Hoagascht

Kultur, Brauchtum
Hoagascht

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2016
Servus TV
So., 15.07.
09:30 - 10:03
Von Bierbrauern und Hopfenbauern


In der einzigen Stiftsbrauerei Österreichs in Aigen-Schlägl im oberen Mühlviertel wird seit über 400 Jahren Bier gebraut. Braumeister Reinhard Bayer ist seit 20 Jahren für den Geschmack verantwortlich. Seit einigen Jahren wird auch ganz besonderes Kreativbier in kleinen Mengen gebraut, eine mehrfach preisgekrönte Spezialität, die Richard Deutinger natürlich verkosten darf. Das Mühlviertel ist auch die größte Anbauregion für Hopfen in Österreich. Über 165 Hektar werden mittlerweile wieder bebaut, früher waren es fast 1000 Hektar. Alfred Allerstorfer, Hopfenbauer und Bürgermeister der Gemeinde St. Ulrich, betreut und erntet jedes Jahr über 28.000 Hopfenpflanzen auf seinem Hof. Ganz auf Regionalität setzt die Braucommune Freistadt. Alle Rohstoffe kommen aus Österreich, die Geschäftsanteile an der Brauerei sind historisch an den Hausbesitz in Freistadt gekoppelt, so kann die Brauerei nicht von größeren Herstellern geschluckt werden. Das Freistädter Bier deckt so immerhin 1% des österreichischen Bierverbrauchs ab. Ein ganz besonderes Bier brauen die Brüder Volkher und Herwig Kaltenböck am Attersee. Die beiden erzählen Richard, wie sie, bevor sich der Trend zum handwerklich in kleinen Mengen hergestellten Craftbier auch in Österreich durchsetzte, zum Brauen gekommen sind. Ganz besonders stolz sind sie auf ihre "Palmsdorfer Ernte" - denn alle Rohstoffe für dieses Bier wachsen am eigenen Hof.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Treffpunkt - Logo

Treffpunkt - Internationales Donaufest Ulm

Kultur | 18.07.2018 | 07:35 - 08:05 Uhr
2.95/500
Lesermeinung
BR (Vorabbild:) Beinahe hätte der schwedische Feldherr Sperreuth Dinkelsbühl im 30-jährigen Krieg zerstört - wenn sich ihm nicht eine Handvoll Kinder in den Weg gestellt hätte. So erzählt man sich jedenfalls in der mittelfränkischen Stadt und feiert diese Rettung alle Jahre mit der Kinderzeche.

Feste in Bayern - Kinderzeche in Dinkelsbühl 2018 - LIVE!

Kultur | 22.07.2018 | 14:00 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Franz Küberl; Ex-Caritas Präsident.

Heimat Österreich - Von Mariazell bis Loretto - Wallfahrt in Österreich

Kultur | 08.08.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr