Der Name sagt nicht vielen etwas - seine Gebäude in Manhattan sind legendär - Ely Jacques Kahn. Das Werk des Architekten schlägt über 50 Jahre hinweg Brücken zwischen Europa und den USA und umfasst die Entwicklung von der Wiener Moderne bis zum "international style". Kahn hat die Skyline von New York maßgeblich mitgestaltet, rund 60 Wolkenkratzer hat er entworfen.