden. Der überzeugte Atheist spricht insgeheim zu Gott, dessen Existenz er so auf die Probe stellt. Werden seine Bitten erhört, gibt es Pluspunkte, die der Inspektor in sein Notizbuch einträgt - andernfalls gibt es Minuspunkte. Als er die attraktive Hebamme Marianne kennenlernt, scheint ihm der Himmel zumindest dieses Mal gewogen. Nur in dem schwierigen Fall tritt Barbarotti seit Monaten auf der Stelle - trotz Unterstützung seiner Kollegin Eva Backman , die eigentlich Urlaub genommen hat, um ihre Ehe zu retten. Durch puren Zufall wird Walters Leiche entdeckt - in der Tiefkühltruhe der psychisch gestörten Jane Almgren . Doch von Henrik fehlt immer noch jede Spur. Als dessen jüngerer Bruder Kristoffer den entscheidenden Hinweis erhält, kommt es für Barbarotti zu einem Wettlauf um Leben und Tod.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Vom Opfer zur Verdächtigen: Klara Blum (Eva Mattes, rechts) versucht herauszufinden, ob Heike Göttler (Karin Giegerich) mit Absicht oder in Notwehr tötete.

Tatort - Im Netz der Lügen

Serie | 13.11.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.31/502964
Lesermeinung
ZDF Nachdem die Ermittler von dem Fall abgezogen wurden, beziehen Yvonne (Alice Dwyer, r.) und Heiko Wills (Johann von Bülow) zusammen mit Diane Springer (Birge Schade) ihr neues Einsatzquartier im Hause Wills.

TV-Tipps Herr und Frau Bulle - Tod im Kiez

Serie | 17.11.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Will Gutes tun, Walter Loving begrüsst die VIP-Gäste zum Benefizkonzert

Tatort - Die Musik stirbt zuletzt

Serie | 25.11.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.75/5052
Lesermeinung
News
Beim Kochwettstreit "Kitchen Impossible - Die Weihnachtsedition" (Sonntag, 9. Dezember, 20.15, VOX) treten (von links) Tim Raue und Tim Mälzer gegen Peter Maria Schnurr und Roland Trettl an.

Weihnachten ist das Fest der Liebe und des Beisammenseins in der Familie. Für das passende Festtagse…  Mehr

Judith Holofernes misst sich mit Mark Forster.

In einer neuen Show lässt ProSieben bekannte Musiker gegeneinander antreten. Die Bedingungen, unter …  Mehr

Juliette Greco, hier in ihrer Rolle als Lena, steigt bei "Alles was zählt" aus.

Juliette Greco macht Schluss bei "Alles was zählt". Für ihre Serienrolle Lena Öztürk bedeutet das ab…  Mehr

Matthias Schweighöfer wird wohl nicht mehr in die Rolle von Lukas Franke schlüpfen. "You Are Wanted" wurde nach nur zwei Staffeln abgesetzt.

Nach gerade mal zwölf Folgen ist für "You Are Wanted" Schluss. Laut Amazon Prime Video hängt das mit…  Mehr

Schauspieler Gerard Butler twitterte ein Bild vor seinem abgebrannten Haus in Malibu.

Die verheerenden Brände in Südkalifornien nehmen historische Ausmaße an. Auch zahlreiche Prominente …  Mehr