Hör' mal, wer da hämmert!

  • In den Hauptrollen: u.v.li.: Randy (Jonathan Taylor Thomas), Jill (Patricia Richardson), Tim (Tim Allen), Mark (Taran Smith), v.o.li.: Brad (Zachery Ty Bryan), Al (Richard Karn) Vergrößern
    In den Hauptrollen: u.v.li.: Randy (Jonathan Taylor Thomas), Jill (Patricia Richardson), Tim (Tim Allen), Mark (Taran Smith), v.o.li.: Brad (Zachery Ty Bryan), Al (Richard Karn)
    Fotoquelle: RTL
  • Tim (Tim Allen) und Jill Taylor (Patricia Richardson). Vergrößern
    Tim (Tim Allen) und Jill Taylor (Patricia Richardson).
    Fotoquelle: MG RTL D /Touchstone Television
  • v. L.: Al (Richard Karn), Randy (Jonathan Taylor Thomas, v.), Bradley (Zachery Ty Bryan), Tim (Tim Allen, v.), Wilson (Earl Hindman), Jill Taylor (Patricia Richardson), Mark (Taran Noah Smith) und Heidi (Debbe Dunning). Vergrößern
    v. L.: Al (Richard Karn), Randy (Jonathan Taylor Thomas, v.), Bradley (Zachery Ty Bryan), Tim (Tim Allen, v.), Wilson (Earl Hindman), Jill Taylor (Patricia Richardson), Mark (Taran Noah Smith) und Heidi (Debbe Dunning).
    Fotoquelle: MG RTL D /Touchstone Television
Serie, Comedyserie
Hör' mal, wer da hämmert!

Infos
Originaltitel
Home Improvement
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1990
Altersfreigabe
6+
RTL NITRO
Mi., 01.08.
15:50 - 16:10
Abschied vom Heimwerkerkönig (2)


Tim, Al und Trudy stehen für ihre letzte Tool Time-Sendung vor der Kamera und haben eine Reihe illustrer Gäste und alter Freunde zur Show eingeladen. Jill ist derweil mit den letzten Vorbereitungen für Als und Trudys bevorstehende Hochzeit beschäftigt. Doch Jill ist nicht ganz bei der Sache, denn auch ihr ist unwohl bei dem Gedanken, Detroit und ihr Zuhause für immer zu verlassen. Selbst Nachbar Wilson kann in dieser Lage nicht helfen. Unterdessen ist die letzte Tool Time-Sendung abgedreht, und trotz Morgan Wandells Angebot an Tim, die Entscheidung über die Gestaltung der Show zukünftig ganz zu übernehmen, lehnt der Heimwerkerkönig die Offerte ab. Verzweifelt wendet sich Morgan nun an Jill, die tief gerührt ist, als sie erkennt, zu welchem Opfer Tim bereit gewesen ist, um ihr die berufliche Zukunft nicht zu verbauen. Noch einmal setzen sich Jill und Tim daraufhin zusammen, um über die Zukunft der Familie Taylor zu beraten....


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Nach einigen Auseinandersetzungen schliessen Nikola (Mariele Millowitsch) und Dr. Schmidt (Walter Sittler) Frieden. Fragt sich nur wie lange ... (hi.v.l. Alexander Schottky, Kerstin Thielemann, Roland Jankowsky)

Nikola - Alles neu ...

Serie | 20.07.2018 | 21:05 - 21:30 Uhr
4.74/5019
Lesermeinung
ProSieben Scrubs - Die Anfänger

Scrubs - Die Anfänger - Meine Theorie

Serie | 23.07.2018 | 07:20 - 07:50 Uhr
3.11/5083
Lesermeinung
SWR Heinz Becker (Gerd Dudenhöffer) erläutert beim Mittagessen seine Pläne für den Kellerausbau.

Familie Heinz Becker - Spurlos verschwunden

Serie | 24.07.2018 | 22:00 - 22:25 Uhr
4.33/5012
Lesermeinung
News
Johann Lafer darf sich freuen: ntv schickt ihn auf Entdeckungsreise nach Korea.

Der Nachrichtensender ntv schickt Johann Lafer auf eine Entdeckungsreise nach Korea. Dort lässt sich…  Mehr

Kelsey (Hilary Duff, links) hilft der frisch verlassenen Mutter Liza (Sutton Foster), sich in der Arbeitswelt wieder zurechtzufinden.

ProSieben setzt am Serienmittwoch auf frische Folgen: Um 20.15 Uhr setzt der Sender Staffel 14 von "…  Mehr

Auf einer Familienfeier wird Hatice (Idil Üner, zweite von rechts) von den Männern angeflirtet. Zusammen mit Fatma (Sesede Terziyan, links), Julia (Julia Dietze, zweite von links) und Abla (Demet Gül, rechts) wehrt sie sich gegen die Sprüche.

Schauspielerin Idil Üner ist in ihrer Rolle als Hatice in "Einmal Hans mit scharfer Soße" auf der Su…  Mehr

Als WM-Experte konnte Philipp Lahm nicht nachhaltig auf sich aufmerksam machen. Die ARD zeigte sich über seine Vorstellung enttäuscht.

Mit seiner Kritik am Führungsstil Joachim Löws machte Philipp Lahm jüngst Schlagzeilen. Leider tat e…  Mehr

Karlsruhe hat entschieden: Der Rundfunkbeitrag ist in weiten Teilen verfassungsgemäß (Archivbild).

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat entschieden, dass der Rundfunkbeitrag nicht gegen das …  Mehr