Hot oder Schrott - Die Allestester

  • Detlef und Nicole Steves Vergrößern
    Detlef und Nicole Steves
    Fotoquelle: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
  • Jede Woche finden die Allestester eine neue, aufregende Lieferung eingepackt vor ihrer Haustüre, um sie auf Herz und Nieren zu testen. Familie Hopf (v.l.): Vater Remo (55), Mutter Marietta (56), Sohn Micky (19) und Schwiegermutter Uschi (74), testen den 'Icecream Ball'. Vergrößern
    Jede Woche finden die Allestester eine neue, aufregende Lieferung eingepackt vor ihrer Haustüre, um sie auf Herz und Nieren zu testen. Familie Hopf (v.l.): Vater Remo (55), Mutter Marietta (56), Sohn Micky (19) und Schwiegermutter Uschi (74), testen den 'Icecream Ball'.
    Fotoquelle: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
  • Die klebenden LED-Wimpern bieten mit acht unterschiedlichen Licht-Modi eine unterhaltsame Möglichkeit, die Augen zu erhellen und im Takt der Musik farblich aufzufallen. Vergrößern
    Die klebenden LED-Wimpern bieten mit acht unterschiedlichen Licht-Modi eine unterhaltsame Möglichkeit, die Augen zu erhellen und im Takt der Musik farblich aufzufallen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Bei dieser Solo-Tischtennis-Variante sind sowohl Schläger als auch Gegner überflüssig! Denn das Set besteht lediglich aus einem Spielbrett mit zwei Spielfeldhälften sowie einem darunter befindlichen Handgriff und man spielt gegen sich selbst! Vergrößern
    Bei dieser Solo-Tischtennis-Variante sind sowohl Schläger als auch Gegner überflüssig! Denn das Set besteht lediglich aus einem Spielbrett mit zwei Spielfeldhälften sowie einem darunter befindlichen Handgriff und man spielt gegen sich selbst!
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Ab in den Urlaub: 'Nur Idioten zahlen für Übergepäck - clevere Leute haben Jaktogo!'. So lautet der Slogan einer angeblichen All-in-One-Gepäcklösung für Reisende. Vergrößern
    Ab in den Urlaub: 'Nur Idioten zahlen für Übergepäck - clevere Leute haben Jaktogo!'. So lautet der Slogan einer angeblichen All-in-One-Gepäcklösung für Reisende.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Auch die Allestester sollen sich bei diesem Produkttest in kreativer Reis-Modellage versuchen, und zwar mit der '3D Bento Rice Ball Form'. Gelingen die Reis-Pandas spielend leicht oder verzweifeln die Tester an ihren zwei linken Händen? Vergrößern
    Auch die Allestester sollen sich bei diesem Produkttest in kreativer Reis-Modellage versuchen, und zwar mit der '3D Bento Rice Ball Form'. Gelingen die Reis-Pandas spielend leicht oder verzweifeln die Tester an ihren zwei linken Händen?
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Der Ford Taunus gehörte wahrscheinlich zu den interessanteren Mittelklasse-Fahrzeugen der 70er Jahre. Kein Wunder, dass auch Cheftester Detlef in seinen jungen Jahren ein verliebtes Auge auf dieses Modell geworfen hatte. Nun will er der Junior-Tester-Generation sein einstiges Traumauto präsentieren und seine Begeisterung mit den Kids teilen. Vergrößern
    Der Ford Taunus gehörte wahrscheinlich zu den interessanteren Mittelklasse-Fahrzeugen der 70er Jahre. Kein Wunder, dass auch Cheftester Detlef in seinen jungen Jahren ein verliebtes Auge auf dieses Modell geworfen hatte. Nun will er der Junior-Tester-Generation sein einstiges Traumauto präsentieren und seine Begeisterung mit den Kids teilen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Auch die Allestester sollen sich bei diesem Produkttest in kreativer Reis-Modellage versuchen, und zwar mit der '3D Bento Rice Ball Form'. Gelingen die Reis-Pandas spielend leicht oder verzweifeln die Tester an ihren zwei linken Händen? Vergrößern
    Auch die Allestester sollen sich bei diesem Produkttest in kreativer Reis-Modellage versuchen, und zwar mit der '3D Bento Rice Ball Form'. Gelingen die Reis-Pandas spielend leicht oder verzweifeln die Tester an ihren zwei linken Händen?
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Schlafen auf Isomatte, Luftmatratze und Co beim Campen ist für viele ein Graus. Das 'Disc-O-Bed XL Feldbett' verspricht hier Abhilfe mit komfortablen wie vielseitigen Schlafmöglichkeiten. Und das sogar für zwei Personen gleichzeitig! Vergrößern
    Schlafen auf Isomatte, Luftmatratze und Co beim Campen ist für viele ein Graus. Das 'Disc-O-Bed XL Feldbett' verspricht hier Abhilfe mit komfortablen wie vielseitigen Schlafmöglichkeiten. Und das sogar für zwei Personen gleichzeitig!
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die klebenden LED-Wimpern bieten mit acht unterschiedlichen Licht-Modi eine unterhaltsame Möglichkeit, die Augen zu erhellen und im Takt der Musik farblich aufzufallen. Vergrößern
    Die klebenden LED-Wimpern bieten mit acht unterschiedlichen Licht-Modi eine unterhaltsame Möglichkeit, die Augen zu erhellen und im Takt der Musik farblich aufzufallen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • 'Tansan Kakumei Carbonated Water Face Mask' ist eine Gesichtsmaske aus Japan, die eigentlich keine ist. Denn statt wie gewohnt eine Creme oder ähnliches als Maske auf die Gesichtshaut aufzutragen und einwirken zu lassen, geht's bei diesem Beautyprodukt feucht fröhlich zu: Zwei verschiedene Pülverchen werden in einer Schüssel mit Wasser aufgelöst und das Gesicht darin für drei bis fünf Minuten komplett eingetaucht. Vergrößern
    'Tansan Kakumei Carbonated Water Face Mask' ist eine Gesichtsmaske aus Japan, die eigentlich keine ist. Denn statt wie gewohnt eine Creme oder ähnliches als Maske auf die Gesichtshaut aufzutragen und einwirken zu lassen, geht's bei diesem Beautyprodukt feucht fröhlich zu: Zwei verschiedene Pülverchen werden in einer Schüssel mit Wasser aufgelöst und das Gesicht darin für drei bis fünf Minuten komplett eingetaucht.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Bei diesem Gadget handelt es sich um eine spezielle Basketballkorb-Konstruktion, die man auf den Kopf setzt. Ziel des Spiels ist es, mit Pingpongbällen den Korb auf dem eigenen Kopf zu treffen. Vergrößern
    Bei diesem Gadget handelt es sich um eine spezielle Basketballkorb-Konstruktion, die man auf den Kopf setzt. Ziel des Spiels ist es, mit Pingpongbällen den Korb auf dem eigenen Kopf zu treffen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Kölner Studenten-WG (v.l.): Phillip (26), Arne (23), Bartje (27) und Timo (23) Vergrößern
    Kölner Studenten-WG (v.l.): Phillip (26), Arne (23), Bartje (27) und Timo (23)
    Fotoquelle: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
  • Jede Woche finden die Allestester eine neue, aufregende Lieferung eingepackt vor ihrer Haustüre, um sie auf Herz und Nieren zu testen. Unser Foto zeigt Familie Hopf (v.l.): Vater Remo (55) und Sohn Micky (19), Schwiegermutter Uschi (74) und Mutter Marietta (56). Vergrößern
    Jede Woche finden die Allestester eine neue, aufregende Lieferung eingepackt vor ihrer Haustüre, um sie auf Herz und Nieren zu testen. Unser Foto zeigt Familie Hopf (v.l.): Vater Remo (55) und Sohn Micky (19), Schwiegermutter Uschi (74) und Mutter Marietta (56).
    Fotoquelle: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
  • Das Logo zur Sendung: 'Hot oder Schrott - Die Allestester' Vergrößern
    Das Logo zur Sendung: 'Hot oder Schrott - Die Allestester'
    Fotoquelle: VOX
  • Jede Woche finden die Allestester eine neue, aufregende Lieferung eingepackt vor ihrer Haustüre, um sie auf Herz und Nieren zu testen. Die Kölner Studenten: V.l.: Bartje (27), Timo (23), Phillip (26) und Arne (23), testen den 'Icecream Ball'. Vergrößern
    Jede Woche finden die Allestester eine neue, aufregende Lieferung eingepackt vor ihrer Haustüre, um sie auf Herz und Nieren zu testen. Die Kölner Studenten: V.l.: Bartje (27), Timo (23), Phillip (26) und Arne (23), testen den 'Icecream Ball'.
    Fotoquelle: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
  • Drohnen fliegen am Himmel? Diese hier nicht! Denn die 'Jumping Night Drone' ist nicht nur mit Rädern für den rasanten Einsatz am Boden ausgestattet, sondern soll laut Hersteller auch noch akrobatische Kunststücke und Sprünge mit bis zu 75 Zentimeter Höhe vollführen können. Vergrößern
    Drohnen fliegen am Himmel? Diese hier nicht! Denn die 'Jumping Night Drone' ist nicht nur mit Rädern für den rasanten Einsatz am Boden ausgestattet, sondern soll laut Hersteller auch noch akrobatische Kunststücke und Sprünge mit bis zu 75 Zentimeter Höhe vollführen können.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Blond, lange Haare, lässiger Grunge-Skater-Style - die drei Brüder der Band 'Hanson' waren die Lieblinge vieler Teenager in den 90er Jahren. Ihr Song 'MMM Bop' wurde zum Dauer-Ohrwurm und Chartstürmer in über 27 Ländern. Ein guter Grund, dieses Lied auch mal den 'Hot oder Schrott'-Kids zu präsentieren und ihre Meinung zu erfragen! Vergrößern
    Blond, lange Haare, lässiger Grunge-Skater-Style - die drei Brüder der Band 'Hanson' waren die Lieblinge vieler Teenager in den 90er Jahren. Ihr Song 'MMM Bop' wurde zum Dauer-Ohrwurm und Chartstürmer in über 27 Ländern. Ein guter Grund, dieses Lied auch mal den 'Hot oder Schrott'-Kids zu präsentieren und ihre Meinung zu erfragen!
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Es ist das Lieblingsbrot von vielen Kindern: Das Toastbrot. Am liebsten natürlich warm und knusprig serviert! Auch vor über 60 Jahren hat man schon getoastet, damals allerdings noch mit etwas anders anmutenden Geräten als heute. Vergrößern
    Es ist das Lieblingsbrot von vielen Kindern: Das Toastbrot. Am liebsten natürlich warm und knusprig serviert! Auch vor über 60 Jahren hat man schon getoastet, damals allerdings noch mit etwas anders anmutenden Geräten als heute.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Drohnen fliegen am Himmel? Diese hier nicht! Denn die 'Jumping Night Drone' ist nicht nur mit Rädern für den rasanten Einsatz am Boden ausgestattet, sondern soll laut Hersteller auch noch akrobatische Kunststücke und Sprünge mit bis zu 75 Zentimeter Höhe vollführen können. Vergrößern
    Drohnen fliegen am Himmel? Diese hier nicht! Denn die 'Jumping Night Drone' ist nicht nur mit Rädern für den rasanten Einsatz am Boden ausgestattet, sondern soll laut Hersteller auch noch akrobatische Kunststücke und Sprünge mit bis zu 75 Zentimeter Höhe vollführen können.
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Doku-Soap
Hot oder Schrott - Die Allestester

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
VOX
Di., 29.01.
20:15 - 22:15


'Disc-O-Bed XL - Feldbett': Schlafen auf Isomatte, Luftmatratze und Co beim Campen ist für viele ein Graus. Das 'Disc-O-Bed XL Feldbett' verspricht hier Abhilfe mit komfortablen wie vielseitigen Schlafmöglichkeiten. Und das sogar für zwei Personen gleichzeitig! Denn je nach Nutzungswunsch lässt es sich entweder als doppelstöckiges Etagen-Feldbett, als zwei einzelne Feldbetten nebeneinander oder als Sitzbank umbauen. Taschen zum Einhängen sollen zusätzlichen Stauraum für alle wichtigen Utensilien bieten, die man unterwegs so braucht. Zum Transport wird das Feldbett in zwei stabilen Nylontaschen verpackt. Also das variabelste Campingbett aller Zeiten!? Und wird aus Detlef damit vielleicht doch noch ein Outdoor-Urlauber? Kinder testen Sachen, die es heute nicht mehr gibt: 'Karussell Toaster': Es ist das Lieblingsbrot von vielen Kindern: Das Toastbrot. Am liebsten natürlich warm und knusprig serviert! Auch vor über 60 Jahren hat man schon getoastet, damals allerdings noch mit etwas anders anmutenden Geräten als heute. Das stellen auch die Nachwuchs-Tester fest und rätseln zunächst erstmal, was das überhaupt für ein Ding sein könnte?! Ob sie den speziellen 'Dreh' herausbekommen und am Ende des Tests auch eine essbare Scheibe Toast entsteht, wird sich zeigen. 'Tansan Kakumei Carbonated Water Face Mask': 'Tansan Kakumei Carbonated Water Face Mask' ist eine Gesichtsmaske aus Japan, die eigentlich keine ist. Denn statt wie gewohnt eine Creme oder ähnliches als Maske auf die Gesichtshaut aufzutragen und einwirken zu lassen, geht's bei diesem Beautyprodukt feucht fröhlich zu: Zwei verschiedene Pülverchen werden in einer Schüssel mit Wasser aufgelöst und das Gesicht darin für drei bis fünf Minuten komplett eingetaucht. Die Kombination aus Vitamin C und Argan Öl soll laut Hersteller für eine straffere Haut, bessere Durchblutung und das Verschwinden von Unreinheiten sorgen. Jetzt müssen Detlef und Co nur noch die Luft lang genug anhalten können. 'Jumping Night Drone': Drohnen fliegen am Himmel? Diese hier nicht! Denn die 'Jumping Night Drone' ist nicht nur mit Rädern für den rasanten Einsatz am Boden ausgestattet, sondern soll laut Hersteller auch noch akrobatische Kunststücke und Sprünge mit bis zu 75 Zentimeter Höhe vollführen können. Leistungsstarke LEDs versprechen außerdem, auch die dunkelsten Ecken entdecken und Videoaufnahmen in der Nacht machen zu können. Unterschiedliche Ton- und Lichteffekte sowie eine leichte Steuerung per Smartphone-App runden die Ausstattung ab! Besonders die Allestester Hubert & Matthias erleben mit dieser Drohne eine Begegnung der fast schon dritten Art. Kinder testen Essen aus fernen Ländern: 'Egg Hoppers' aus Sri Lanka: Pfannkuchen mögen Kinder ja eigentlich immer. Aber auch, wenn sie aus Reis bestehen, mit einem cremigen Ei gefüllt sind und dazu auch noch scharfes Curry gegessen wird? Hört sich erstmal etwas seltsam an, ist aber ein durchaus typisches Frühstück in Sri Lanka und nennt sich 'Egg Hoppers mit Dhal, Pol Sambol und Roti'. Zuviel für die europäischen Gaumen der kleinen Nachwuchstester oder ein neues und leckeres Geschmackserlebnis? 'LED Wimpern': Werden die Allestester mit diesem Produkt zum absoluten 'Hingucker' und Mittelpunkt jeder Party? Laut Hersteller schon. Denn die klebenden LED-Wimpern bieten mit acht unterschiedlichen Licht-Modi eine unterhaltsame Möglichkeit, die Augen zu erhellen und im Takt der Musik farblich aufzufallen. Einfach die LED-Streifen auf die Augenlider kleben, Batterie per Clip irgendwo im Haar befestigen und das Spaß-Gadget einschalten. Selbst das rüstige Tester-Duo Ingrid & Otto wagt sich an die kunstvolle Gesichtsbeleuchtung. Kinder testen gemeinsam mit Detlef Dinge aus seiner Jugend: 'Ford Taunus 1600 XL': Der Ford Taunus gehörte wahrscheinlich zu den interessanteren Mittelklasse-Fahrzeugen der 70er Jahre. Kein Wunder, dass auch Cheftester Detlef in seinen jungen Jahren ein verliebtes Auge auf dieses Modell geworfen hatte. Nun will er der Junior-Tester-Generation sein einstiges Traumauto präsentieren und seine Begeisterung mit den Kids teilen. Aber ob der Nachwuchs von heute mit dem über 40 Jahre alten Flitzer von damals noch was anfangen kann? Denn Anschnallgurte, elektrische Fensterheber, Navi, MP3-Player und Co sucht man darin vergeblich. 'One Man Ping Pong Table': Bei dieser Solo-Tischtennis-Variante sind sowohl Schläger als auch Gegner überflüssig! Denn das Set besteht lediglich aus einem Spielbrett mit zwei Spielfeldhälften sowie einem darunter befindlichen Handgriff und. man spielt gegen sich selbst! Der Tischtennisball wird über die Mittelbande befördert, indem man das Spielbrett unter dem Ball hin und her manövriert, um den Ball aufzufangen und wieder zurückzuspielen. Ob die motorischen Fähigkeiten von Detlef und seinen Mitstreitern bei diesem Produkttest ausreichen, um gegen sich selbst zu punkten? '3D-Bento Rice Ball Form Panda': In Japan versteht man unter 'Bento' eine verbreitete Darreichungsform von Speisen, die in Form von kleinen Häppchen wie Sushi, Gemüse oder anderen Spezialitäten voneinander getrennt angerichtet sind - wie etwa auf einem Buffet oder einer speziellen Box. Auch Reis wird hierfür gerne kunstvoll verziert zubereitet - z.B. in Form von niedlichen kleinen Panda-Bärchen. Auch die Allestester um Hubert & Matthias, Detlef & Nicole und die Studenten-WG sollen sich bei diesem Produkttest in kreativer Reis-Modellage versuchen, und zwar mit der '3D Bento Rice Ball Form'. Gelingen die Reis-Pandas spielend leicht oder verzweifeln die Tester an ihren zwei linken Händen? Kinder testen Musik aus vergangenen Jahrzehnten: 'Hanson - MMM Bop': Blond, lange Haare, lässiger Grunge-Skater-Style - die drei Brüder der Band 'Hanson' waren die Lieblinge vieler Teenager in den 90er Jahren. Ihr Song 'MMM Bop' wurde zum Dauer-Ohrwurm und Chartstürmer in über 27 Ländern. Ein guter Grund, dieses Lied auch mal den 'Hot oder Schrott'-Kids zu präsentieren und ihre Meinung zu erfragen! Wie kommen die Hanson-Jungs in Zeiten von Justin Bieber, Mark Forster & Co heute an? Top oder Flop, Hot oder Schrott? 'Jaktogo & Dresstogo': Ab in den Urlaub: 'Nur Idioten zahlen für Übergepäck - clevere Leute haben Jaktogo!'. So lautet der Slogan einer angeblichen All-in-One-Gepäcklösung für Reisende. Es handelt es sich dabei um eine besondere Jacken- bzw. Kleid-Konstruktion , die man entweder als Tasche falten oder aber anziehen kann. So soll während des Check-Ins am Flughafen auf die Schnelle Extra-Gepäckraum geschaffen und zugleich Extra-Kosten für zu viel Handgepäck vermieden werden können. Bis zu 10 Kilogramm Gepäck sollen reinpassen und damit am Körper gratis in den Flieger geschleust werden können. Geniale Erfindung oder Urlaubsfalle?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Meine Geschichte - Mein Leben

Meine Geschichte - Mein Leben

Serie | 28.01.2019 | 15:00 - 16:00 Uhr
3.73/5022
Lesermeinung
RTL II Chris Töpperwien hilft beim Traum vom Leben in den USA.

In 90 Tagen zum Erfolg - Auswandern mit Chris Töpperwien

Serie | 28.01.2019 | 21:15 - 23:10 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL II Torsten "The Brain" und Kay "The Hammer"

Hammer & Brain - Die Pommeskönige

Serie | 28.01.2019 | 23:10 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr

Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr