Hot oder Schrott - Die Allestester

  • Bei diesem Gadget handelt es sich um eine spezielle Basketballkorb-Konstruktion, die man auf den Kopf setzt. Ziel des Spiels ist es, mit Pingpongbällen den Korb auf dem eigenen Kopf zu treffen. Vergrößern
    Bei diesem Gadget handelt es sich um eine spezielle Basketballkorb-Konstruktion, die man auf den Kopf setzt. Ziel des Spiels ist es, mit Pingpongbällen den Korb auf dem eigenen Kopf zu treffen.
    Fotoquelle: Die Verwendung des Materials der Mediengruppe RTL ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung u Foto: MG RTL D
  • Kinder testen Musik aus vergangenen Jahrzehnten: "Roy Black & Anita - Schön ist es auf der Welt zu sein" Vergrößern
    Kinder testen Musik aus vergangenen Jahrzehnten: "Roy Black & Anita - Schön ist es auf der Welt zu sein"
    Fotoquelle: Die Verwendung des Materials der Mediengruppe RTL ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung u Foto: MG RTL D
  • Mit hohem Spaßfaktor: Kinder testen Produkte, die es heute nicht mehr gibt... Vergrößern
    Mit hohem Spaßfaktor: Kinder testen Produkte, die es heute nicht mehr gibt...
    Fotoquelle: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer. Die Verwendung des Materials der Mediengruppe RTL ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung u
  • Mit hohem Spaßfaktor: Kinder testen Produkte, die es heute nicht mehr gibt... Vergrößern
    Mit hohem Spaßfaktor: Kinder testen Produkte, die es heute nicht mehr gibt...
    Fotoquelle: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer. Die Verwendung des Materials der Mediengruppe RTL ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der Sendung u
Unterhaltung, Doku-Soap
Hot oder Schrott - Die Allestester

Infos
Originaltitel
Hot oder Schrott - Die Allestester
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
VOX
Di., 14.01.
22:15 - 23:15


'iFetch': Der iFetch ist ein unterhaltsames Spielzeug für kleine und mittelgroße Hunde. Es handelt sich dabei um eine Ballwurfmaschine, die in drei unterschiedliche Wurfentfernungen (3, 6 oder 9 Meter) eingestellt werden kann. Sobald der Hund den Ball geholt hat, kann er ihn selbstständig in das Gerät legen, das den Ball dann wieder auswirft. Das hat den Vorteil, dass sich der Hund komplett alleine beschäftigen kann. Das Gerät läuft über Strom oder kann kabellos mit Batterien betrieben werden. Durch die unterschiedlichen Wurfentfernungen kann es sowohl drinnen als auch draußen verwendet werden. 'Wassermelonenzapfanlage': Schon mal frisch gepressten Melonensaft getrunken? Diese Zapfanlage macht's möglich und ist gleichzeitig der Hingucker auf jeder Party. Sie verwandelt eine herkömmliche Wassermelone in einen Getränkespender. Dazu muss die Melone nur aufgeschnitten, ausgehöhlt und der Zapfhahn in die Melone gesteckt werden. Egal ob das Fruchtfleisch püriert und wieder in die Melone geschüttet oder die Melone mit einem anderen erfrischendem Getränk befüllt wird, so macht das Zapfen einfach Spaß und sieht auch noch super aus. 'Airwheel': Das Airwheel revolutioniert die Fortbewegung. Mit diesem elektrisch betriebenen High-Tech-Einrad sind kurze Wege, z.B. zum Bus oder zur Bahn, schnell und einfach zurückgelegt - und das komplett umweltfreundlich. Dabei erreicht das Airwheel eine Geschwindigkeit von 16 km/h und der vollgeladene Akku eine Reichweite von 15 km. On-board-Gyroskope und die Trägheitsüberwachung regeln das Gleichgewicht und die Motordrehzahl. Um sich mit dem Airwheel fortzubewegen neigt man den Körper zur Beschleunigung nach vorne, zum bremsen nach hinten, und um Kurven zu fahren entweder nach links oder rechts. In einer Stunde soll man sich mit der Handhabung vertraut gemacht haben. Zur Sicherheit können auch die zum Lieferumfang dazugehörigen Stützräder montiert werden. 'Schälhandschuh': Unglaublich aber wahr! Kartoffeln schälen in nur 8 Sekunden! Einfach, schnell und bequem, das versprechen die einzigarten Schälhandschuhe. Dafür muss man nur die Kartoffel mit den Handschuhen unter laufendem Wasser schrubben. Spezielle Noppen auf den Handschuh-Innenseiten sorgen für die Zeitersparnis. Nicht nur Kartoffeln, sondern auch andere Gemüsesorten wie zum Beispiel Möhren oder Radieschen sollen mit diesen Handschuhen im Handumdrehen geschält sein. 'Seilrutsche': Diese Seilrutsche bietet Abenteuer und Riesenspaß im eigenen Garten. Voll ausgestattet mit Stahlseil, Karabinerhaken und rutschfesten Haltegriffen ist alles dabei, um lustige Rutschpartien zu ermöglichen. Die Seilrutsche wird zwischen zwei stabilen Bäumen gespannt, damit man einen sicheren Start- und Zielpunkt hat. Geeignet ist die Seilrutsche für Kinder ab 8 Jahren, aber auch die ältere Generation wird sich gerne mit diesem Gadget von Baum zu Baum schwingen.

Thema:

Heute "iFetch"

Heute "Wassermelonenzapfanlage"

Heute "Airwheel"

Heute "Schälhandschuh"

Heute "Seilrutsche"



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sport1 Sport-Clips

Sport Clips - Sexy Survival Camp

Unterhaltung | 24.01.2020 | 00:00 - 00:30 Uhr
2.44/509
Lesermeinung
Sport1 Sport-Clips

Sport Clips - Car Wash

Unterhaltung | 24.01.2020 | 02:30 - 02:35 Uhr
2.44/509
Lesermeinung
Sky 1 OLYMPUS DIGITAL CAMERA         .

Sechserpack - Leib & Seele

Unterhaltung | 24.01.2020 | 05:20 - 06:00 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Hugh Grant und Matthew McConaughey wollen das Single-Dasein ihrer Eltern beenden.

Die Mutter von Matthew McConaughey ist seit vielen Jahren Witwe. Auch der Vater von Hugh Grant lebt …  Mehr

Angela Finger-Erben moderiert die zweite Staffel von "Temptation Island".

Vier Paare lassen sich im Paradies auf die Probe stellen und testen ihre Treue. Ab Februar geht "Tem…  Mehr

Der zweite Teil von "Captain Marvel" mit Brie Larson in der Hauptrolle wird bereits produziert.

"Captain Marvel" war einer der erfolgreichsten Filme im Jahr 2019. Nun starteten die Arbeiten am zwe…  Mehr

Til Schweiger sprach in der ZDF-Talkshow "Markus Lanz" viel über Politik.

Eigentlich wollte Til Schweiger bei Markus Lanz über seinen neuen Film sprechen. Doch dann mischte e…  Mehr

Prof. Dr. Dietrich Schwarzkopf war von 1978 bis 1992 Programmdirektor des Ersten Deutschen Fernsehens.

Er wurde vielfach geschätzt für seine Kenntnisse in der Medienbranche. Nun ist der ehemalige ARD-Pro…  Mehr