Horst Eckel - Für immer ein Held von Bern

Report, Menschen
Horst Eckel - Für immer ein Held von Bern

SWR
So., 15.07.
18:45 - 19:15


Horst Eckel verwaltet das "Erbe" der legendären Fußball-Weltmeister-Mannschaft von 1954. Neben ihm, dem "Benjamin" der Herberger-Elf, lebt nur noch ein weiterer Mitspieler: Hans Schäfer. Horst Eckel durfte damals nur am WM-Ruhm "schnuppern" und genießt die Zeit jetzt umso mehr. Der Ex-Fußballer geht noch heute für die Sepp-Herberger-Stiftung in den "Knast" und erzählt dort und anderswo immer wieder die Geschichte des "Wunders von Bern". Welche Motivation veranlasst den Jüngsten im Weltmeister-Team von damals dazu? Horst Eckel erinnert sich aber auch an seine Erlebnisse mit den Helden, die gar nicht in der Öffentlichkeit bekannt sind: seine Verehrung für Fritz Walter, den er als "seinen Vater" bezeichnet, sein letztes Telefonat mit dem "Boss" und legendären Torschützen Helmut Rahn, sein Entsetzen beim Tod des Vereinskameraden Werner Kohlmeiers. Der immer noch rüstige Horst Eckel lebt heute in Vogelbach, 30 Kilometer von Kaiserslautern entfernt. Seit dem berühmten Sönke-Wortmann-Film "Das Wunder von Bern" ist er nur noch auf Achse. "Bekannt im Land" gewinnt sehr ungewöhnliche Einblicke in das Leben einer Legende, seiner Familie und seines Alltags.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Lebenslinien

Lebenslinien - Wolfgang Fierek - I bin i

Report | 23.07.2018 | 22:00 - 22:45 Uhr
3.39/5057
Lesermeinung
SWR Logo

MENSCH LEUTE

Report | 24.07.2018 | 07:35 - 08:05 Uhr
3/503
Lesermeinung
ZDF Samuel Koch.

Vorwärts ins Leben - Auf dem Weg mit Samuel Koch

Report | 24.07.2018 | 22:15 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr