Hooten & the Lady

  • Hooten (Michael Landes) hat das Buch gefunden. Doch er hat bei seiner Suche unschuldige Menschen in Gefahr gebracht. Kann er das wiedergutmachen? Vergrößern
    Hooten (Michael Landes) hat das Buch gefunden. Doch er hat bei seiner Suche unschuldige Menschen in Gefahr gebracht. Kann er das wiedergutmachen?
    Fotoquelle: ZDF/Fabrizio Di Giulio
  • Alex (Ophelia Lovibond) und Hooten (Michael Landes) sind in Rom auf der Suche nach den Sibyllinischen Büchern - eine Sammlung von mystischen Prophezeiungen aus dem alten Rom. Vergrößern
    Alex (Ophelia Lovibond) und Hooten (Michael Landes) sind in Rom auf der Suche nach den Sibyllinischen Büchern - eine Sammlung von mystischen Prophezeiungen aus dem alten Rom.
    Fotoquelle: ZDF/Fabrizio Di Giulio
  • Alex (Ophelia Lovibond) fühlt sich von Hooten (Michael Landes) hintergangen. Ihr Befürchtung hat sich Bewahrheitet: Die Mafia ist in seine Geschäfte verwickelt. Vergrößern
    Alex (Ophelia Lovibond) fühlt sich von Hooten (Michael Landes) hintergangen. Ihr Befürchtung hat sich Bewahrheitet: Die Mafia ist in seine Geschäfte verwickelt.
    Fotoquelle: ZDF/Casey Crafford
  • Um Alex zu finden, macht Hooten (Michael Landes) ihre Mutter, Lady Lindo-Parker (Jane Seymour), ausfindig und lässt gleich seinen Charme spielen, um mit ihr ins Gespräch zu kommen. Vergrößern
    Um Alex zu finden, macht Hooten (Michael Landes) ihre Mutter, Lady Lindo-Parker (Jane Seymour), ausfindig und lässt gleich seinen Charme spielen, um mit ihr ins Gespräch zu kommen.
    Fotoquelle: ZDF/Joe Alblas
  • Hooten (Michael Landes) sucht Alex (Ophelia Lovibond) in Rom auf. Er hat von einer Nonne eine Seite aus einem der verschollenen Sibyllinischen Bücher erhalten und zeigt diese nun der Museumskuratorin. Er braucht ihre Hilfe, um das Buch zu finden. Vergrößern
    Hooten (Michael Landes) sucht Alex (Ophelia Lovibond) in Rom auf. Er hat von einer Nonne eine Seite aus einem der verschollenen Sibyllinischen Bücher erhalten und zeigt diese nun der Museumskuratorin. Er braucht ihre Hilfe, um das Buch zu finden.
    Fotoquelle: ZDF/Fabrizio Di Giulio
Serie, Abenteuerserie
Hooten & the Lady

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
Sa., 18.11.
19:30 - 20:15
Alle Wege führen nach Rom


Die Mafia hat Schwester Maria und ihren gesamten Orden erpresst, damit sie ihren Freund Hooten mit der Suche nach den Sibyllinischen Büchern beauftragt. Bei Recherchearbeiten in einer Bibliothek finden Alex und Hooten heraus, dass Pater Francesco, der Gründer des Ordens, ein Freund von Michelangelo war. Jener hinterließ einen kryptischen Hinweis in einem Brief an den Pater. Hooten weiß den Hinweis zu deuten und macht sich mit Alex auf in die Sixtinische Kapelle, um die Bücher zu finden. Die Mafia hat jeden ihrer Schritte im Blick.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Joe Lambe (Tom Hughes, l) und Jim Fenchurch (Shaun Dooley)

The Game - Alte Freunde

Serie | 22.11.2017 | 00:05 - 00:58 Uhr
4/503
Lesermeinung
DMAX Die Raritäten-Jäger

Die Raritäten-Jäger - Episode 55

Serie | 23.11.2017 | 21:15 - 22:15 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
MDR Treffpunkt Flughafen

Treffpunkt Flughafen - Landeanflug

Serie | 25.11.2017 | 09:05 - 10:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Brigitte Eichholz (links) hat die kleine Aisha bei sich aufgenommen.

Ein Hamburger Projekt hilft herzkranken Kindern aus Afghanistan. RTL hat zwei der jungen Patientinne…  Mehr

Susanne Koch (Meike Droste) und Martin Brühl (Roeland Wiesnekker) hoffen, dass Pauline noch lebt. Sie suchen bei der Tochter der Kinderfrau.

Der ZDF-Film "Der Kommissar und das Kind" ist ein düster inszeniertes Krimi-Thriller-Gemisch. Es geh…  Mehr

Ein Mann sucht nach Brauchbarem im Mülleimer: Trotz wachsender Wirtschaft wächst hierzulande auch die Armut.

Wie steht es hierzulande um Aufstiegschancen und die Verteilung des Reichtums? "Die Story im Ersten"…  Mehr

Allein im nächsten Jahr dürften vier Kinofilme mit Andrea Riseborough in die Kinos kommen.

Andrea Riseborough ist ein großes Schauspieltalent, hat jedoch keinen einprägsamen Namen. Mit ihrem …  Mehr

In ihrem Magazin "Frau tv" berichten die Moderatorinnen Lisa Ortgies (links) und Sabine Heinrich auch über sexuelle Gewalt gegen Frauen.

Der WDR zeigt mit dem Projekt "Tatort Beziehung", dass sexuelle Gewalt gegen Frauen vor allem im eig…  Mehr