Hofgeschichten

Der Obsthof Mählmann seit 1779 im Familienbesitz. Vergrößern
Der Obsthof Mählmann seit 1779 im Familienbesitz.
Fotoquelle: NDR
Report, Dokumentation
Hofgeschichten

NDR
Fr., 22.03.
18:15 - 18:45


Inselbauer Mathias Schilling will auf der Öhe neue Bäume pflanzen. Doch zunächst muss er in seinem Park Platz schaffen und alte Baumstümpfe ausgraben. Dabei hilft der alte Bagger aus DDR-Zeiten, den er gerade erst wieder flott gemacht hat. Die Bio-Apfelbäuerin Birgit Mählmann fährt mit ihrem Mann zum Einkaufen nach Stade. Ein neuer Seemannspullover soll es sein, damit er bei der Arbeit nicht frieren muss. Auf dem Hof von Matthias Stührwoldt werden zwei Kühe besamt. Dafür ist eigens ein Fachmann angereist, der erst einmal prüft, welche Tiere bereits tragend und welche brünstig sind. Und Schweinebauer Hendrik Bröring will das Wetter nutzen, um Gülle auf dem Acker auszubringen. An den Geruch dabei hat er sich längst gewöhnt, schließlich ist er damit aufgewachsen. Im Norden gibt es mehr als 50.000 Bauernhöfe. Und jeder hat seine eigene Geschichte. Von der Bioapfelbäuerin im Alten Land bis zum konventionellen Geflügelhalter in Friesland erzählt die NDR Reportagereihe "Hofgeschichten" vom bäuerlichen Alltag, von Typen, Tieren und Treckern. In den "Hofgeschichten" können die Zuschauerinnen und Zuschauer den Alltag auf fünf verschiedenen Bauernhöfen miterleben. Sie sehen, wie die Jahreszeiten die Arbeit bestimmen, lernen das Leben auf den Höfen von Woche zu Woche besser kennen und begleiten die Landwirtinnen und Landwirte durch Höhen und Tiefen, bei Ernte, Tierzucht und Familienleben. Die Geschichten spielen auf großen, kleinen, konventionellen und Biohöfen in ganz Norddeutschland.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Melipona-Biene ist stachellos und in Südamerika zu Hause. Sie wurde zur Zeit der Maya verehrt, doch wird sie heute nur noch selten für ihren Honig gehalten, da sie sehr viel weniger produziert als ihre Verwandte, die Europäische Honigbiene.

Die Bienenflüsterer - Mexiko - Die Biene der Maya

Report | 23.04.2019 | 17:10 - 17:40 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL II Meike, eine gute Freundin von Carsten, will dem Obdachlosen helfen von der Straße wegzukommen

Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern? - Der Preis der Freihheit

Report | 23.04.2019 | 20:15 - 22:15 Uhr
3.31/5016
Lesermeinung
arte Einmal richtig Krawall machen: Panzer werden vom Zerstörer zum Männerspielzeug, auf einem Gelände, das an einen Abenteuerspielplatz erinnert.

TV-Tipps Panzer. Macht. Geschichte. - Ende einer Jahrhundertwaffe?

Report | 23.04.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Hannelore Elsner ist tot. Die Schauspielerin verstarb am Wochenende 76-jährig in einem Münchner Krankenhaus. Das Foto entstand bei der After-Show-Party zum Rilke-Projekt "Dir zur Feier" in der Frankfurter Alten Oper 2015.

Die deutsche Filmbranche trauert um Hannelore Elsner. Die vielfach preisgekrönte Schauspielerin vers…  Mehr

Die neue Serie "Agatha Christie - Die Morde des Herrn ABC" heftet sich an die Fersen des Ermittlers Hercule Poirot (John Malkovich, links), der einem geheimnisvollen Serienmörder auf der Spur ist.

Ein Mörder, der das Töten als Spiel mit dem Alphabet versteht und zwei Ermittler, die erst noch zuei…  Mehr

Die ZDF-Reihe "Herzkino" bekommt einen weiteren Film. In einer modernen Adaption des Märchenklassikers "Frau Holle" spielen Lavinia Wilson (links), Cornelia Froboess (Mitte) und Klara Deutschmann die Hauptrollen.

"Frau Holle" in neuem Gewand: Seit kurzem laufen die Dreharbeiten für eine moderne Version des Märch…  Mehr

Hannelore Elsner gemeinsam mit Golo Euler und Elmar Wepper im Film "Kirschblüten & Dämonen", der am 7. März 2019 in die deutschen Kinos kam.

Große Trauer um eine große Schauspielerin: Wie jetzt bekannt wurde ist Hannelore Elsner am Ostersonn…  Mehr

Nicholas Hoult spielt die Hauptrolle in "Tolkien".

Anfang Mai startet der Film "Tolkien" über das Leben des Autors in den britischen Kinos. Die Familie…  Mehr