Hör' mal, wer da hämmert!

  • In den Hauptrollen: u.v.li.: Randy (Jonathan Taylor Thomas), Jill (Patricia Richardson), Tim (Tim Allen), Mark (Taran Smith), v.o.li.: Brad (Zachery Ty Bryan), Al (Richard Karn) Vergrößern
    In den Hauptrollen: u.v.li.: Randy (Jonathan Taylor Thomas), Jill (Patricia Richardson), Tim (Tim Allen), Mark (Taran Smith), v.o.li.: Brad (Zachery Ty Bryan), Al (Richard Karn)
    Fotoquelle: RTL
  • v. L.: Al (Richard Karn), Bradley (Zachery Ty Bryan), Jill (Patricia Richardson, u.,), Wilson (Earl Hindman), Tim (Tim Allen), Randy (Jonathan Taylor Thomas, u.), Mark (Taran Noah Smith) und Heidi (Debbe Dunning). Vergrößern
    v. L.: Al (Richard Karn), Bradley (Zachery Ty Bryan), Jill (Patricia Richardson, u.,), Wilson (Earl Hindman), Tim (Tim Allen), Randy (Jonathan Taylor Thomas, u.), Mark (Taran Noah Smith) und Heidi (Debbe Dunning).
    Fotoquelle: MG RTL D / Touchstone Television
  • v. L.: Bradley (Zachery Ty Bryan), Mark (Taran Noah Smith), Randy (Jonathan Taylor Thomas) Vergrößern
    v. L.: Bradley (Zachery Ty Bryan), Mark (Taran Noah Smith), Randy (Jonathan Taylor Thomas)
    Fotoquelle: MG RTL D / Touchstone Television
Serie, Comedyserie
Hör' mal, wer da hämmert!

Infos
Originaltitel
Home Improvement
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1997
Altersfreigabe
6+
RTL NITRO
Do., 05.07.
15:25 - 15:45
Zurück im College


Tim bekommt das Angebot, eine College-Klasse im Reparieren von Autos zu unterrichten. Als er feststellt, das die Jungs allesamt begeisterte Autobastler sind, fühlt sich Tim im Kreise seiner jungen Eleven wie im siebten Himmel. Seine bisher so heiß geliebte Dienstagsabend-Pokerrunde mit Al, Harry und Benny erscheint Tim demgegenüber plötzlich wie eine furchtbar langweile Senioren-Veranstaltung. Deshalb fällt es Tim auch nicht schwer, die Pokerrunde in der nächsten Woche kurzerhand abzusagen, um stattdessen die Jungs aus dem College sowie deren Freundinnen zum Essen in sein Heim zu laden. Doch der Abend verläuft anders, als Tim es sich vorgestellt hatte, denn die College-Schüler scheinen keinerlei Manieren zu haben, wissen Jills sorgfältig vorbereitetes Dinner nicht zu würdigen, gefallen sich in coolen Sprüchen und empören ihren Gastgeber endgültig, als sie sich schon kurz nach dem Essen wieder verabschieden, um eine angesagte Party zu besuchen. Reumütig erkennt Tim nach dieser missglückten Rückkehr zur Jugendlichkeit, dass auch die reiferen Mannesjahre so ihre Qualitäten haben...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Rita von Falkenhain

Rita von Falkenhain - Ein Lächeln zu viel

Serie | 23.06.2018 | 06:55 - 07:50 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben Scrubs - Die Anfänger

Scrubs - Die Anfänger - Mein alter Herr

Serie | 25.06.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr
3.11/5083
Lesermeinung
SWR Familie Heinz Becker

Familie Heinz Becker - Die neue Küche

Serie | 26.06.2018 | 22:00 - 22:25 Uhr
4.33/5012
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr