Hofgeschichten

Report, Dokumentation
Hofgeschichten

NDR
Sa., 23.02.
11:30 - 12:00


Tierschützer Günter Garbers plant einen Umzug. Er will seine beiden Eber auf eine Wiese bringen mit einem neuen Stall. Damit sie den Weg selber laufen, setzt er auf Bananen als Lockmittel. Denn da können die Schweine nicht widerstehen. Wenn alles klappt, dann verbringen sie gleich die erste Nacht im neuen Stall. Außerdem in dieser Folge der "Hofgeschichten": Biobauer Matthias Stührwoldt muss sich auf seinem Milchhof um die beiden neuen Kälbchen kümmern. Das Bullenkalb beschäftigt ihn ordentlich, ständig hat es Hunger. Bei Schweinezüchter Hendrik Bröring sollen die Ferkel in den für sie vorgesehenen Stall. Der liegt auf dem Hof zwar nur 120 Meter entfernt, doch bei 300 Ferkeln ist das eine wuselige Angelegenheit. Und der Inselbauer Mathias Schilling geht mit seiner vierjährigen Tochter in den Kuhstall, will ihr seine Arbeit zeigen. Doch der jungen Dame gefällt es gar nicht im "Stinkestall". Im Norden gibt es mehr als 50.000 Bauernhöfe. Und jeder hat seine eigene Geschichte. Von der Bioapfelbäuerin im Alten Land bis zum konventionellen Geflügelhalter in Friesland erzählt die NDR Reportagereihe "Hofgeschichten" vom bäuerlichen Alltag, von Typen, Tieren und Treckern. In den "Hofgeschichten" können die Zuschauerinnen und Zuschauer den Alltag auf fünf verschiedenen Bauernhöfen miterleben. Sie sehen, wie die Jahreszeiten die Arbeit bestimmen, lernen das Leben auf den Höfen von Woche zu Woche besser kennen und begleiten die Landwirtinnen und Landwirte durch Höhen und Tiefen, bei Ernte, Tierzucht und Familienleben. Die Geschichten spielen auf großen, kleinen, konventionellen und Biohöfen in ganz Norddeutschland.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Zum Kinostart des Animationsfilms ?Die Winzlinge 2: Abenteuer in der Karibik? lässt ARTE die niedlichen Krabbeltiere der Filmemacher Thomas Szabo und Hélène Giraud auf Entdeckungsreise in Frankreichs Nationalparks gehen.

Die Winzlinge in freier Wildbahn - Der Naturschutzpark Les Ecrins

Report | 23.02.2019 | 11:15 - 12:00 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
NDR Der Film taucht ein in das Leben der schwedischen Filmdiva und enthüllt die Geschichte einer Frau, die die Nähe der Macht genossen hat und die glaubte, mit den mächtigsten Männern ihrer Zeit spielen zu können. Was steckt wirklich hinter dem geheimnisvollen Blick, den frivolen Liedern und pompösen Gesten? Was verraten die Unterlagen des schwedischen Geheimdienstes? - Bild der Filmdiva, über die der Historiker Martin Lücke sagt: "Zarah Leander könnte auch von Andy Warhol erfunden worden sein."

Die Akte Zarah Leander

Report | 23.02.2019 | 12:00 - 12:45 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Yukon Gold

Yukon Gold - Auf ein Neues

Report | 23.02.2019 | 12:00 - 13:00 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
News
Schwere Vorwürfe: Schauspieler Jussie Smollett soll einen Angriff auf sich erfunden haben.

Schwerwiegende Vorwürfe gegen Jussie Smollett: Der "Empire"-Star soll einen rassistischen und homoph…  Mehr

Jürgen Drews gestand gegenüber Barbara Schöneberger, wie attraktiv er sie vor 16 Jahren fand.

Nach dem ersten Treffen mit Barbara Schöneberger war Schlagerstar Jürgen Drews hin und weg von der B…  Mehr

Thorsden Schlößner ist der Neue bei "Bares für Rares".

Seit Mitte Februar gibt es bei "Bares für Rares" ein neues Gesicht: Thorsden Schlößner heißt der neu…  Mehr

Uli Hoeneß ist am Sonntag, 24. Februar, zu Gast im "Doppelpass"-Fußballtalk.

Sein letzter Besuch liegt Jahre zurück: Jetzt stellt sich Bayern-Präsident Uli Hoeneß wieder einmal …  Mehr

"Ja, ich will": Sarah Lombardi bekommt von Bastian Bielendorfer einen Heiratsantrag. Romantisch? Vor allem lustig. Die Szene ist Teil einer Aufgabe beim "großen Promi Flaschendrehen" bei SAT.1.

Denkwürdiger Moment in der TV-Karriere der Sarah Lombardi: Vor laufenden Kameras bekommt sie einen H…  Mehr