Horseland, die Pferderanch

  • Angora wirft den Pferden vor, nur dumme Herdentiere zu sein, die den Menschen gehorchen. Vergrößern
    Angora wirft den Pferden vor, nur dumme Herdentiere zu sein, die den Menschen gehorchen.
    Fotoquelle: ZDF/Dic Entertainment Corp.
  • Die Horseland-Clique beim Ausflug in die Berge Vergrößern
    Die Horseland-Clique beim Ausflug in die Berge
    Fotoquelle: ZDF/Dic Entertainment Corp.
  • Die Pferde auf Horseland wollen sich nicht länger sagen lassen, dass sie dumme Herdentiere seien. Sie wollen gemeinsam abhauen. Vergrößern
    Die Pferde auf Horseland wollen sich nicht länger sagen lassen, dass sie dumme Herdentiere seien. Sie wollen gemeinsam abhauen.
    Fotoquelle: ZDF/Dic Entertainment Corp.
  • Die Reiterfreunde - Sarah, Benny, Alma und Molly (v.li.n.re.) - machen mit ihren Pferden einen Ausritt. Auch Chef, der Hofhund, ist mit dabei. Vergrößern
    Die Reiterfreunde - Sarah, Benny, Alma und Molly (v.li.n.re.) - machen mit ihren Pferden einen Ausritt. Auch Chef, der Hofhund, ist mit dabei.
    Fotoquelle: ZDF/Dic Entertainment Corp.
Serie, Zeichentrickserie
Horseland, die Pferderanch

Infos
[Bild: 4:3]
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2006
KiKa
Fr., 06.07.
16:35 - 16:55
Folge 18, Mondlichtzauber


Mondlichtzauber Angora wirft den Pferden vor, nur dumme Herdentiere zu sein, die den Menschen gehorchen. Die Pferde sind empört, und um der Katze das Gegenteil zu beweisen, brechen sie aus und laufen in die Berge. Dort begegnen die Horseland-Pferde einem geisterartigen alten Pferd. Dieses erzählt den Pferden von ihren Urahnen, die freie unabhängige Einzelgänger waren. Erst im Laufe der Zeit lernten diese Ahnen, dass es besser ist, einander zu helfen und in einer Gruppe zusammenzuleben. Als ein Berglöwe auftaucht, können die Horseland-Pferde den Angreifer gemeinsam abwehren. Mithilfe des alten, weisen Pferdes verstehen sie, dass man auch in einer Gemeinschaft eine eigene Persönlichkeit sein kann, und machen sich auf den Weg zurück nach Horseland, zu ihrer Gemeinschaft mit den Menschen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Bibi ist stolz auf die Sable-Island-Ponys, die gar nicht mehr wild und zottelig aussehen.

Bibi und Tina - Das zottelige Trio

Serie | 23.06.2018 | 09:15 - 09:40 Uhr
3.5/5020
Lesermeinung
ProSieben Family Guy

Family Guy - Joe muss weg

Serie | 23.06.2018 | 11:15 - 11:45 Uhr
4/5035
Lesermeinung
WDR Knietzsche - Der kleinste Philosoph der Welt

Knietzsche, der kleinste Philosoph der Welt - Knietzsche und die Erinnerung

Serie | 12.07.2018 | 08:00 - 08:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr

Micaela Schäfer zieht mit dem Unternehmer Felix Steiner in das RTL-"Sommerhaus".

Die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" startet am 9. Juli 2018 in ihre dritte Staffel. Zu den Kandi…  Mehr