Hofgeschichten

Report, Dokumentation
Hofgeschichten

NDR
Di., 10.07.
11:30 - 12:00


Aufregung in Seevetal! In Niedersachsen stehen für Günter Garbers die nervenaufreibenden Arbeiten des Sommers an. Unter anderem muss seine Schafherde der Gemeinde Maschen auf die Weide an der Seeve. Das Problem: Die Route kreuzt viel befahrene Landstraßen. In Stolpe in Schleswig-Holstein wandelt sich ein Milchbauer regelmäßig zum Poeten. Matthias Stührwoldt betreibt zusammen mit seiner Frau und den fünf Kindern einen Biomilchviehbetrieb mit etwa 100 überwiegend Schwarzbunten Kühen. Seine zweite große Leidenschaft ist das Schreiben von Büchern. Ganz schön viel Trubel, vor allem, wenn eine Lesung ansteht. Eine Frage treibt ihn dabei besonders um: Wie kommen seine Texte beim Publikum an? In Hamburg ist Apfelbäuerin Birgit Mählmann nervös. Schafft sie es, ihre Investitionen für das Jahr am Ende auch wieder mit der Ernte einzufahren? Die Bäuerin im Hamburger Teil des Alten Landes bewirtschaftet 18 Hektar Land nach Demeterstandard, setzt hauptsächlich auf Äpfel, aber auch auf Süßkirschen, Pflaumen, Rhabarber, Erdbeeren und Johannisbeeren. Auf ihrem Hof mit reetgedecktem Fachwerkhaus muss wieder viel Gutes zusammenkommen, damit sie ihr Ziel erreicht. Mathias Schilling ist Rinderzüchter auf der idyllischen Privatinsel Öhe in Mecklenburg-Vorpommern. Von seinen 200 Rindern, die Gourmetfleisch liefern, kann Mathias Schilling als Landwirt aber nicht leben. Also betreibt er auch noch ein Restaurant und vermietet Ferienwohnungen in Schaprode als zweites Standbein. Und weil das so gut läuft, setzt er nun alles daran, der Insel Hiddensee mit neuen Restaurants, Hofläden und Cafés ein neues Flair zu verleihen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR # 95 neue Thesen

#95neuethesen

Report | 10.07.2018 | 06:15 - 06:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Die Allure of the Seas

Abenteuer Kreuzfahrt - Zwischen Palmen und Eisbergen

Report | 10.07.2018 | 13:15 - 14:00 Uhr
3/505
Lesermeinung
NDR Mützen aus Rentierfell schützen im Winter vor der eisigen Kälte.

Wo Sibirien endet - Die Tschuktschen am Polarmeer

Report | 10.07.2018 | 15:15 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr

Micaela Schäfer zieht mit dem Unternehmer Felix Steiner in das RTL-"Sommerhaus".

Die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" startet am 9. Juli 2018 in ihre dritte Staffel. Zu den Kandi…  Mehr