Hot oder Schrott - Die Allestester

Serie, Doku-Soap
Hot oder Schrott - Die Allestester

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
VOX
Di., 28.08.
20:15 - 22:15


'Starter Paranormal Research Kit': Das 'Starter Paranormal Research Kit' beinhaltet alles, was das Ghostbuster-Fan-Herz höherschlagen lässt. Im Einsteiger-Koffer für künftige Geisterjäger liefert der Hersteller diverse Gerätschaften, die eine Ortung und Kontaktaufnahme zu paranormalen Energien und Geistern ermöglichen sollen. Die Allestester machen sich auf die Suche nach gespenstischer Gesellschaft! Übernatürlich gut oder absoluter Humbug? Kinder testen Spielzeuge aus der ganzen Welt: 'Magisch-magnetisches Bauklotz-Set' aus China: In fünf Sekunden ein perfekt gezapftes, kühles Bier ohne große Zapfanlage? Genau das verspricht der 'Beer Buddy' und zwar auf eine originäre Art und Weise. Bei dieser Zapf-Innovation fließt das Bier nämlich - man höre und staune - von UNTEN durch den Boden ins Glas, anstatt von oben durch den Zapfhahn. Aber wie genau soll das funktionieren? Und kommt man so wirklich in Sekundenschnelle an sein kühles Blondes? Ein Fall für die Allestester! Kinder testen Sachen, die es heute nicht mehr gibt: 'Skip-It' aus den 80er Jahren: Wer hat den richtigen Dreh raus? Beim Retro-Trip der Mini-Tester geht es diesmal buchstäblich rund! Denn das sportliche Spielzeug 'Skip-It' forderte schon die Geschicklichkeit und Koordination der Kinder in den 80er Jahren heraus und war damals der Renner. Doch wie viel Sprungkraft steckt im heutigen Nachwuchs? Ist dieses Hüpf-Ding aus vergangenen Tagen immer noch ein cooles Spiel? Und was kann man damit wohl noch alles anstellen? 'USB air circulator for shoes': Bye bye Käsemauken - mit diesem Gadget soll Schluss mit zu warmen, miefigen Füßen sein! Der 'USB air circulator for shoes' ist ein Belüftungssystem für Schuhe. Einfach auf den Schuh gesteckt, bläst ein Ventilator frische Außenluft in den Schuh hinein. So soll man es auch an heißen Tagen in seinen geschlossenen Schuhen aushalten können, ohne Angst vor Stinkefüßen haben zu müssen. Doch was kann der skurrile Ventilator für Treter wirklich? Und welcher Allestester könnte dieses Produkt dringend gebrauchen? Kinder testen Musik aus vergangenen Jahrzehnten: 'Roy Black & Anita - Schön ist es auf der Welt zu sein': 'Das Schönste im Leben ist die Freiheit' - so heißt es in einem bekannten Lied aus dem Jahr 1971. Doch was wünschen sich unsere Allestester-Kids von heute denn so im Leben? Was ist für sie das Schönste auf der Welt? Und wie finden sie die beiden Interpreten von damals: Frauenschwarm Roy Black und Kinderstar Anita? Wenn die Mini-Musikexperten in die Schlagerhits der 70er eintauchen, gibt es sicher wieder einiges zum Schmunzeln. 'Mini Donut Factory': Leckere, amerikanische Donuts schnell und einfach zu Hause backen und das quasi wie von selbst? Die 'Automatic Donut Factory' im Miniformat soll's möglich machen und Hobby-Bäcker-Herzen höherschlagen lassen. Die Backmischung in den dazugehörigen Topf werfen, das Gerät anschalten und den Rest macht die Factory ganz alleine. Ohne Stress soll so bei der nächsten Geburtstagsparty oder einem gemütlichen Fernsehabend auf der Couch, für einen ordentlichen Snack gesorgt sein. 'Vitalpflaster': Ein Pflaster für Wohlergehen und besseren Schlaf!? Das 'Vitalpflaster' verspricht Revitalisierung und Energetisierung des gesamten Körpers. Es soll gegen Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen, Schlafprobleme u.v.m. helfen. Für acht bis zwölf Stunden unter den Fuß bzw. auf die gewünschte Körperzone geklebt, soll die Wellness-Neuheit wahre Wunder wirken. Ob das Produkt hält, was es verspricht? Und welchen gesundheitlichen Wehwehchen möchten die Allestester mit diesem Produkt wohl am liebsten an den Kragen? Kinder testen Essen aus fernen Ländern: 'Kartoffel-Auflauf mit Bacalhau' aus Portugal: Ein Kartoffelauflauf mit Fisch hört sich erst einmal recht unspektakulär an. Doch bei diesem Gericht handelt es nicht um irgendeinen Fisch, sondern um 'Bacalhau', eine Spezialität aus Portugal. Bacalhau ist ein sogenannter Stockfisch, der früher mit viel Salz und der Kraft der Sonne haltbar gemacht wurde, als es noch keine Kühlschränke gab. Was sagen wohl die Mini-Tester zu dieser Speise? Rümpfen die Kleine die Nasen oder kann das Gericht mit Kartoffelbrei und Fischstäbchen mithalten? 'Wearable Motion Charger': Mit dem 'Wearable Motion Charger' erhält der Ausdruck 'den Akku wieder aufladen' eine ganz neue, doppelte Bedeutung. Denn es handelt sich bei diesem Produkt um eine neuartige Powerbank, die sich nicht etwa durch Strom aus der Steckdose, sondern durch körperliche Bewegungsenergie aufladen lassen soll. Während man also beispielsweise seine inneren Reserven, während eines Sparziergangs oder einer Runde Sport, mit neuer Energie auftankt, lädt die Produktinnovation direkt das Handy dabei auf. Nie wieder leere Akkus von Smartphones und Co? Klingt nach einem perfekten Begleiter, wenn mal keine Steckdose in Reichweite ist. Aber in welcher Form und wie lange muss man sich körperlich betätigen, bis die sportliche Powerbank genügend Saft hat? Die Allestester finden es heraus und kommen dabei auf sehr originelle Ideen! 'Selbstreinigungs-Shirt': Kleckern statt klotzen! Wer kennt es nicht: Morgens ein schönes, weißes T-Shirt angezogen und spätestens nach dem Mittagsessen sieht man aus wie ein Ferkel und würde sich am liebsten umziehen. Ein Selbstreinigungs-Shirt soll hier Abhilfe verschaffen! Das T-Shirt aus 100% Baumwolle ist mit einer hydrophoben Nanotechnologie ausgestattet und soll, laut Hersteller, dafür sorgen, dass alle Flüssigkeiten einfach auf der Oberfläche abperlen, ohne Flecken zu hinterlassen. Die Produkt-Tester geben alles, um doch einen Fleck auf das Kleidungsstück zu bekommen - bleibt abzuwarten, wie sich das Nano-Shirt in diesem Kampf schlägt!? Kinder testen Spielzeuge aus der ganzen Welt: 'Daruma Otoshi' aus Japan: 'Daruma Otoshi', ein besonderes Holzklotz-Spiel aus Japan, stellt die Geschicklichkeit der Junior-Allestester auf eine harte Probe. Denn mit Klötzchen bauen im herkömmlichen Sinne, hat dieses Holz- Figürchen mit aufgemaltem Gesicht rein gar nichts zu tun. Vielmehr geht es darum, das Holzturm-Männchen durch einen präzisen Schlag mit dem dazugehörigen Hämmerchen immer kleiner werden zu lassen, ohne dass es in seine Einzelteile zerfällt. Doch wie soll das funktionieren? Welche Kinder haben hier den richtigen Schwung heraus? Und was hat der Teufel mit diesem Spiel aus Fernost zu tun? 'BubbleLick': Seifenblasen sind ohne Frage ein Spaß für Jung und Alt! Um auf das klassische Seifenblasen-Erlebnis noch einen drauf zu setzen, erfand der Kinderarzt und Physiker Dr. Dat Tran eine essbare Variante. Eine besondere Seifenblasenmischung namens 'BubbleLick' soll sich nämlich mit dem individuellen Lieblingsgetränk kombinieren lassen. Bei herkömmlichen Seifenblasen ist der Verzehr ja eher nicht empfehlenswert. 'BubbleLick' soll aber nicht nur absolut ungefährlich, sondern auch köstlich sein. Ein ultimativer Seifenblasen-Spaß mit appetitlichem Kick?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL .

Verdachtsfälle - Spezial

Serie | 26.08.2018 | 11:25 - 12:25 Uhr
3.18/5049
Lesermeinung
RTL Meine Geschichte - Mein Leben

Meine Geschichte - Mein Leben

Serie | 27.08.2018 | 15:00 - 16:00 Uhr
3.45/5011
Lesermeinung
RTL Hebamme Jutta Wohlrab stellt mit Hilfe einer Puppe den Geburtsvorgang nach

Hebammen im Einsatz

Serie | 28.08.2018 | 11:00 - 12:00 Uhr
2.5/504
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr