Hoffnungslos glücklich - Jeder ist ein Geschenk

  • Kerry (Nicole Gulasekharam) will für ihren Halbbruder Jack (Tom Russell) Knochenmark spenden. Vergrößern
    Kerry (Nicole Gulasekharam) will für ihren Halbbruder Jack (Tom Russell) Knochenmark spenden.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Cascade Films
  • Marissa (Jacinda Barrett) will das Leben ihres schwerkranken Sohnes Jack (Tom Russell) retten. Vergrößern
    Marissa (Jacinda Barrett) will das Leben ihres schwerkranken Sohnes Jack (Tom Russell) retten.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Cascade Films
  • Jack (Tom Russell, re.) und Finn (Kodo Smit-McPhee) erwartet auf der Kinder-Krebsstation ein düsteres Schicksal. Vergrößern
    Jack (Tom Russell, re.) und Finn (Kodo Smit-McPhee) erwartet auf der Kinder-Krebsstation ein düsteres Schicksal.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Cascade Films
  • Marissa (Jacinda Barrett) und ihr Mann David (Richard Roxburgh) bangen um das Schicksal ihres an Leukämie erkrankten Sohnes Jack (Tom Russell). Vergrößern
    Marissa (Jacinda Barrett) und ihr Mann David (Richard Roxburgh) bangen um das Schicksal ihres an Leukämie erkrankten Sohnes Jack (Tom Russell).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Cascade Films
  • Jack (Tom Russell, re.) und Finn (Kodo Smit-McPhee) sind aus dem Krankenhaus ausgebüchst und vergnügen sich auf dem Jahrmarkt. Vergrößern
    Jack (Tom Russell, re.) und Finn (Kodo Smit-McPhee) sind aus dem Krankenhaus ausgebüchst und vergnügen sich auf dem Jahrmarkt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Cascade Films
  • Connor (James Nesbitt) kämpft um das Leben seines krebskranken Sohnes Finn (Kodo Smit-McPhee). Vergrößern
    Connor (James Nesbitt) kämpft um das Leben seines krebskranken Sohnes Finn (Kodo Smit-McPhee).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Cascade Films
  • Jacks (Tom Russell, re.) Großmutter Cleo (Julia Blake) kümmert sich auch um Finn (Kodo Smit-McPhee). Vergrößern
    Jacks (Tom Russell, re.) Großmutter Cleo (Julia Blake) kümmert sich auch um Finn (Kodo Smit-McPhee).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Cascade Films
  • Connor (James Nesbitt) macht seinem krebskranken Sohn Finn (Kodo Smit-McPhee) Mut. Vergrößern
    Connor (James Nesbitt) macht seinem krebskranken Sohn Finn (Kodo Smit-McPhee) Mut.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Cascade Films
  • David (Richard Roxburgh) hat eine große Bitte an seine Geliebte Veronica (Yvonne Strahovski). Vergrößern
    David (Richard Roxburgh) hat eine große Bitte an seine Geliebte Veronica (Yvonne Strahovski).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Cascade Films
  • Dank Connors (James Nesbitt, 2. v. re.) liebevollen Bemühungen wird für Jack (Tom Russell, 3. v. re.) und Finn (Kodo Smit-McPhee, li.) der Aufenthalt auf der Krebsstation erträglicher. Vergrößern
    Dank Connors (James Nesbitt, 2. v. re.) liebevollen Bemühungen wird für Jack (Tom Russell, 3. v. re.) und Finn (Kodo Smit-McPhee, li.) der Aufenthalt auf der Krebsstation erträglicher.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Cascade Films
Spielfilm, Drama
Hoffnungslos glücklich - Jeder ist ein Geschenk

Infos
Originaltitel
Matching Jack
Produktionsland
Australien
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Do., 19. August 2010
ARD
Do., 13.09.
01:55 - 03:30


Die attraktive Marissa und ihr beruflich erfolgreicher Mann David sind glücklich über ihren aufgeweckten neunjährigen Sohn. Umso größer der Schock, als die Eltern bei einer Routineuntersuchung erfahren müssen, dass Jack Leukämie hat. In dieser schwierigen Situation stellt sich heraus, dass David eine Geliebte hat, die schwanger von ihm ist. Das ist zu viel, Marissa verliert den Boden unter den Füßen. Im Krankenhaus lernt sie den irischen Bootsbauer Connor kennen, der sich liebevoll um seinen ebenfalls an Leukämie erkrankten Sohn Finn (Kodi Smit-McPhee) kümmert. Von seinem unerschütterlichen Optimismus angesteckt, beginnt Marissa um das Leben ihres einzigen Kindes zu kämpfen. Die ärztliche Prognose, Jack könne mit einem genetisch passenden Rückenmarksspender überleben, bringt sie auf eine verwegene Idee: Hatte ihr Mann vielleicht noch weitere Affären? Könnte es sein, dass Jack irgendwo noch Halbgeschwister hat? Marissa begibt sich auf eine schmerzliche Suche.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Hoffnungslos glücklich - Jeder Tag ist ein Geschenk" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Hoffnungslos glücklich - Jeder Tag ist ein Geschenk"

Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

arte Jules (Grégoire Le Prince-Ringuet) studiert Psychiatrie wie Emile.

Die Klinik des Dr. Blanche

Spielfilm | 26.09.2018 | 01:00 - 02:35 Uhr
3.17/500
Lesermeinung
3sat Markus konfrontiert seine Mutter Renate mit seinen Erinnerungen.

TV-Tipps Die Hände meiner Mutter

Spielfilm | 26.09.2018 | 21:05 - 22:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.4/505
Lesermeinung
MDR Dixie (Sarah Alles) hat es geschafft. Alle sind glücklich, auch Olli (Tom Wlaschiha)

Stilles Tal

Spielfilm | 27.09.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.17/5012
Lesermeinung
News
Zielstrebiger Ermittler: Gereon Rath (Volker  Bruch), Kommissar aus Köln, wird 1929 nach Berlin versetzt. Er soll einen von der Berliner Mafia geführten Pornoring aufdecken und gerät in einen Strudel aus Korruption, Drogen- und Waffenhandel.

Es gilt als das TV-Ereignis des Jahres: "Babylon Berlin" feiert am Sonntag um 20.15 Uhr Premiere in …  Mehr

TV-Kunstgriff: "24  Hours" erzählt ein Verbrechen aus zwei Perspektiven.

Alles eine Frage der Perspektive? Ein Banküberfall in einer Kleinstadt bei Brüssel läuft völlig aus …  Mehr

Beim Ironman Hawaii müssen die Triathleten auch einen Marathon zurücklegen (Symbolfoto).

Der Ironman Hawaii ist seit Jahren fest in deutscher Hand. Ob beim wichtigsten Triathlon-Wettkampf d…  Mehr

Michael Bully Herbig steht wie kein Zweiter nahezu synonym für das Comedy-Genre. Nun probiert er sich in einem gänzlich anderen Genre aus - und überzeugt auf ganzer Linie!

Mit dem Thriller "Ballon" legt Michael Bully Herbig sein Meisterstück vor und zeigt endgültig, dass …  Mehr

Bayern-Präsident Uli Hoeneß zeigt Herz für den Fußball-Fan ohne Pay-TV-Abo. Er weiß aber auch: "Bis auf Weiteres ist es nicht zu verhindern."

Seit dieser Saison läuft die Champions League nur noch im Pay-TV. Den Vereinen bringt das zwar zusät…  Mehr