Höllische Beziehungen

Report, Dokumentation
Höllische Beziehungen

Infos
Originaltitel
Höllische...
Produktionsdatum
2016
RTL II
So., 26.08.
01:40 - 05:10
Folge 8, Beziehungen


Von klein auf sind wir in ein Netz von Beziehungen eingebunden. Eltern und Kinder. Freunde und Lebenspartner. Nachbarn und Kollegen. Doch manchmal gehen solche Beziehungen schief. Und in den schlimmsten Fällen werden sie zur Hölle. Das musste auch die allein erziehende Mutter Dana erfahren, deren zweite Ehe beinahe tödlich endete. Ein Leben in Gemeinschaft wünscht sich jeder. Doch ohne es zu wollen wird mancher zum schwarzen Schaf und erlebt rücksichtslose Ausgrenzung. Für Silvia wurde die eigene Schulzeit zum Spießrutenlauf. Sie wurde zum Opfer ihrer Klassenkameraden, die ihr das Leben regelrecht zur Hölle machten. Menschenkenntnis allein kann vor Mord und Gewalt nicht immer schützen. Denn manche Menschen haben zwei Gesichter. Und ihre dunkle Seite bleibt lange verborgen. Auch ein junges Model fiel auf eine solche Person herein - und verlor fast ihre ganze Existenz.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Höllische...

Höllische Beziehungen - Beziehungen

Report | 25.08.2018 | 20:15 - 23:40 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Auf zum Mars!

TV-Tipps Auf zum Mars!

Report | 25.08.2018 | 22:00 - 22:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr