Hotel Heidelberg

  • Ole (Nico Ramon Kleemann) zieht zu Anette (Annette Frier, li.) und Ingolf (Christoph Maria Herbst) ins Hotel Heidelberg. Die Sozialarbeiterin Ela Paul (Frau Wilsneck) begleitet ihn dabei und begutachtet sein neues Zuhause. Vergrößern
    Ole (Nico Ramon Kleemann) zieht zu Anette (Annette Frier, li.) und Ingolf (Christoph Maria Herbst) ins Hotel Heidelberg. Die Sozialarbeiterin Ela Paul (Frau Wilsneck) begleitet ihn dabei und begutachtet sein neues Zuhause.
    Fotoquelle: rbb/Degeto/Bernd Spauke
  • Die Kramer-Schwestern Annette (Annette Frier, li.) und Floriane (Nele Kiper) halten zusammen. Vergrößern
    Die Kramer-Schwestern Annette (Annette Frier, li.) und Floriane (Nele Kiper) halten zusammen.
    Fotoquelle: rbb/Degeto/Bernd Spauke
  • Annette (Annette Frier) und Stefan (Stephan Grossmann) bekommen Ärger mit unangenehmen Gästen. Vergrößern
    Annette (Annette Frier) und Stefan (Stephan Grossmann) bekommen Ärger mit unangenehmen Gästen.
    Fotoquelle: rbb/Degeto/Bernd Spauke
  • Ingolf (Christoph Maria Herbst) muss sich erst noch an die neue Vaterrolle gewöhnen. Vergrößern
    Ingolf (Christoph Maria Herbst) muss sich erst noch an die neue Vaterrolle gewöhnen.
    Fotoquelle: rbb/Degeto/Bernd Spauke
Reihe, Familienreihe
Hotel Heidelberg

Infos
Foto, Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
RBB
Di., 18.09.
22:00 - 23:30
... Vater sein dagegen sehr


Annette Kramer und Ehemann Ingolf sind jetzt Eltern - allerdings noch nicht auf dem Papier. Das Jugendamt gibt ihnen das Sorgerecht für den 14-jährigen Ole erst einmal nur auf Probe. Dass die vielbeschäftigte Hoteldirektorin ebenso wie der ausgebuchte Psychotherapeut in ihren Berufen kürzertreten sollten, wollen beide zunächst nicht wahrhaben. Während der recht selbstständige Waisenjunge Ole, dem es in seiner neuen Familie auf Anhieb gefällt, zunächst gut klarkommt, führt das Jugendamt genau Protokoll über die Versäumnisse der Pflegeeltern. Nachdem die Adoption immer mehr in Gefahr gerät, geben sich Annette und Ingolf gegenseitig die Schuld. Ihre lautstarken Streitereien setzen Ole zu. Als er spurlos verschwindet, droht das gesamte Vorhaben zu scheitern. Ungebetene Gäste machen unterdessen den Kramers das Leben zur Hölle. Eine Gruppe deutschnationaler Anwälte, die wie früher als Burschenschaftler trinken und singen, droht den Hotelfrieden zu kippen. Schon bald zettelt der Anführer Kai Kressin einen Kleinkrieg mit Annette an, bei dem sich auch Hotelgründerin Hermine provozieren lässt. Als selbst Ole zwischen die Fronten gerät, schmeißt Ingolf seine Deeskalationsstrategie über Bord. Nach einem Schlagabtausch vor Gästen ist der Skandal komplett. Jetzt steht nicht nur der Ruf des Hotels auf dem Spiel, sondern auch die Adoption.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Ein Fall für Annika Bengtzon - Nobels Testament

Ein Fall für Annika Bengtzon - Prime Time(Prime Time)

Reihe | 18.10.2018 | 02:20 - 03:50 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
ZDF Leopold Lorenz (Fred Stillkrauth) bangt um den Lorenzhof.

Lena Lorenz - Zwei Väter

Reihe | 18.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.5/5032
Lesermeinung
ARD Mutter Käthe Wader (Leslie Malton, li.), Enkelin Tori (Caroline Hartig) und Tochter Anne (Henriette Richter-Röhl)

TV-Tipps Weingut Wader - Die Erbschaft

Reihe | 02.11.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr

Familie wider Willen: Jade (Lea Ruckpaul, links) und Oliver (Tilman Pörzgen, zweiter von links) wollen heiraten. Doch wenn es nach Olivers Mutter Claudia (Rebecca Immanuel, zweite von rechts) und Jades Vater Herb (Christoph M. Ohrt, rechts) geht, dann ist das letzte Wörtchen noch nicht gesprochen.

Rebecca Immanuel und Christoph M. Ohrt sind aus der Serie "Edel & Starck" bekannt. Das Traumpaar übe…  Mehr

Die Figuren von Playmobil werden nun auch auf der Kinoleinwand lebendig.

Aus dem Kinderzimmer auf die Kinoleinwand: Die Figuren des Playmobil-Universums bekommen ihren eigen…  Mehr